↑ Zurück zu Wir über uns

Teamaufbau

Das Team des Hamsterhilfe NRW e.V. besteht aus vielen kleineren Teams, die sich jeweils um spezifische Aufgaben kümmern.

Grundsatz: Das Team des Hamsterhilfe NRW e.V. versteht sich als Team, d.h. keine arbeitet nur für sich, sondern alle für alle für ein gemeinsames Ziel. Alle Stellen innerhalb des Vereins bilden eine Gesamteinheit. Das Team setzt sich insbesondere zusammen aus

  • Vorstand
  • Teamleiterinnen
  • Vermittlungsstellen
  • Vereins- und Gastpflegestellen
  • Dauerpflegestellen
  • Pflegestellenanwärter_innen
  • Patenschaft- und Spendenteam
  • Urkundenteam
  • Forum-Moderatoren
  • Facebookteam
  • Infostandteam
  • Inventar- und Sachspendenleiterin

Der Vorstand ist für einen reibungslosen Ablauf im Hamsterhilfe NRW e.V. sowohl für die Unterbringung/Versorgung der Hamster als auch für das Miteinander im Team, der Außendarstellung des Hamsterhilfe NRW e.V. und der Aufnahme von neuen Vereinsmitgliedern sowie Pflegestellen verantwortlich.

Teamleiterinnen unterstützen den Vorstand durch die Übernahme von Kontroll-/Koordinationsaufgaben für ganz bestimmte „größere“ zusammengefasste Aufgabenbereiche, wie Öffentlichkeitsarbeit, Hamsterpflegeplatzplanung, Patenschaft- und Spenden, Nachbetreuung, Moderation des Forums.

Die Vermittlungsstellen sind für eine artgerechte Vermittlung der Hamster verantwortlich. In einem seperaten „Vermittlungsstellenforum“ werden alle Vermittlungsanfragen gepostet, so dass leichter Abstimmungen zwischen den Stellen erfolgen können und alle einen Überblick über die eingegangenen Vermittlungsanfragen haben. Eine Vermittlungsstelle kümmert sich um die Vermittlung der Hamster, die bei ihr sitzen sowie der Hamster, die sich auf ihren Pflegestellen befinden. Pflegestellen sind entsprechend nicht selbst für die Vermittlung ihrer Schützlinge zuständig.

Der Verein hat Vereinspflegestellen, d.h. Vereinsmitglieder sind Pflegestellen, aber auch Gastpflegestellen, d.h. Personen, die keine Vereinsmitglieder sind, können für den Verein als Pflegestellen tätig sind. Sie zusammen bilden das  Pflegestellenteam.

Vereinsmitglieder haben darüber hinaus die Möglichkeit Dauerpflegestelle für den Verein zu werden. D.h. sie beherbergen nicht vermittelbare Vereinshamster wie eigene Hamster bei sich zu Hause. Dadurch werden die anderen Pflegestellen des Vereins entlastet.

Um unsere Tierschutzarbeit ausbauen und für die Zukunft sichern zu können, sind wir auf Pflegestellennachwuchs, sogenannte Pflegestellenanwärter_innen angewiesen. Neue Vereins-/Gastpflegestellen werden frühestens nach einer Anwärterzeit von 3 Monaten ins Pflegestellenteam aufgenommen. Diese 3 Monate dienen dazu, sich untereinander kennen zu lernen und mit den Abläufen in der Hamsterhilfe vertraut zu machen.

Ohne regelmäßige Spendeneinkünfte funktioniert kein gemeinnütziger Verein. Unser Patenschafts- und Spendenteam versucht für unsere Spender_innen stets nette & kompetente Ansprechpartnerinnen zu sein. Das Urkundenteam gestaltet die persönlichen Spendenurkunden.

Ebenso sind auch die Communities unerlässlich für eine funktionierende Tierschutzarbeit. Die Foren-Moderatoren sowie das Facebookteam sind stets bemüht Hilfestellungen zu geben und Fragen zu beantworten. Darüber hinaus sind sie dafür verantwortlich darauf zu achten, dass die Forenregeln im Forum und eine gewünschte Umgangsform bei Facebook eingehalten werden (u.a. Urheberrechte, Einhaltung eines richtigen Umgangstons u.s.w.).

Das Infostandteam organisiert jährlich unsere Infostände bei Tierheimfesten und Messen und sorgt dafür, dass unsere Infostände informativ, interessant und optisch ansprechend sind.

Unsere Inventar- und Sachspendenleiterin kümmert sich darum, dass das Inventar des Vereins bestmöglichst eingesetzt wird und die Sachspenden gerecht dem Pflegestellenteam zur Verfügung steht.

Weitere „Aufgaben“
Darüberhinaus gibt es viele Aufgaben, um die sich insbesondere Vereinsmitglieder, kümmern, z.B.: Publikationen (Infozettel, Kalender, Artikel), Fotowettbewerb, Adventskalender, Foren-/Kleinanzeigen, Mailberatungen, Homepage ….

image_pdfimage_print