Hybridzwerghamster Alex – neues Zuhause: 147x58x58cm großer Eigenbau

image_pdfimage_print


Hybridzwerghamster Alex im 147x58x58cm großen Eigenbau
Er durfte in dieses selbst gebaute Gehege (8526qcm) am 08.09.2013 nach Duisburg ziehen.

Hier hat kann Alex nach Lust und Laune buddeln.
Das große Sandbad (Blumentopf) reicht bis auf den Boden, so dass keine Unterbuddelungsgefahr besteht.

Durch die Korkröhren hat Alex ein natürliches Tunnelsystem und gleich noch etwas zum Klettern. Schön zum Anschauen ist es zu dem.

Alex kommt aus diesem Notfall: 16. und 22.06.2013: Über 300 Hamster von einem Kleintiertransporterunfall in Kärnten gerettet
Dreifach Glück gehabt: Unfall überlebt, in der Hamsterhilfe NRW umsorgt und nun artgerechtes Traumzuhause gefunden. Alex im Glück.

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.