Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So, ich kann mich nun auch endlich stolze Besitzerin eines Nagariums von SGM nennen! Da ich nicht so viel Ahnung von Glasbauten hatte, hab ich mich hier mal orientiert (danke @tanjagausw, dass du deine Vorgaben hier reingeschrieben hattest ) , die Eckdaten waren also: - Größe: 155 x 55 x 60 - Floatglas 4/mm + gesäumte Glaskanten - Silikonfarbe transparent - Blende/Streukante vorne 25 cm hoch - je Schiebetür mit einem 10mm Bohrloch in der Mitte der Scheibe, 3cm vom Rand - Bissschutz hinter dem vo…

  • Ohhh Hallo liebe Veronika! Hier sind deine Paten Wir freuen uns, dass es dir gut geht. Schön, wie du so fröhlich durchs Gehege wuselst. mach schön weiter so! Liebe Grüße

  • Eine Frage des Türchens...

    FederFrei - - Fragen vor dem Einzug

    Beitrag

    Also der Auftrag ist gegeben und sobald ich es habe, werde ich Ergebnis und Daten in den entsprechenden Thread zu SGM Design packen. Danke nochmals für den Tipp!

  • Eine Frage des Türchens...

    FederFrei - - Fragen vor dem Einzug

    Beitrag

    Ganz ganz liebe Dank, ihr alle! Das ist auf jeden Fall hilfreich. Es gibt einfach so viele Möglichkeiten... Wir haben jetzt mal in Velbert angefragt. Da kam auch schon ein richtig gutes Angebot. Dann wohl doch ein Türchen

  • Eine Frage des Türchens...

    FederFrei - - Fragen vor dem Einzug

    Beitrag

    Ihr Lieben, ich bin auf die geballte hier angesammelt Hamstererfahrung angewiesen, denn bei uns soll bald wieder eine Fellnase einziehen und ich möchte alles richtig machen und mache mich deshalb schon kirre. Nachdem uns im Winter unsre geliebte Skyla verlassen hat, haben wir nun das ganze Gehege weggegeben und das Hamsterzimmer alias Büro umgeräumt, sodass endlich Platz für ein größeres Gehege ist! Ich würde gern auf Glas umsteigen - habe mir das aber zugegebenermaßen etwas einfacher vorgestell…

  • hallo ihr Lieben, Vielen Dank für die ganzen Antworten. Erstmal zur Beruhigung an Sandra: den Auslauf hat sie bisher immer bekommen, das ist gar keine Frage! Es ging ja nur darum, wie wir es ihr noch schöner machen können. =) die Kleine ist immer noch unsere schönste Abendbeschäftigung und der Auslauf gehört definitiv dazu. Wir haben den jetzt mal ein bisschen erweitert, eine Röhre hier, ein Karton da, sie hat gerade sehr interessiert erkundet und ist gerade bei ihrer Putzrunde. wir gucken jetzt…

  • Danke, ihr Lieben. Zur Info, sie hat keinen Dauerauslauf sondern eben einen aufbaubaren, der aber eigentlich immer gleich ist. Ich werd ihn morgen das erste mal abbauen. Dass die Eingewöhnung dauert, ist keine Frage. Da wird sich sicher noch einiges ändern. Was ist denn nach Eurer Erfahrung besser: mit Nagermatte oder ohne? Dann hätte sie kein Nistmaterial mehr, aber auch eventuell einen kalten Popo Ich hau einfach mal ein Bild von ihrem Auslauf rein, vielleicht habt ihr ja da ein paar Anmerkung…

  • Hallo ihr Lieben, Bei uns wohnt seit drei Wochen die hübsche Skyla, eine äußerst entspannte Teddydame. In den ersten Tagen hat sie mich, wie von der ehemaligen Pflegestelle vorgewarnt, schon gegen 7 begrüßt und geht seit dem ersten Tag ganz easy freiwillig in den Auslauf. Sie erschreckt sich nie, nimmt alles aus der Hand und sie ist einfach tiefenentspannt in allem. Und Auslauf schien ihr Ding zu sein. Seit einer Woche schiebt sie ihre Aufstehzeiten immer weiter nach hinten, aber ist nachts auf …