Vermittlung

zu den Tieren

Das Gehege stellt den Lebensraum der Tiere dar und muss möglichst auf deren Bedürfnisse abgestimmt sein.

Hamster, deren natürlicher Lebensraum – je nach Art – aus weiten Feldern, aus Steppen und aus Steppen- bzw. Halbwüsten besteht, sind bewegungsfreudige Lauf- und Buddeltiere, eher weniger gute Kletterer. Sie laufen nachts auf Nahrungssuche viele Kilometer und sollten auch in Ihrem Gehege die Möglichkeit haben, eine möglichst große Strecke am Stück zu laufen. Aufgrund der geringen Körpergröße wird der natürliche Bewegungsdrang des Hamsters oft unterschätzt. Angesichts dessen und aufgrund unserer Erfahrungen, haben wir je nach Hamsterart eine Mindestgehegegröße einschließlich der Gehegegestaltung sowie Auslaufvoraussetzungen für die Vermittlung festgelegt. Dabei gilt: Je größer, umso besser und desto abwechslungsreicher kann man das Gehege einrichten und gestalten.
Für alle Hamster, die wir in unsere Obhut aufnehmen, tragen wir ein Hamsterleben lang die Verantwortung. Daher achten wir bei der Vermittlung darauf, dass die Hamster in ihrem neuen Zuhause so leben können, wie wir es nach unseren jahreslangen Erfahrungen mit vielen Tausend Hamstern für artgerecht empfinden. Zooläden, Züchter etc. mögen unsere Anforderungen für übertrieben halten, aber wir investieren ehrenamtlich täglich viele Stunden Arbeit für die Tiere und nicht fürs Geld. Wir freuen uns über jeden Hamsterhalter, dem es nicht nur darum geht, ein neues Haustier für sich oder seine Kinder zu erwerben, sondern dem es bewusst ist, dass es um das Leben eines Lebewesens geht und damit eine besondere Verantwortung in Liebe verbunden ist.

vermittlungen11

Deinen Hamster finden
Auf der rechten Spalte findest du unter „zur Übersicht“ alle Hamster, die aktuell bei uns ein neues Zuhause suchen.
Jeder Hamster hat seinen eigenen Steckbrief und in diesem findest du die zuständige Vermittlungsstelle bzw. Ansprechpartner_in.

Allgemeine Vermittlungsanfragen
Du weißt aber noch gar nicht, was du für einen Hamster suchst?
Du bist dir nicht sicher, ob dein Gehege für eine Hamsterhaltung ausreicht.
Du hast allgemeine Fragen zu unseren Vermittlungsvoraussetzungen?
In diesen Fällen wende dich bitte mit dem Kontaktformular an uns. In der Regel antworten wir innerhalb von 24 Stunden.

Weggefährte werden
Ab sofort möchten wir dir durch eine Einmalspende die Möglichkeit geben, Weggefährte für einen von unseren vermittelbaren Hamstern zu werden. Manchmal findet man einen Hamster ja besonders süß oder seine Geschichte hat einen berührt, aber kann ihn leider nicht aufnehmen. Dann werde bis zu seiner Vermittlung sein Weggefährte! Zugleich kannst du dadurch unsere Tierschutzarbeit unterstützen.
Alle Weggefährteninfos sind hier zu finden: Weggefährte werden

 

Schreibe uns:
* Diese Angaben sind notwendig.

 

Telefonisch hilft dir Melanie Gellhaus unter 0172/2832111 gerne weiter.

image_pdfimage_print
Share