«

»

Paten gesucht: Fatima – die Hamsterhilfe ist jetzt mein zu Hause

Ich bin die kleine Fatima, eine von 3000 Hamstern aus dem schlimmen Notfall letzten Sommer.
Warum muss so ein süßes Mädchen wie ich auf Patensuche gehen fragt ihr euch?
Ein zu Hause hatte ich schon gefunden, aber es kommt manchmal anders als man denkt.


Schon immer habe ich Probleme mit matschigen Kot, das kommt und geht immer mal wieder.
Da aber niemand so genau weiß woran es liegt, bleibe ich nun in der Hamsterhilfe.
Ich habe mir sagen lassen, dort gibt es viele liebe Menschen, die sich gut mit Hamstern auskennen.
Also bin ich in den besten Händen, fehlt noch eins – meine Paten!


Wenn ihr meine Paten werden möchtet, geht das ganz einfach.
Ihr müsst nur eine Email an pate@hamsterhife-nrw.de schicken!
Bis bald eure Fatima

image_pdfimage_print
Share