02.11.2019 Hamster der Woche: Sansa – Hübsche Feinschmeckerin sucht Futterspender

Sansa ist eine Goldhamsterdame, die ihren Lebensstart in einem Labor verbringen musste. Seit einiger Zeit ist sie nun aber auf ihrer Pflegestelle und darf endlich lernen, was es eigentlich bedeutet, ein Hamsterleben zu führen.

Wie alle Hamster aus dem Labor kannte sie vor ihrer Zeit bei der Hamsterhilfe eigentlich gar nichts: Kein Haus, kein artgerechtes Futter, kein Laufrad – nichts. Leckerchen schon mal gar nicht. Dabei schmecken die doch so gut! Und für so kleine Snacks lohnt es sich sogar, die Hand des Pflegepersonals zu erklettern. Dabei ist sie jedoch bislang noch ein bisschen vorsichtig und braucht noch etwas Zeit, bis sie gelernt hat, dass vom Menschen keine Gefahr ausgeht.

Möchtest du Sansa auf ihrem Lebensweg begleiten? Dann schau doch mal in ihrem Steckbrief vorbei!