Aufnahme 07.11.2018: 10 Goldhamster von privat

Von privat haben wir eine Mutter mit neun Kindern aufgenommen. Vor Ort waren leider schon zwei Babys verstorben und eins lag im sterben. Die Kleinen sind alle unterentwickelt. Fünf der Babys saßen noch zusammen und deutliche Beißereien waren im Gange. Im weiteren Verlauf des nachmittags ging es dem sterbenden Baby und einem weiteren Kind sehr schlecht, infolge dessen ist eines der Babys verstorben das andere hat sich durch schnelle Flüssigkeits- und Glucosegabe wieder erholt. Die Mutter sowie alle weiblichen Tiere könnten potenziell trächtig sein. Die Kleinen müssen nun erst einmal ordentlich an Gewicht zulegen um sich auf Körnergebersuche zu machen. Hier sind einige Fotos der süßen Truppe.

Das Baby rechts ist leider verstorben.

Anzeigen zu diesem Notfall

Zuhause gesucht

Zimt Satin Teddymännchen „Hawk“, geb. Oktober 2018 (365/18) in Erkrath
Silver Grey Teddymännchen „Meister Fu“, geb. Oktober 2018 (366/18) in Erkrath