22.04.2017 Hamster der Woche: Drei ungleiche Schwestern auf Eigenheimsuche

image_pdfimage_print


Diese drei – optisch doch sehr ähnlichen – Hamsterdamen möchten sich heute nochmal ganz besonders vorstellen: Eliza, Peggy und Anjelica. Die drei Schwestern, die Ende Januar geboren wurden, sind im März bei ihrer Pflegestelle eingezogen. Sie kommen aus einem Labor, in dem sie zum Glück nicht lange ihr Dasein fristen mussten.

Auch wenn sich die drei Damen hier den „Hamster der Woche“-Titel teilen, sucht natürlich jede von ihnen ein eigenes Zuhause – oder zumindest ein eigenes Gehege! Trotz ihres ähnlichen Aussehens könnten die drei charakterlich kaum unterschiedlicher sein: Während Anjelica eine ganz aufgedrehte und auslaufverrückte Nudel ist, zeigt sich Peggy eher ruhig. Dennoch genießt auch sie den Auslauf in ihrer Pflegestelle und möchte diesen natürlich auch im eigenen Zuhause ermöglicht bekommen. Eliza zeigt von allem etwas: Sie ist noch ein wenig schreckhaft, hat aber auch Tage, an denen sie ordentlich Randale machen kann!

Mehr über die drei hübschen Goldhamstermädels erfahrt ihr in ihren Steckbriefen:

Wildfarbenes Goldhamsterweibchen „Eliza“, geb. 27.01.2017 (121/17) in Essen
Wildfarbenes Goldhamsterweibchen „Peggy“, geb. 27.01.2017 (122/17) in Essen
Wildfarbenes Goldhamsterweibchen „Anjelica“, geb. 27.01.2017 (120/17) in Essen

Über ein schönes Zuhause würden sich alle drei riesig freuen!

Unter “Hamster der Woche” stellen wir jede Woche ganz besondere Hamster vor. Das Besondere kann alles mögliche sein. Äußerliche Besonderheiten wie eine interessante Fellfarbe oder Augenfarbe, zum Beispiel. Charakterliche Eigenschaften wie der typische “Geisterhamster”, der gerne zurückgezogen lebt, oder ein Hamster, der doch ab und zu mal einen kleinen Liebesbiss gibt, aber auch besonders zahme oder menschenbezogene Hamster. Auch Hamster die bereits besonders lange ein Zuhause suchen, die sogenannten“Langzeitinsassen” werden hier vorgestellt. Unsere Pflegehamster haben es zwar nicht schlecht bei uns, aber wir können ihnen nie das bieten, was ein eigener Körnergeber könnte.

Unsere noch nicht vermittelten “Hamster der Woche” findet du hier:

Mogli – Zwei gleiche Augen kann ja jeder!
Lelia – Teddydame setzt auf Black’n White!
Gida – Ein quirliges Energiebündel!
Tilly – Zwergenmännlein sucht Traumzuhause

Und hier eine Liste unserer Langzeitinsassen, die schon über 5 Monate nach einem eigenen Zuhause suchen:

Marl Odd Eyed Creme Weißband Teddyhamstermännchen „Mogli“, Langzeitinsasse, geb. 28.07.2016 (460/16) in Marl

Share