Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 312.

  • Janosch hat mich beauftragt, seinen Paten einen kleinen Gruß zu schicken. Hier ist er: hamsterhilfe-nrw.de/forum/inde…fb3286d3d3a0e5a4d6df19e16 Janosch freut sich sooo sehr über jeden einzelnen Paten! Vielen Dank - es ist toll, von Euch zu hören!

  • Oh je, oh je, oh je! Mein Pflegefrauchen hat erzählt, dass ich schon Paten habe! Das hat mich wahnsinnig gefreut und zu allererst möchte ich sagen! Ich freue mich sooooo sehr, dass ich so schnell Paten bekommen habe! Deshalb erzähle ich euch - als Insidern - mal was Spannendes in meinem Leben als Prinz so passiert ist! Ich durfte nämlich in mein ganz eines Schloss ziehen! Hier seht ihr mich, wie ich die Stufen auf die Aussichtsplattform erklimme: Janosch_5.png Mein Schloss hat viele Tunnel und V…

  • Hallo, hier bin ich wieder - ja, schon wieder! Aber das macht nichts, oder? Ich meine, Bilder von mir sind doch immer toll! Zumindest sagt das meine Pflegekörnchen-Spenderin! narissa6.png In letzter Zeit darf ich in den Auslauf! Denn ich bin mutig genug, in das Hamstertaxi einzusteigen! Ist das nicht klasse? narissa7.png Das Laufrad sehe ich mir ganz gerne an. Also, von außen. Ich laufe nicht so gerne darin, auch wenn mir das gut täte. Tsss, aber wer mag schon Sport? Manchmal gehe ich ja rein, d…

  • Drainagerohre - Zwerghamster

    SarahM - - Haltung

    Beitrag

    Hallo Nic.ena.! Prinzipiell eine tolle Idee, dem Hamster noch ein bisschen mehr Platz zu bieten So ganz verstehe ich deinen Plan leider nicht, denn wenn du ein Loch in den Decken schneidest, muss der Hamster ja noch irgendwie an das Loch kommen Aber mal abgesehen davon, würde ich eher von einem Drainagerohr abraten. Zum einen finde finde ich den Kunststoff etwas bedenklich, zum anderen sind viele (alle?) Drainagerohre recht dünn, wenn ich das richtig im Kopf habe. Ich könnte mir gut vorstellen, …

  • Was ist nur mit Anni los? :,-( HILFE!

    SarahM - - Krankenzimmer

    Beitrag

    Du hast natürlich völlig recht auf deinen Tierarzt zu hören. Und es kann auch gut sein, dass im Forum noch die "alten" Dosierungen angegeben sind, denn dass AB 2x täglich gegeben werden sollte ist recht neu. Ich kann auch beim besten Willen diese Studie nicht finden, ich bin mir aber fast sicher, dass wir sie irgendwo hier hatten. Ich würde auch nochmal in der Klinik anrufen und die Thematik des schnellen Stoffwechsels ansprechen. Vielleicht kommt ja noch etwas raus. Ansonsten wünsche ich der kl…

  • Was ist nur mit Anni los? :,-( HILFE!

    SarahM - - Krankenzimmer

    Beitrag

    Wie Nighthawk sagte, müssen Hamster 2x täglich AB bekommen, damit es richtig wirkt. Vor einer Weile ist dazu eine Studie aufgetaucht, die das besagt. Ansonsten ist die Wirkung eingeschränkt bzw. nicht ausreichend, deshalb wird eigentlich 2x tägl. verschrieben. Da musst du deinen Hamster leider auch aufwecken, damit sie es ungefähr immer zur gleichen Zeit bekommt. Achso, falls jemand diese Studie verlinken kann, wäre das klasse. Ich konnte sie nämlich bisher nicht finden Gute Besserung der Kleine…

  • Huhu Eva, hast du schon einmal in deinen Browsereinstellungen nach dem Passwort geschaut? Je nach dem, welchen du benutzt sollte das irgendwo bei Einstellungen, Sicherheit und Datenschutz sein. Dort kannst du irgendwo eine Auflistung deiner Passwörter anzeigen lassen. Wenn du da die Seite der Hamsterhilfe suchst und dort die Möglichkeit hast, das neue Passwort einzugeben, müsste es vom Browser gespeichert werden und würde beim nächsten Versuch übernommen werden.

  • Welchen Lack verwendet ihr?

    SarahM - - Bastelecke

    Beitrag

    @Elafant Das habe ich auch schon überlegt. Ich habe mich informiert und gelesen, dass Acrylfarbe zwar als ungiftig angegeben wird, es allerdings auch spezielle Acrylfarbe gibt, die nach derselben Norm angegeben wird, wie Spielzeuglack. Ich habe es dann bleiben lassen, weil ich keine Lust hatte, nochmal so viel Geld auszugeben für eine extra Acrylfarbe. Wenn du nur die Flächen des Hauses mit einem Muster oder so bemalst, würde ich sagen, dass es beim Überpinseln mit Spielzeuglack kein Problem sei…

  • Knastladen.de

    SarahM - - Shop`s

    Beitrag

    Ich glaube, da braucht man sich keine Gedanken machen, die sind nicht zu spitz Als zusätzliche Versteckmöglichkeit finde ich es sehr schön. In der freien Natur sind ja auch Steine und Äste, mit denen Hamster zurecht kommen müssen

  • Hallo ihr da draußen! Heute muss ich dir etwas gestehen. Und das fällt mir gar nicht leicht. Umso schwerer wird es, weil ich bisher noch keine einzige Anfrage bekommen habe narissa1.png Es geht darum: Ich bin eine ganz schüchterne Hamsterdame. Gleichzeitig habe ich aber soooo einen Drang, alles zu entdecken und zu erkunden! Meine Pflegefrau hat gesagt, dass es sicher nicht einfach wird, einen Platz für mich zu finden, da ich einfach immer noch etwas zurückhaltend und ängstlich bin. narissa2.png …

  • Ich habe das mal mit TK Brokkoli gemacht. Ein Röschen habe ich über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und am nächsten Abend rausgeholt und etwas erwärmen lassen. Das wurde bei mir immer genommen. Ich glaube nicht, dass es für die Hamster schlechter schmeckt, es ist wohl, wie Tigerlilly sagt, etwas weicher aber immerhin vitaminreicher als der "frische" aus dem Laden Mit anderen Sorten habe ich es noch nicht versucht, ich würde aber nach Möglichkeit auf frisches TK-Gemüse zurückgreifen, da die …

  • Komme nicht ins Vereinsforum

    SarahM - - Administrationsforum

    Beitrag

    Zitat von liloba: „jap, über Chrome komme ich einwandfrei in beide Unterforen hinein Edit: und sehe auch den amazon-Button, wo sonst bloß ein leerer Fleck ist “ Wahrscheinlich liegt es bei dir (war bei mir ja auch so und hat dann geklappt!) wirklich an dem Adblocker, dass du den Amazon-Link nicht siehst. Vielleicht kannst du deinen Sohn bei Gelegenheit bitten, ihn für unser Forum zu deaktivieren. Wir haben ja eh keine Werbung geschaltet

  • Kleine Insekten im Hamsterheim

    SarahM - - Krankenzimmer

    Beitrag

    Hallo Belle! Ich würde es machen wie Zitronenjette, die Tiere mit einem Tesastreifen aufnehmen und zum Tier- oder Hausarzt gehen. Da du beim Hausarzt wahrscheinlich nichts bezahlen musst, da die Tiere dich ja beißen, würde ich zunächst dort einmal anrufen und fragen, ob die solche Untersuchungen machen. Es könnte natürlich auch sein, dass die Tierchen in dem Gehege gar nichts mit denen, die dich beißen, zu tun haben. Es gibt z.B. Staubläuse, die unschädlich für Mensch und Tier sind. Dann wiederu…

  • Auslauf schliessen?

    SarahM - - Haltung

    Beitrag

    Das sieht ja so schlecht gar nicht aus, es besteht keine Gefahr, dass die Oma abstürzt oder ähnliches. Von dem her ist es ja ganz gut gelöst Vielleicht kannst du wirklich etwas Hanfmatte in den Abgang klemmen? Vielleicht sogar mit kleinen Lücken: 5cm Hanfmatte, 2cm Lücke, 5cm Hanfmatte usw. Das würde dazu führen, dass sie sich in den kleinen Lücken festhalten könnte und einfacher eine Pause machen kann, ohne sich groß festhalten zu müssen. Außerdem kann sie sich dann auch nicht verletzen, weil d…

  • Auslauf schliessen?

    SarahM - - Haltung

    Beitrag

    Ich weiß nicht genau, was ich mir unter Sprossen vorstellen kann, aber wenn es so etwas hier ist, dann solltest du ganz dringend ein Brett oder Ähnliches darunter kleben. Hamster sind keine großen Kletterer - vor allem nicht mehr im Alter Wenn man eine durchgehende Fläche unter den Spossen fixiert, fällt es dem Hamster wesentlich leichter, zu laufen. Ein Gang der etwa so gestaltet ist, ist das optimale für einen Hamster, der eine größere Höhe überwinden muss, um in den Auslauf zu kommen. Auf dem…

  • Auslauf schliessen?

    SarahM - - Haltung

    Beitrag

    Ich würde ihr den Auslauf nicht wegnehmen. Natürlich muss man zusehen, dass die Verletzungsgefahr so weit wie möglich eingeschränkt ist aber es wäre doch schade, wenn sie sich jetzt im Alter noch so sehr stressen müsste, weil sie ihren Auslauf nicht mehr haben kann. Sie signalisiert dir ja sogar, wie wichtig ihr der Auslauf ist Poste doch mal ein Foto von dem Weg in den Dauerauslauf, vielleicht haben hier noch Leute Ideen, wie man ihn sicherer gestalten kann.

  • Oh je, das tut mir sehr Leid Manchmal kommt einfach alles auf einmal. Ich drücke Jimmy die Daumen, dass er die Narkose gut wegsteckt. Und natürlich dem Robo Ömchen auch, dass sie damit noch gut und lange zurecht kommt! Auf eine Allergie bei Jimmy hattet ihr schon getippt, oder? Ich hab nicht mehr im Kopf, was ihr alles schon ausprobiert habt. Jedenfalls hoffe ich, dass ihr durch die Untersuchung ein Ergebnis bekommt und hoffentlich mal aufatmen könnt. Ich habe Óri - der ja auch Schuppenprobleme …

  • Zitat von Lesemaus: „Zuerst mal wir halten sie in 2 Gehegen. “ Das sollte auch so bleiben Wenn die Robos schon als zahm angegeben werden, wird das wohl stimmen. Ein paar Wochen Eingewöhnungzeit - auch wenn es dasselbe Gehege ist - brauchen sie aber trotzdem. Denn die Geräusche und Gerüche verändern sich ja immer mit.

  • Ich finde auch - das ist klasse geworden!

  • Juhu! Da wurden wir doch tatsächlich noch im letzten Moment von einem Verein überholt Toll, dass wir "gewonnen" haben!