10.11.2018 Hamster der Woche: Florens – Glänzefellchen sucht Gemüseplantage


Diese Woche möchte der wunderschöne Florens mit dem markanten Fledderöhrchen als Hamster der Woche auf sich aufmerksam machen.
Florens kam von Privat zu uns. Dort war er zur vorübergehenden Pflege abgegeben worden, aber nie wieder abgeholt worden.
Jetzt möchte er endlich mal in seinem Für-immer-Zuhause ankommen dürfen!

Florens ist eher einer von der ruhigen Sorte und lässt sich nicht allzu oft blicken. Auch ist er ein Spätaufsteher und erstarrt gerne mal zur „Salzsäule“, wenn er seiner Pflegefrau begegnet. Vielleicht hat es deshalb bisher noch nicht mit seinem Traumzuhause geklappt?

Zum Glück gibt es ja aber Menschen, die all das nicht stört, und wenn Du jetzt schon dabei bist, Dich trotzdem in Florens zu „vergucken“, dann kommen hier noch 2 Argumente für ihn: Er ist einfach bezaubernd schön und hat ein wunderbar glänzendes Satin-Fellchen. Und er ist ein absoluter Gemüse-Fan! Mit Gemüse kriegt man ihn immer. Deshalb hätte Florens am liebsten einen Körnergeber mit Gemüseplantage :)

Du möchtest Florens gerne adoptieren, besitzt aber keine Gemüseplantage? Macht nichts, denn solange Du weisst, wie man auch sonst immer für reichlich Gemüse-Nachschub für den Süßen sorgen kann, dann schau einfach in seinen Steckbrief – da findest Du seine Kontaktdaten!

Unter “Hamster der Woche” stellen wir jede Woche ganz besondere Hamster vor. Das Besondere kann alles mögliche sein. Äußerliche Besonderheiten wie eine interessante Fellfarbe oder Augenfarbe, zum Beispiel. Charakterliche Eigenschaften wie der typische “Geisterhamster”, der gerne zurückgezogen lebt, oder ein Hamster, der doch ab und zu mal einen kleinen Liebesbiss gibt, aber auch besonders zahme oder menschenbezogene Hamster. Auch Hamster die bereits besonders lange ein Zuhause suchen, die sogenannten“Langzeitinsassen” werden hier vorgestellt. Unsere Pflegehamster haben es zwar nicht schlecht bei uns, aber wir können ihnen nie das bieten, was ein eigener Körnergeber könnte.

Unsere noch nicht vermittelten “Hamster der Woche” findet du hier:

Die Robos sind los!
Gregg – The Red Eyed Hamster
Mick – Ein liebenswerter Teddymann
Kreon – Kleiner „Sandsturm“ und „Buddelkönig“
Bommel – Ein bewegungsfreudiger Spätaufsteher

Außerdem haben wir einige sogenannte „Langzeitinsassen“, die schon über 5 Monate nach ihrem eigenen Zuhause suchen:

Aachen Black Teddyhamsterweibchen „Daiquiri“, Langzeitinsasse, geb. Mitte April 2018 (150/18), in Aachen
Düsseldorf Roborowskimännchen „Kreon“, Langzeitinsasse, Mottled, geb.Juni 2017 (032/18) in Düsseldorf
Düsseldorf Roborowskiweibchen „Kora“, Langzeitinsasse, Mottled, geb.Juni 2017 (030/18) in Düsseldorf
Frechen Roborowskiweibchen „Sinira“, Langzeitinsasse, Weiß, geb. Mitte Juni 2017 (1199/17) in Frechen
Hilden RE Creme Dominant Spot Weißband Teddymännchen „Mick“, Langzeitinsasse, geb. 06.09.17 (1323/17) in Hilden
Hilden RE Creme Dominant Spot Weißband Teddymännchen „Gregg“, Langzeitinsasse, geb. 06.09.17 (1324/17) in Hilden
Marl Roborowskiweibchen „Sarina“, Langzeitinsasse, Wildfarben, geb. ca. Juni 2017 (1368/17) in Marl
Münster Roborowskiweibchen „Maila“, Langzeitinsasse, Wildfarben, geb. ca. Juni 2017 (1367/17) in Münster
Recklinghausen Roborowskiweibchen „Sanya“, Langzeitinsasse, Weiß, geb. Mitte Juni 2017 (1190/17) in Recklinghausen
Siegburg/Windeck Roborowskimännchen „Tomte“, Langzeitinsasse, Wildfarben, geb. Mitte Juni 2017 (812/17) in Siegburg / Windeck