Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Robo Enya bekommt ein neues Heim

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Vorläufig fertig :-))) Ein paar Feinheiten fehlen noch, u.a. die Einstreu der Ebene. Ich bin noch unschlüssig, nochmal Sand oder lieber was anderes? Sonst noch Verbesserungsvorschläge?

  • Robo Enya bekommt ein neues Heim

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Bisschen Streu ist schon mal drin

  • Robo Enya bekommt ein neues Heim

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Das Häuschen ist auch fertig

  • Robo Enya bekommt ein neues Heim

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Hihi und ich denk schon immer, das Ding ist zu klein, ich krieg gar nicht alles unter grins Wenn Häuschen und Ebene 2 fertig sind, wird's schon fast eng

  • Robo Enya bekommt ein neues Heim

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Huhu! Enyas neues Heim entsteht und ein bisschen möchte ich mit euch teilen Heute ist die Ebene fertig geworden, die Abtrennung Sand/ (Tiefstreu) steht auch. In den nächsten Tagen kommt noch ein neues Häuschen und eine kleinere Ebene für den Sandbereich

  • Detolf - Untertisch

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Meine Aquas (jeweils 160 lang und 50 bzw. 60 tief) stehen beide auf jeweils 3 Lacktischen. Überhaupt kein Problem Sofern er komplett aufliegt, sollte das auch mit der Vitrine gehen.

  • Chinesin Margarethe ist da

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Danke Ich glaube es gefällt ihr, jedenfalls hat sie bereits fleißig umdekoriert

  • Chinesin Margarethe ist da

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Da ist sie endlich 061.jpg 062.jpg 063.jpg 064.jpg 065.jpg 066.jpg 067.jpg 068.jpg 069.jpg 070.jpg 071.jpg Und hier wohnt Margarethe nun 072.jpg 073.jpg 074.jpg 075.jpg 076.jpg 077.jpg

  • Chinesentauglich?

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Danke Ira! Dann verbau ich noch ein paar mehr Weidenbrücken als üblich und dann müsste das passen

  • Chinesentauglich?

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Hm das stimmt natürlich... Sehe auch gerade, dass das letzte eh nicht passt... kann nix an die Seitenwände schrauben... Gegen solche Hängematten dürfte doch eigentlich auch nix sprechen? zooplus.de/shop/nager_kleintie…r/bruecken_treppen/201893

  • Chinesentauglich?

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Huhu! Ist sowas chinesentauglich? amazon.de/Europet-Bernina-533-…eywords=nagerzubeh%C3%B6r amazon.de/Elmato-10566-M%C3%A4…eywords=nagerzubeh%C3%B6r amazon.de/Europet-Bernina-533-…eywords=nagerzubeh%C3%B6r Danke

  • Hallo! Bei dem Aqua hilft sicher nichts, als dich durch veschiedene Putzmittel durchzuarbeiten, evtl. auchc einweichen lassen und dann extrem gut auswaschen und evtl. auch auslüften. Bei der Ebene würde ich persönlich, wenn Sand drauf soll (evtl. noch mit schwerem Sandbadgefäß), festeres Sperrholz nehmen (1cm) und v.a. auf ein stabile Füße (und eine stabile Verleimung) achten.

  • Vielleicht kommst du auch irgendwie an Poster-Versand-Röhren ran? Die sind vom Durchmesser her auch meistens ganz gut geeignet. Ansonsten sind auch einige Ikeateile sehr gut geeignet als Versteckmöglichkeiten und nicht ganz so teuer. Für ganz auf die Schnelle kannst du auch einen Schuhkarton nehmen und entsprechend große Löcher reinschneiden

  • Hallo! Was das wiegt kann ich dir leider nicht sagen. In die Wohnung getragen haben es drei Männer, drei Meter im Zimmer weiter mit Füllung ging auch zu zweit. Das Terra steht jetzt seit einem Jahr auf drei Lack-Tischen. Das geht gut. Das sind normale Schiebetüren. Allerdings ist oben auf dem Terra nochmal eine Glasplatte von ca. 20cm an der vorderen Kante (für die Stabilität denke ich), das tut aber der Belüftung anscheinend keinen Abbruch. Ich habe aber auch im linken Teil manchmal die Terratü…

  • Huhu! Mein Privataqua ist 160x60 in der Grunfläche und 70 hoch. Bei der Größe ist das von der Belüftung kein Problem. Ich habe mich aber auf Grund des Handlings für ein Terra entschieden. Das hat 40cm Streukante - im rechten Teil ist es ca. 40cm tief eingestreut, auf der linken Seite dann nur noch etwa 30. Das hängt aber vor allem davon ab, wo das Terra stehen soll. Wenn es ein niedriger Tisch oder gar der Boden sein soll, ist ein Aqua bestimmt auch möglich. 20110802-004.jpg Auf dem Foto ist die…

  • Cabero ist ganz komisch...

    labrador-jule - - Krankenzimmer

    Beitrag

    Lässt du ihn immernoch im Flur laufen? Pinkelt er da manchmal? Falls nicht, kannst du ihn vielleicht einmal ausnahmsweise wecken und direkt in den Auslauf setzen, dann steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die kleinen mal müssen. Evtl. kannst du da einfach den Teststreifen durchziehen, wenn du dabei bleibst und mitkriegst, wenn er pinkelt. Es geht ja nur darum, dass der Urin nicht einzieht - das geht im Auslauf auf Parkett o.ä. wenn man dabeibleibt ja auch. Hast du das schon gelesen? hamsterhilfe-…

  • Wieviel Sand Edit: FERTIG

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Ich denke, ich würde mit 5-10cm Höhe anfangen und ausprobieren wieviel der darin wirklich auch gräbt. Und dann ggf. aufstocken.

  • Wieviel Sand Edit: FERTIG

    labrador-jule - - Haltung

    Beitrag

    Ich würde jetzt spontan sagen, das reicht nicht. Ich habe gerade unten einen neu gelieferten 25kg-Sack liegen. Die Verpackung ist garantiert keine 50x50x15 groß. Ist aber die Frage, ob das wirklich 15cm tief eingestreut werden muss?

  • Also ich hab jetzt mal das hier ausprobiert: zooplus.de/shop/nager_kleintiere/heu_streu/hanfstreu/82153 Kommt mir vor wie eine Mischung aus Hugro Hanfstreu und zerrupften Hanfmatten... dadurch halten auch Gänge!