Paten gesucht: Atticus – vom Regen auf die Sonnenseite des Lebens

Auch der kleine Atticus durfte am Dienstag, 114g leicht mit knapp zwei Jahren das Labor verlassen.
Noch ist alles fremd und beängstigend aber einen kleinen Vorgeschmack, auf das was ein Leben
jenseits einer tristen Makrolonbox bringen kann, hat er schon bekommen.

 

 

Die erste Paprika, gut duftende Kernchen, Streu unter den Füßchen, Bettzeug und ein Laufrad, das man gar nicht mehr verlassen möchte.
Das ist nur ein kleiner Teil von Atticus neuem Leben und es gibt noch so viel Neues und Aufregendes für ihn zu erleben.

Besonders würde Atticus sich über liebe Paten freuen die ihn in seinem neuen Lebensabschnitt begleiten.

Wenn du dazu gehören möchtest, dann melde dich unter pate@hamsterhilfe-nrw.de