Category: Hamster der Woche

image_pdfimage_print

12.05.2018 Hamster der Woche: Jorico – Kräftiges Robomännlein sucht großes Gehege zum Auspowern

Diese kleine Plüschkugel ist Robomännlein Jorico, einer der vielen Hamster aus dem Tiertransport-Notfall des Tierheims Troisdorf im vergangenen Sommer. Während viele seiner Leidensgenossen bereits das Glück hatten, ein eigenes Zuhause zu finden, in dem sie endlich so richtig Hamster sein dürfen, wartet Jorico nach wie vor. Ein Grund dafür ist sicherlich auch, dass er sehr ängstlich …

Weiterlesen

Share

05.05.2018 Hamster der Woche: Karla – In der zweiten Lebenshälfte, aber fit wie ein Turnschuh

Diese elegante Goldhamsterdame ist Karla. Karla ist im März bei der Hamsterhilfe eingezogen, weil ihre Halter ihren großen Käfig nach einem Milbenbefall durch einen viel zu kleinen ersetzen mussten und das für Power-Karla einfach nicht ausreichend war. Sie mag vielleicht schon ein bisschen älter sein (bei der Aufnahme war sie etwas über ein Jahr alt), aber …

Weiterlesen

Share

28.04.2018 Hamster der Woche: Lewis – Mini“maulwurf“ sucht Eigenheim mit Auslauf

Dieser niedliche, schwarze Hybridenmann heißt Lewis… und ob ihrs glaubt oder nicht: Er hatte noch keine einzige Anfrage. Auch dieser kleine Kerl stammt aus dem Großnotfall in Troisdorf vergangenen Sommer. In seiner Pflegestelle ist er ein zutraulicher Hamster, der Kernchen aus den Fingern nimmt und die Zeit im Auslauf genießt. Aus diesem Grund muss auch im …

Weiterlesen

Share

21.04.2018 Hamster der Woche: Tommie – Ein bezaubernder Einsiedler

Dieser kleine Robomann, Tommie, hat ein bisschen „Werbung“ ganz besonders nötig, denn in der Schar der vielen gefleckten Robos, die aktuell zur Vermittlung stehen, geht es leider vollkommen unter. Tommie ist nämlich ein Hamstermännlein, das ganz zurückgezogen lebt – ein kleiner Geisterhamster einfach. Er sucht deshalb ein Zuhause bei Menschen, für die es in Ordnung ist, …

Weiterlesen

Share

14.04.2018 Hamster der Woche: Sinalco – Schneeweißes „Frühstückskino“

Diese kleine Schneeflocke ist die kleine Sinalco. Sie ist Teil der großen „Troisdorfer-Crew“ und wartet damit jetzt schon seit über 8 Monaten auf ihr Eigenheim. Sinalco ist ein Beobachtungstier. Das heißt: Kontakt zum Menschen möchte sie nur bedingt, sie hat aber auch kein Problem damit, wenn jemand vor ihrem Gehege durch den Raum wuselt. Sie ist …

Weiterlesen

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.