Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 131.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mandarin-Zwerg mit Diabetes

    caterina - - Krankenzimmer

    Beitrag

    Statt der Mehlwürmer würde ich einfach lebende Grillen geben. Die werden meist sehr gut angenommen. Ich füttere sie immer so eine Woche mit Frisch- und Körnerfutter an, bevor ich sie verfüttere. Sie Akzeptanz von Lebendfutter ist allgemein sehr hoch und man kann es wunderbar selber dosieren.

  • Gebärmutterentzündung

    caterina - - Haltung

    Beitrag

    Zitat von Ahimsa: „Hallo, wie sind die Symptome? Woran kann man das früh erkennen? Grüß “ Ausfluss, dicker Bauch, Druckempfindlichkeit, allgemeine Krankheitszeichen (verklebte Augen). Ich habe Unsinn geredet: ich hatte 5 Hamster mit GBE, eine nicht operiert und dran gestorben, dann den alten Zwerg, der die OP gut überstand und dann doch kurz drauf starb, dann wieder ein Goldi, dessen Energie keiner stoppen konnte, dann ein Goldi, bei der die OP zu einer Gewichtszunahme führte, Anpassung des Futt…

  • Gebärmutterentzündung

    caterina - - Haltung

    Beitrag

    Das kommt natürlich immer auf den Allgemeinzustand an. Ich habe einen Zwerg mi 25 Monaten operieren lassen, weil die einzige Alternative Einschläfern war. Sie quälte sich sehr und die ABs schlugen nicht an.

  • Gebärmutterentzündung

    caterina - - Haltung

    Beitrag

    Hallo, eine GBE ist v.a. hormonell bedingt und daher auch durch eine klassische Behandlung mit Antibiotika kaum in den Griff zu bekommen. Dass das Risiko durch eine Trächtigkeit (und Stillzeit?) sinkt, kann ich mir durchaus vorstellen. Vermeiden kannst du das aber nicht, es hat nichts mit Hygiene oder sonstwas zu tun, die Hormone können wir nicht beeinflussen. Was man machen kann, ist eben eine ordentliche Behandlung. Ich habe da noch nichts sinnvolleres gehört, als eine OP. Ich selbst habe 3 Ha…

  • Neue Holzradgröße bei Rodipet

    caterina - - Haltung

    Beitrag

    Zitat von liloba: „ Das Holz mit Spielzeuglack zu pepinseln finde ich, ist die bessere Lösung. Auch gegen das Tippelgeräusch der Pfötchen auf dem Plastik. Auf Holz hört man es kaum. “ Und ist absolut dicht. Ich habe eins mit Band und den Rest nur lackiert, lackiert ist viel einfacher zu reinigen.

  • Ich bin keine große Freundin von Durchgangslöcher, weil sie es nicht erlauben, über die ganze Fläche einzurichten, man hat immer so zwei Teile, das finde ich unpraktisch (hatte ich bei meinem ersten Gehege so). Deshalb sind meine Gehege (alle 2 Meter) zwar aus 2 Teilen, aber eben jeweils eine offene Seite. Bei dir müsste man dafür evtl. einen Rahmen jeweils innen bauen, damit die Stabilität für die Schiebetüren gewährleistet ist. Aber das sollte kein Problem sein.

  • Ringelblume

    caterina - - Ernährung

    Beitrag

    Olivenöl als Basis, gibt nichts besseres. Und Roggenmehl zum Waschen. So, jetzt hast du mich schon wieder dazu gebracht, mich als Freak zu outen

  • Ringelblume

    caterina - - Ernährung

    Beitrag

    Zitat von liloba: „ Selbstgewonenes Öl ist ja auch toll. Zum Verzehr oder für die Haut? Viel Glück bei der Anzucht. Die sehen ja auch wunderhübsch aus. “ Statt Creme noch in der Dusche auf die nasse Haut. Auf trockene Haut führt das bei mir zu schrecklichem Juckreiz, so kann ich auf weitere Pflegemittel verzichten trotz leichter Neurodermitis.

  • Ringelblume

    caterina - - Ernährung

    Beitrag

    Ja, jetzt wo du es sagst: die Stiele werden hier auch gefressen. Aber auch die Samen. Ich will dieses Jahr mal welche pflanzen und aus den Blüten wieder Öl ansetzen. Und habe jetzt schon mal kein schlechtes Gewissen, wenn die Hamster davon weniger bekommen und schneide eben den Stiel großzügiger ab

  • Tunnel für den Zwergenauslauf

    caterina - - Bastelecke

    Beitrag

    Wieso bin ich nie auf die Idee mit den Gummibändern gekommen?? Ich hab die immer ganz vorsichtig um irgendwelche Dosen herumgestellt und wehe man berührt das Gebilde...

  • "Horsedream" für Einstreu "Allspan Classic"

    caterina - - Shop`s

    Beitrag

    Zitat von liloba: „ Dem kann ich mich nicht nur anschließen. “ Dem Rest des Postings entnehme ich, dass das "nicht" zu viel ist, oder? Also du schließt dich den positiven Meinungen an!? Ich im Übrigen auch. Oft holen wir aber auch Streu direkt bei Futterkonzept ab, da spare ich mir dann die Versandkosten und mich kostet der 500L Plospan, der von der Qualität vergleichbar ist, nur noch knapp 10€, wenn man so 3 Stück holt, lohnt das richtig.

  • Erprobte Lieferanten für geeigneten Quarzsand

    caterina - - Shop`s

    Beitrag

    Ich bleibe bei meiner Meinung. Staub ist krebserregend. Attapulgit und Sepiolith haben ähnliche Strukturen wie Astbest. Sie sind "leicht lungengängig", sprich schwer abzuhusten und daher besondere Risikostoffe in Hinblick auf Lungenkrebs. Also sind es Stoffe, die nur unter besonderen Sicherheitvorkehrungen verarbeitet werden dürfen. Verarbeitet heißt hier z.B. überhaupt erst zu Sand gemahlen. Es müssen Atemmasken getragen werden und eine gute Abluftanlage vorhanden sein, die den Staub von den Ar…

  • Wieso hat das Schlafhaus keinen Boden

    caterina - - Haltung

    Beitrag

    Hallo, Das Haus hat keinen Boden, damit der Hamster buddeln kann. Wenn die Gänge nicht halten, liegt das für gewöhnlich an dem falschen Streu (das super ist sehr schwer) und zu niedrigem Streu. Wir haben hier einiges zum Einstreuen zusammengestellt: hamsterhilfe-nrw.de/?page_id=804

  • Fellausfall neben der Flankendrüse

    caterina - - Krankenzimmer

    Beitrag

    Das ist sehr unbefriedigend, wenn man so gar nicht weiß, was los ist. Aber mehr kannst du wahrscheinlich wirklich nicht machen.

  • Ein großes Gehege mit hoher Streu einrichten

    caterina - - Haltung

    Beitrag

    Mir ist aufgefallen, dass ich keine Endbilder gezeigt habe. Also hier mal wie es heute aussieht bei Nanna. Rechts sieht es leer aus, ne? Das liegt aber nur daran, dass Madame das Streu aus der Mitte nach rechts geschaufelt hat und somit alles an Einrichtung begraben hat hamsterhilfe-nrw.de/forum/inde…1dde59c4b7f8efa7dae19d5ae So sah das rechts früher mal aus. Die Rennbahn endet auf der Ebene und von dort aus lief eine flache Korkplatte weiter. hamsterhilfe-nrw.de/forum/inde…1dde59c4b7f8efa7dae19…

  • Zitat von Freesouls: „ Medikamente bekommt er nicht Wofür sollten die dann sein? “ Naja, das hängt halt von dem Verdacht ab, den der TA als Ursache hat, denke ich. Deshalb fragte ich ja. Ich drücke euch die Daumen, dass alles gut läuft.

  • Wenn ich jetzt nach der Tierarztliste gehe, wäre der nächste empfohlene TA in Münster, das ist doch ne ganz schöne Ecke. Es mag blöd klingen, aber ich bin mir nicht so sicher, ob sich das wirklich entfernen lässt. Wird Nero aktuell medikamentös behandelt?

  • Zitat von Freesouls: „Hallo ihr Lieben, meine kleiner Nero (Zwerghamster; Hybrid) hat eine Zyste unter dem Voderbein, also quasi Achsel/Brustbereich. Mein Freund war aufgrund meiner Arbeiszeit beim Tierarzt. Die Zyste wurde punktiert und die Flüssigkeit untersucht - alles gutartig. Nun habe ich gehört das punktieren aber gar nicht gut sein soll und frage mich, was wir weiterhin tun sollen. “ Wahrscheinlich, weil sie sich wieder füllt und dieser Prozess schmerzhaft ist!? Ich hatte auch einen Hams…

  • Zitat von JuliMond: „Das beruhigt mich schonmal, ich dachte sie wäre sehr aufgeschlossen, da sie so aufmerksam an der Glasscheibe stand und das Angebot des Joghurts am Finger direkt angenommen hat “ Das kann auch schwanken, je nach Laune. Da muss man wirklich sehr individuell schauen. Was du machen kannst, ist schon mal das Hamstertaxi anbieten, damit sie das kennenlernt. Einfach mit ihr Gehege legen z.B.

  • Nein, Sorgen würde ich mir nicht machen, aber alles ruhig angehen lassen. Das Erstarren ist meist ein Angstverhalten und auch das Putzen danach kann Unsicherheit signalisieren. Mit der Zeit wird sie sich sicherer bewegen und das Gehege als ihr Territorium ansehen. Das wird schon!