Paten gesucht: Pius – alles ein bissche schräg

Hallo liebe Hamsterfreunde,

ich bin der kleine Pius.. Moment bitte ich bin noch gar nicht richtig wach.
Mir wurde gerade erst mitgeteilt, das ich mich hier Vorstellen muss.

Ja, was soll ich sagen.
Ich bin Pius und mit einem ganzen anderen Haufen Hamster zur Hamsterhilfe gekommen.
Warum für mich nun auf ein mal alles ein bisschen schräg ist, kann ich euch nicht sagen.
Sowohl der Tierarzt als auch mein Pflegekörnergeber sind Ratlos.

Was nun also tun?

Eigentlich ganz einfach oder?
Weil ich jetzt dauerhaft streg beobachtet werden muss, lasse ich mich einfach nach Strich und Faden verwöhnen.
Dazu ziehe ich bald in ein extra großes Heim, in dem ich für immer bleiben darf.

Also ein bisschen Glück im Unglück.
Wenn ihr mich dabei begleiten wollt, dann schreibt an
Pate@hamsterhilfe-nrw.de oder schau hier vorbei Patenschaften .

Bis bald
euer Pius