ab Mai 2011: Die Robo-Agenten auf der Heimatsuchen-Jagd

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ab Mai 2011: Die Robo-Agenten auf der Heimatsuchen-Jagd

      Ab jetzt gilt "selbst ist sich der Roboagent" - denn jeder Roboagent will sein eigenes Reich erobern. Angesichts der explosionsartigen Erhöhung von Robos in der Agentenherberge NRW muss etwas geschehen - jetzt und hier. Die eifrigen Vermittlungshelfer können dies nicht mehr alleine schaffen.
      Nun kommt uns unser Robocharakter zu Gute. Überall und doch nirgends. Hast du uns gesichtet, sind wir auch schon wieder weg. Keiner ist so flink und schnell wie wir.

      Jeder Robo-Agent ist bereits ein kleiner 007. :search: Im Team werden die Roboagenten jedes Menschenheim auskundschaften, ob sich da nicht doch noch ein Plätzchen für ein Agenten-Heim finden lässt. Passt gut auf, wenn ihr eure Türen öffnet, ob da nicht gerade ein Robo-Agent rein flutscht. :binda: Die Roboagententeams werden von ihren Erfolgen berichten. Ihr dürft euch auf spannende Geschichten freuen.

      Jedes Roboagententeam hat natürlich seinen eigenen Agentennamen. Insgesamt haben wir aktuell 6 Agententeams (Robo-CSI, Robo-Ruf 007, R-Force, Octorobo´s, The Robotix & Boot-Camp R-MI5) mit insgesamt 35 Agenten. Einige Agenten befinden sich noch in der Ausbildung. Je nach dem wie viele gleichzeitig fertig werden bilden sie ein neues Team oder stoßen zu einem Team dazu. Jedes Agententeam wird sich in den folgenden Beiträge vorstellen. :pc:

      Damit ihr auch eurer Roboagententeam unterstützen könnt, könnt ihr für 007 :golda: eine Agenten-Patenschaft für einen Roboagent übernehmen. Aktuell sind 35 Agentpatenschaften möglich. Mail an pate:at:hamsterhilfe-nrw.de genügt und ihr erhaltet die geheimen Informationen für die Agenten-Patenschaft-Transaktion. Jeder Roboagent hat sein eigenes Agententeamavatar und dieses Avatar könnt als "Spezial-Agent-Pate" unter eurem Profil speichern. Des Weiteren gibt es eine individuelle Agentenpatenschafts-Urkunde:



      Eure Roboagenten spüren eure Unterstützung und dies wird sie noch schlagfertiger für die Jagd nach ihrer Heimat machen.

      Macht euch bereit für die Jagd der Roboagenten auf ihr Heim - die ab jetzt beginnt!
      Viele Grüße
      dein Hamsterhilfe NRW e.V. Team
    • "Den Heimen auf der Spur"

      Das Robo-CSI-Team nutzt ihre Vielseitigkeit, um ihren zukünftigen Heimen auf die Spur zu kommen. Es besteht aus 6 Roboagenten, die überwiegend aus unterschiedlichen Fällen zur Agentenherberge-NRW gekommen sind.

      Roboagentin Maylea entkam durch ihren Spürsinn am 08.02.11 der finstersten Hölle. Durch ihre guten Kontakte zur zuständigen Überwachungsstelle schaffte sie es, dass nicht nur sie sondern auch viele andere Tiere aus der Hölle beschlagnahmt worden sind. Etwas Geduld musste sie noch zeigen bis sie das Signal bekam, ihr Heim aufzuspüren. Nun ist sie täglich unterwegs.

      Roboagentin Maddison & Roboagentin Faith waren als Jungagenten dem Handel ausgesetzt. Der ging zum Glück so schlecht, dass der Händler sie in einer Stelle abgab, die die Agentenherberge kennt. Ihr Spürsinn wird sie nunmehr von dubiosen Händlern warnen und sie in ein sicheres Heim führen.

      Roboagent Fyodor hat alle Verwandlungskünste drauf. Getarnt als panische Campbelldame wohnte er in seiner ersten Unterkunft, die sie/ihn deswegen nicht mehr wollten. In der Sicherheit der Agentenherberge zeigte er seine wahre Gestalt - ein flinker Roboagent auf Tour.

      Roboagent Flint hat bereits viel geleistet. Auch er war mal im Handel aktiv und konnte überzeugen, dass seine Spezies nicht zum Handel gedacht ist. Zunächst führte ihn dies in eine Zwischenstation, aber als Senioragent schaffte er auch hier noch mal den Absprung. Die Agentenherberge nutzt er nunmehr für seinen größten Lebensclou - das Aufspüren seines Heim für einen gemütlichen Senioragenten-Lebensabend.

      Roboagentin Tina-Lou hat schon viel Dummheit erlebt. Agentinnen unterstützen sich zwar gerne, aber sie können NIE in einem Heim zusammenleben. Dies führt zu Konkurrenzkämpfen, die blutig enden können. Sie fand den Ausweg aus dieser Misere und schloss sich den Agenten des Robo-CSI-Teams an. Nun wird sie ihr EINZELHEIM aufspüren.

      Die Agenten des Robo-CSI-Teams freuen sich, wenn für jeweils einen Agenten eine Agentpatenschaft für 007 :golda: übernommen würde.
    • In geheimer Mission..

      Team R-Force meldet sich zum Dienst!
      Ihr habt sicherlich schon gelesen, dass wir uns in geheimer Mission befinden, ... daher dürfen wir auch nicht zu viele Informationen verraten, unsere Decknamen dürft ihr jedoch schonmal erfahren, da ihr uns bei unserer nächsten, wichtigen Mission unterstützen müsst.
      Den leitenden Posten unseres Team hat Ranja, ... sie kann durch schon viele absolvierte geheime Missionen und damit zusammenhängender Lebenserfahrung, Gelassenheit in das doch sonst recht junge Team bringen.

      Weiter geht es mit dem Mädelstrupp Hanuta, Roche und Raffaelo.
      Diese drei Zuckerstückchen haben mit ihrem hinreißenden Charme schon so manchen Bösewicht hinters Licht geführt und erfolgreich eleminiert.






      Raffaelo bei der Spurensuche


      Den Abschluss bildet Giotto. Er hat große Chancen ein Superagent zu werden. Durch seine Schnelligkeit und sein Geschick ist er für das Laienauge nur selten sichtbar und kann somit an viele Informationen gelangen, ohne das man ihn bemerkt. Außerdem ist er für den Men-Power im Team zuständig.







      Hier beim Tarntraining


      Aber nun zu unserer aktuellen Mission ... wir bitten um Diskretion und freuen uns, wenn ihr die Lösung unserer Mission unterstützt ...
      Jeder Agent benötigt einen einen dieser "Gegenstände" damit die Mission erfolgreich ist.
      Zu der Form des Gegenstandes haben wir aus einer Informationsquelle erfahren, dass er zwei, jedoch aus einem Ursprung kommende, Rundungen hat die spitz zulaufen ...
      Mehr können wir jedoch noch nicht preisgeben, da unsere restlichen Quellen nicht sicher sind ...
      Wenn ihr wisst was wir suchen und uns dies bieten könnt, schreibt schnell an unsere momentanen Agentenunterkünfte!
      Wenn ihr uns anders bei unserer Mission unterstützen möchtet, könnt ihr jedoch auch eine Agentenpatenschaft übernehmen.
      Wir melden uns bald wieder mit neuen Berichten und eventuell auch neuen Erfolgen in unserer Mission ...
    • Streng geheimes Bauprojekt

      Liebe Robo Agenten,

      Habe gehört hier soll ein streng geheimes Bauprojekt in den Startlöchern stehen.
      Es wird aussehen wie ein ganz normales Hamsterheim, doch wird es ein streng geheimes Agentenbüro für einen Robo Agenten, aber "psst" noch nichts verraten :klebmundzu:
      Werde mich melden, sobald der Grundstein gelegt ist ;)

      Ich hoffe die Büros für die andern Agenten werden auch bald bezugsbereit sein :daumendrueck:
      Viele Grüße
      Glöckchen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Glöckchen ()

    • Einsatz rund um die Uhr für die Agenten von Robo-Ruf 007...

      Hallo Agenten-Fans,
      es meldet sich Team Robo-Ruf 007 zu Wort. Besser bekannt sind wir wohl unter dem Namen "Knöpfchens Bande", denn wir sind allesamt Kinder von Knöpfchen und Snoozle. Jahaa, wir sind alle Geschwister und als Familie da hält man zusammen :genau: Deshalb ziehen wir alle an einem Strang um unser Ziel zu erreichen: Das perfekte Zuhause für jeden von uns! Wir haben uns in ganz NRW verteilt um wirklich jeden Winkel absuchen zu können. Dazu hat jeder von uns Agenten seine besonderen Fähigkeiten und wird diese schamlos einsetzen und eh du dich versiehst, hat sich schon einer von uns bei dir einquartiert :D
      Dann stellen wir uns mal vor:
      RA 7 Ivan- Agent "Charmeur"- Mit seinem süßen Blick wird er in windeseile dein Herz erobern :wow:


      RA 8 Pushkin- Agent "Furchtlos"- Lässt sich selbst von Blitzlichtern nicht in die Flucht schlagen und kämpft genauso mutig für unsere Traum-Zuhause :boxen:


      Ivan und Pushkin sind die ältesten und damit unsere Senior Vice Presidents oder eben "Chefs vom Dienst" und leiten damit unsere Mission. Damit haben sie auch die ehrenvolle Aufgabe übernommen den Rest unserer chaotischen Bande auszubilden.

      RA 9 Moffet- Agent "Lecker-Schmecker"- Ein kleiner Genießer, der nicht nur seine Vorräte zu verteidigen und zu verstecken weiß :lecker:


      RA 10 Manouri- Agent "Unsichtbar"- Agent Manouri ist für jede Kamera zu schnell und findet immer ein passendes Versteck. Diese Fähigkeiten wird er bei unserem Auftrag voll ausnutzen :yes:


      Manouri und Moffet sind die "Kundschafter". Sie nutzen ihr Talent des Versteckens um sich in Häuser potentieller KGs zu schleichen und zu überprüfen, welches Potential diese haben.

      RA 11 Bali- Agent "Höchstgeschwindigkeit"- Keiner ist so schnell wie Power-Radler-Agent Bali. Und genauso schnell gehts ins eigene Zuhause :duck:


      RA 12 Lombok- Agent "Einfühlsam"- Agent Lombok ist ein sesibles Kerlchen und durchblickt ganz eingfach die Gefühle der Menschen. So findet er schnell den perfekten Partner (KG) für uns :umarm:


      Bali und Lombok bilden das "Team-für-besondere-Aufgaben". Leider dürfen wir über ihre Arbeit noch nicht allzuviel erzählen, denn die ist streng geheim! :pfeifen:

      Nicht dass ihr denkt, das wäre ein reiner Männerhaufen :nein: Hier kommen die Mädels! :girliechearleaderblau:

      RA 13 Fame- Agentin "Abenteuerlustig"- Kein Berg ist zu steil, kein Spalt zu schmal für Agentin Fame. Sie wird jeden noch so kleinen Winkel absuchen, bis sie den perfekten KG für jeden von uns gefunden hat :search: und nutzt dabei ihr Talent jeden um den kleinen Finger zu wickeln :girliebigkuss:


      RA 14 Larani- Agentin "mutiges Versteckwunder"- Wenn man denkt, man hat sie entdeckt, ist sie auch schon verschwunden. Agentin Larani findet immer ein Versteck und lässt sich dabei auch nicht von Menschenhänden erschrecken. :held:


      Diese zwei bezaubernden jungen Damen bilden unser "K.O-Team". Die Bedeutung wird euch schon noch früh genug klar werden ;)

      RA 15 Sinchen- Agentin "lustiges Wuchtbrümmchen"- Agentin Sinchen ist eine starke Frau und sieht das ganze mit Humor:girliefuttern: Perfekt getarnt kommt die lustige Süße überall hin!


      Durch ihre lustige und trotzdem stets kompetente Art ist sie Anwärterin auf den Chefposten und wird diesen übernehmen, sobald Ivan oder Pushkin in den Ruhestand treten und ein schönes Ruhestandsheim gefunden haben.

      Wir werden euch in der nächsten Zeit über unsere Agenten-Arbeit und deren Erfolge berichten!
      Es wäre ganz toll, wenn du unsere Arbeit durch eine Agenten-Patenschaft für einen von uns unterstützen würdest :blumen:
      Und jetzt wieder ab in den Untergrund!
      Euer Team Robo-Ruf 007
    • Make the impossible POSSIBLE !

      :pst: :search:



      Hallo Ihr.....kommt mal näher hier geht´s nämlich um eine GEHEIME KOMANDO SACHE !
      Ich bin ULANI - die Agenten-Ausbilderin der HH-NRW > Agentennummer 403/11




      Ich melde mich heute direkt aus dem Boot Camp (Agenten-Rekruten-Ausbildungslager) der Agenten-Robos ! Also psssssssssst, das ist super geheim und Ihr dürft davon nichts verraten !

      Es ist für mich natürlich ein ganz schön anstrengender Job - denn seit bereits in der DRITTEN Generation kümmere ich mich um die korrekte Ausbildung
      der Neulinge
      im Kreis der Roboagenten ..
      :pst: natürlich ist "Der Spion, der mich liebte" - nicht unbeteiligt an diesem Dauer-Boot Camp :pfeifen:
      Aber "Ein Quatum Trost" gibt es ja nun auch für mich - der nette Herr kann mir nun höchstens noch "Liebesgrüße aus Moskau" schicken.......
      (ist zwar nicht wirklich soooooo weit weg, aber für immer aus meiner Agentenlaufbahn verschwunden)
      Jetzt hoffe ich nur, dass ich nicht eine 4. Generation ausbilden muß :hoff: denn ich habe herausgefunden, "Die Welt ist nicht genug" - so, wie ich sie bisher kenne !

      Ich wünsche mir MEHR ! Nachdem ich nun noch diesen und event. ja noch einen folgenden Ausbildungsauftrag angenommen habe - wird es für mich Zeit, für ein eigenes Agentenlager !
      Ihr wißt ja "Man lebt nur zweimal" !!!!




      Aber jetzt kümmere ich mich erst einmal noch eine ganze Weile intensiv um die Ausbildung der jungen Rekruten, damit ihre zukünftigen *Royals*
      auch einen komplett ausgebildeten Geheimagenten in ihre Dienste nehmen können !!! Ich verrat Euch was ......diese zukünftigen Geheimagenten sind noch sooooooooo geheim,
      dass man sie nur sehen kann, wenn ich als Trainingseinheit *Find alleine zurück ins Camp* einen mit aus dem Geheimversteck nehme - :search:
      :pst: Wenn sie noch ein paar Trainingseinheiten absolviert haben.......


      und ich sie richtig einschätzen kann, ob sie eher für den Personenschutz oder zur Geheimüberwachung geeignet sind......und eher :mann: oder :frau: Jobs übernehmen sollten

      .....dann melde ich mich bei EUCH, denn IHR (bzw.die Paten des Kleinen, wenn es bis dahin welche gibt :hoff: )

      dürft Euch dann für die kleinen Geheim-Agenten einen passenden Codenamen ausdenken....
      aber diese *Boot-Camp-Einheit* hat noch ein wenig Zeit !


      Und denk dran :pst: beim *Einstellungsgedanken* für einen der kleinen Robos - oder MICH :whistling:

      "SAG NIEMALS NIE "


      Zu einem Robo aus dem Agententeam der Hamsterhilfe-NRW !!!

      Eure Spezial-Agent ULANI !
    • Stützpunkte gesucht

      Wir, die Octorobos wenden sich heute an die Bewohner von Forum City und bitten um Mithilfe. Leider mussten wir aus unserem bisherigen Agentenheim ausziehen, da es dort mittlerweille so viele neue Agentenanwärter gab und wir nun ausgebildet genug waren um auf Einzelmission zu gehen. Jeder von uns sucht nun einen eigenen Stützpunkt um von dort aus weiter zu operieren. Unsere vielfältigen Fähigkeiten werden uns dabei von Nutzen sein.
      Roboagentin Stupsi

      Kann mit ihrem Blick blitzschnell erkennen ob es sich um einen geeigneten Stützpunkt handelt :search:

      Roboagentin Flury

      Erkundet die Umgebung ob blitzschnelles Abtauchen möglich ist :geist:

      Roboagentin Emma Peel


      Sie hat das absolut feinste Spürnäschen und kann daher am besten beurteilen ob die durchtrainierten Agenten dort auch das für sie beste Futter vorfinden :girliefuttern:

      In Insiderkreisen kennt man die drei auch unter " Drei Robo´s für Charlie" Ihre Missionen sind legendär.

      Dazugestoßen sind :
      Roboagent Dante

      Er ist der coole in der Truppe, der Mc Gyver unter den Robos. :gruebel: Hat für jedes Problem eine Lösung. Was er schon alles aus einem Stück Gurke und einer Hanffaser gebastelt hat :thumbup:

      Last but not least :
      Roboagent Callanish

      Er hat alle potentiellen KG´s im Auge :wow:
      Ihr solltet sie nicht unterschätzen oo) oo) oo) oo) oo) , die Octorobos gehen jetzt ans Werk und erobern so hoffentlich schnell jeder seinen eigenen Stützpunkt.
    • Homebase dringend gesucht!

      Hier spricht Agent 00-Hamster!

      Für mein Team The Robotix suche ich dringend eine neue Homebase.
      Ihre Trainerin hat sie fertig ausgebildet und sie sind von nun an gewappnet,
      um auf eigenen Pfoten zu stehen und die Welt zu verbessern.

      Bevor das Team bzw. die Agenten zukünftig selber von sich berichten,
      stelle ich das Team einmal vor:

      Hier ein paar Fotos des The Robotix Teams:

      Damit sie ihre Arbeit aufnehmen können, brauchen sie Eure Unterstützung:
      Um unser Agentennetzwerk möglichst effektiv aufzubauen, brauchen alle Roboagenten eine eigene Homebase, von der aus sie agieren können.
      Es wäre also toll, wenn Ihr diese Homebase so schnell wie möglich zur Verfügung stellen könnt, damit die Arbeit schnell aufnegenommen werden kann.

      Natürlich sollt Ihr auch Euren Lohn dafür erhalten:
      Sie können zwar kein Geld bezahlen, aber dafür dürft Ihr Ihnen bei Ihrer täglichen Arbeit und Ihrem Privatleben zuschauen.
      Außerdem genießt ihr natürlich Ihren Schutz.

      Wir freuen uns sehr, wenn Ihr unsere tägliche Arbeit unterstützt.
      Bis bald, Euer Agent 00-Hamster mit dem Agententeam Miles, Linus, Hurley, Miss Moneypenny und Jamie Bond :winke:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The Robotix ()

    • Hier meldet sich RA 4 Fyodor aus der Agentenherberge. :gamer:

      Alle 6 Teams haben sich nunmehr zu erkennen gegeben. Spätestens wenn ein RA (Roboagent) sein Heim aufgespürt hat, wird er über seine mutigen Abenteuer, die ihm zum Erfolg führten, berichten.

      Sein Agentpate (AP) wird ihn dabei offensiv oder auch unter strengster Geheimhaltung unterstützen. Zu erkennen ist ihre Zusammenarbeit durch das gemeinsame Agentpatenavatar (APA).

      Die folgende Liste habe ich gerade im Chiefbüro für euch :kamera: . Auf der Liste wird notiert, welcher RA zu welchem Team gehört und welcher RA welchen AP hat. Also strengsten GEHEIM. NICHT WEITERSAGEN! :klebmundzu:

      Robo-CSI
      RA 1 "Maylea"
      RA 2 "Maddison"
      RA 3 "Faith" - Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 4 "Fyodor" - AP Schwitzer
      RA 5 "Flint" - Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 6 "Tina-Lou" - Mission beendet, Heim aufgespürt

      Robo-Ruf 007
      RA 7 "Ivan" - AP Gürtelrosi
      RA 8 "Pushkin"
      RA 9 "Moffet" - AP Radieschen & Co.
      RA 10 "Manouri" - AP Schnuffl91
      RA 11 "Bali" - AP Sigrid und Werner- Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 12 "Lombok"
      RA 13 "Fame" - AP Logistic Force
      RA 14 "Larani"
      RA 15 "Sinchen" - AP oscarreif

      R-Force-Team
      RA 16 "Ranja" - AP ruru - Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 17 "Raffaelo"
      RA 18 "Roche" - AP ruru
      RA 19 "Giotto" - Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 20 "Hanuta" - Mission beendet, Heim aufgespürt

      Octorobos
      RA 21 "Stupsi" - Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 22 "Flury" - AP cina
      RA 23 "Dante"
      RA 24 "Callanish"
      RA 25 "Emma Peel" - AP ruru

      The Robotix
      RA 26 "Miles" - AP Conni B.
      RA 27 "Linus" - AP cina
      RA 28 "Hurley"
      RA 29 "Miss Moneypenny" - AP vflanne - Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 30 "Jamie Bond" - AP Hamsterfreund

      Boot-Camp R-MI5
      RA 31 "Ulani" - AP Gürtelrosi - Mission beendet, Heim aufgespürt
      RA 32 - "Dana Scully" - AP vflanne
      RA 33 - "Fox Mulder" - AP vflanne
      RA 34 - "Leroy Jethrow Gibbs"
      RA 35 "James" - RBB

      Wenn ihr jemanden begegnet, der von der Liste erfahren hat, habt ihr nie von mir - RA 4 "Fyodor" gehört. :ichnein:
      Ich zähl auf euch. :handdrauf:
      Viele Grüße
      dein Hamsterhilfe NRW e.V. Team
    • Roboagent Senior Flint spürt sein Heim auf!


      Robo-CSI schrieb:

      Roboagent Flint hat bereits viel geleistet. Auch er war mal im Handel aktiv und konnte überzeugen, dass seine Spezies nicht zum Handel gedacht ist. Zunächst führte ihn dies in eine Zwischenstation, aber als Senioragent schaffte er auch hier noch mal den Absprung. Die Agentenherberge nutzt er nunmehr für seinen größten Lebensclou - das Aufspüren seines Heim für einen gemütlichen Senioragenten-Lebensabend.
      Durch Erfahrung, klugen Kopf auch in brenzlichen Situationen ist es mir gelungen, in den vergangenen Tagen in viele Heim zu gucken. Diesmal sollte es einem Senior-Agenten würdig sein. Einmal musste ich dabei sogar eine :katze: austricksen, aber mit viel Mut :reiten1: ist es mir dann gelungen. :juppie:

      Und endlich, endlich sahen meine Seniorenäuglein das, was sie sich seit Monaten erträumt hatten.
      Ein Traum von einem Gehege: 150*50*50cm :hurra2: :hurra2: :hurra2:
      Als erster Roboagent habe ich meine Mission erfüllt und bereits heute werde ich die Reise in mein Heim antreten.

      Bis bald euer Senior-Agent Flint
    • Hallihallohallöle
      Roboagentin Stupsi hier, wisst ihr warum ich so gut gelaunt bin, jaaaaa, ich habe meinen Stützpunkt , nur für mich gefunden. Na, wen wunderst es aber auch, mit diesen Augen hatte ich das schnell im Griff. Nun ja, da ich ja eine Zeit lang im Agentenheim mit vielen anderen gelebt habe, muß ich erstmal abwarten ob ich zeitig ausziehen kann oder ob ich mich noch um Agentennachwuchs kümmern muß. Aber der Stützpunkt ist mein :spiteful: , groß und geräumig 120 x 55 cm, da kann man leben ( hüstel ) arbeiten meine ich natürlich. Drückt mir mal die Daumen das ich schnell dort einziehen, und meinen neuen KG observieren kann.
      Es grüßt euch eure Stupsi :girliebigkuss:
    • Aktuelles aus dem Boot-Camp

      :pst: :pst: :pst: Psssssssssssst - Hallo Ihr !
      Hier meldet sich mal wieder Ausbilderin ULANI !
      Also ich sag Euch was, die neuen Agenten hier machen RIESEN-Fortschritte ! Vorgestern war die
      *offizielle-Agenten-Vereidigung*
      Bedeutet bei uns......die *Augenbinde* darf endlich weg - und die Agenten in Ausbildung dürfen nun mit allen Sinnen Ihr Agentenlager durchforsten....natürlich noch unter meiner strengen Aufsicht :search:
      Also - ich gehe vor - in das unwegsame Gelände.....
      ...und die Azubis kommen vorsichtig.......hinterher :love:
      Natürlich haben wir - wie in jedem Ausbildungsjahr - :pfeifen: auch wieder die Vorwitzigen dabei.....
      die einfach den Stützpunkt ......
      durch den Hinterausgang verlassen - und am Eingang wieder auftauchen :depp: ....na ja - sie lernen ja noch :streichel:

      Sämtliche Einsätze werden hier schon durchgeprobt, sag ich Euch - und ich beobachte alles aus guter Deckung.....
      :search:

      Sogar mit den KRAFT-Fahrzeugen (Vorstufe zum Aston Martin ;) ) werden die Kleinen schon vertraut gemacht . . .
      .....ist ja wichtig für den Einsatz !

      Und heute wird es im Agentenleben - der jungen Wilden - einen Riesenschritt weitergehen.....bisher waren wir
      (aus Sicherheitsgründen :pst: ) noch im kleinen Ausbildungslager untergebracht.....aber heute Abend gehts in das neue große Ausbildungslager - inclusive großem Wüstentrainingslager und Klettergarten !! Wir halten Euch auf dem Laufenden ....psssssssssssssssssssssssssst !

      Noch haben die Azubi-Agenten keine Paten gefunden - also auch noch keinen Codenamen bekommen.....aber auch das wir sich sicher ganz bald ändern :pfeifen: - was meint Ihr ?
      :winke: Eure Ausbilderin ULANI !
    • Mission beendet



      Agent Hanuta meldet sich zum letzten Dienstantritt..



      Ich muss euch was tolles verraten! Ich habe jemanden gefunden der das Rätsel mit mir gelöst hat.
      Jetzt brauchen die anderen aus dem Team nur noch ganz viel Unterstützung!
      Ich darf euch die Lösung leider nicht verraten, aber ich kann euch einen heißen Tipp geben:
      Der gesuchte Gegenstand weißt in der Regel eine rosa bis tief rote Färbung auf.
      Habt ihr nun eine Ahnung was es sein könnte?
      Dann meldet euch ganz schnell bei Roche, Giotto, Raffaelo oder Ranja oo)
    • Mission beendet



      Giotto meldet sich nun ebenfalls zum letzten Dienstantritt!
      Team R-Force ist nun die geballte Frauenpower!

      Und wisst ihr wieso...?




      Ich habe nun endlich meinen eigenen KG erspäht :hurra2:
      Damit die Mädels nun auch ganz schnell ihren eigenen Stützpunkt bekommen hier noch ein Tipp für das Rätsel :
      Der gesuchte Gegenstand befindet sich im menschlichen Körper... nun bin ich aber ganz schnell weg und witme mich der Perfektionierung meiner Fähigkeiten im hauseigenen Trainingslager :volldolle:
    • <<< G e h e i m e - R o b o a g e n t e n - Z e n t r a l e >>>
      >kurz nach Mitternacht<


      [RA Emma Peel]: "Die letzten Meldungen waren sehr positiv, Giotto und Hanuta haben es geschafft geheime Agenten-Heime aufzuspüren. :search:

      [RA Miss Moneypenny]: "Ja, nun haben schon 4 Robo-Agenten Ihre Mission erfolgreich beendet."

      [RA Emma Peel]: "Das ist tatsächlicher ein guter Start, aber wir müssen nun nach vorne schauen, es sind immer noch 31 Agenten unermüdlich im Einsatz. Wie sieht es denn mit den geheimen Agentenpaten aus?"

      [RA Miss Moneypenny]: "Moment, ich muss in den geheimen Akten nachsehen :gamer: . ... ... ... Da ist es, 7 Roboagenten haben bereits geheime Agentenpaten. "

      [RA Emma Peel]: "Also suchen noch 31 Agenten nach einem Agentenheim und 24 davon nach einem Paten, die Sie auf Ihrer Suche begleiten? Was können wir tun? Miss Moneypenny, gibt es Vorschläge? :hmm:

      [RA Miss Moneypenny]: "Wir haben schon einiges unternommen. Auch die bestehende Unterstützung und Anteilnahme ist grandios. Wir können zusätzlich nochmal beim geheimen Speziallabor nachfragen, mit der richtigen Spionage-Ausrüstung sollte unsere Mission doch ein Kinderspiel sein."

      [RA Emma Peel]: "Also gut, ruf alle Robo-Teams zusammen. Treffen ist in einer Stunde .... wir werden nicht aufgeben, bis jeder Agent sein Agentenheim aufgespürt hat. Miss Moneypenny, geben Sie ein verschlüsseltes Telegramm an Verbündete auf, vielleicht gibt ja anonyme Hinweise oder weitere Unterstützer, unsere Kontaktmail ist pate :at: hamsterilfe-nrw.de "

      [RA Miss Moneypenny]: "Wird erledigt...!"
      Viele Grüße
      dein Hamsterhilfe NRW e.V. Team


    • :pst:

      im Gewusel des 11.06.11 hat niemand bemerkt, wie ich - Tina-Lou - das organisierte Chaos nutzte, um einige Heime aufzuspüren. :search:



      Dabei habe ich es entdeckt - mein Heim. :hibbel2:

      Nun musste ich die nächste Herausforderung meistern und es meiner zukünftige Körnergeberin auch klar machen, dass ich IHRE Roboagentin bin - quasi PRIVATE.

      Einige geheime Absprachen wurden getroffen :handdrauf: - Geheimdokument unterzeichnet :schreibfeder: und ich habe die Sache dingfest fest gemacht.

      RA Tina-Lou hat somit ihre Mission im Robo-CSI-Team als zweites nach RA Flint erfolgreich beendet. :sunny:

      Macht es gut - eure RA Tina-Lou
    • Die Missionen laufen ja offensichtlich recht gut :volldolle:

      Frage mich nur, was mit Team The Robotix ist? :gruebel: Die scheinen ja so geheim zu agieren, dass die potentiellen KGs und APs noch nicht auf sie aufmerksam geworden sind.
      Werde wohl mal etwas Geld waschen müssen, damit das Team auch mal Unterstützung bekommt und noch effektiver arbeiten kann! :golda1:
      Liebe Grüße von Nicole und Smilla :hamstergrins:
      Samtpfötchen Emily, Teddydame Brownie, Mini-Dsungi Amy, Senior Einstein, Maja und Miss M. tief im Herzen :sad:

      Mach deinen Hamster glücklich - bau ihm einen Dauerauslauf!:handwerker:
    • Hallo Ihr da draußen :hutwink:

      hier meldet sich das Team The Robotix.
      Zunächst bedanken wir uns für Eure Unterstützung.

      Wir agieren zur Zeit in nicht ganz so geheimer Mission, weil wir immer noch alle ganz dringend eine Homebase suchen.
      Deswegen zeigen wir Euch nochmal ein paar geheime Geheimaufnahmen von unserer Arbeit:
      Den Anfang macht Agent 409/11 (alias Agent Miles) beim ausspionieren einer extrem geheimen Geheimsache...




      ... während sein Kollege Agent 410/11 (alias Agent Linus) mit Hilfer seiner Hightech-Super-Hypergeheimengeheimarmbanduhr, die ihm Agent 00-Hamster zur Verfügung gestellt hat, ganz streng die Zeit im Blick behält...




      Agent 411/11 (alias Agent Hurley) sichert derweil die Rückzugsmöglichkeit für die anderen Agenten.




      Während wir in direkter Konfrontation mit unserer gefährlichen geheimen Geheimarbeit stehen, machen die beiden Mädels eher die Arbeit im Hintergrund.
      Agentin 412/11 (alias Agentin Miss Monneypenny) schaut lieber in die Röhre...




      und Agentin 413/11 (alias Agentin Jamie Bond) macht noch einen auf Käpt'n Schleichfuß...




      So, das war es mal wieder von unserer Seite.
      Jetzt seid Ihr wieder gefragt, um unsere Arbeit zu unterstützen und uns vielleicht sogar eine eigene Homebase zu geben.
      Euer Roboagenten-Team The Robotix mit den Agenten Miles :hgrins: , Linus :hzwinker: , Hurley :hlaugh: , Miss Moneypenny :hrolleyes: , und Jamie Bond :hamstergrins:
    • Mission beendet


      Der Leitposten ist wieder frei...




      Genau ich habe jetzt auch endlich ein Stützpunkt gefunden. oo)
      Der Leitposten geht nun an Roche über... die letzten zwei des Teams sind noch am forschen was sie für einen Gegenstand finden müssen...ich kann nur so viel sagen wie das er gaaaanz viel Wärme ausstrahlt. So schwer ist das Rätsel doch nun gar nicht mehr ! Wenn ihr die Antwort nun wisst meldet euch ganz schnell bei den beiden damit das komplette Team bald eigene Stützpunkte hat.
      Ich tauche dann mal unter..... :winke:
      Eure Ranja
    • Homebase gefunden.
      Mission: Kevin sichern!


      Hallo Ihr da draußen.
      Wir können erfreuliches berichten:
      Unserer Robo-Agentin Miss Moneypenny wurde eine Homebase angeboten und ihr erster Auftrag als Robo-Agent zugeteilt.
      Die Mission lautet:
      Kevin beschützen.

      Wer ihre Homebase wird und wie ihr genauer Auftrag lautet, könnt Ihr hier nachlesen.
      Die besondere Qualifikation, die Miss Moneypenny benötigt, um den Auftrag übernehmen zu dürfen, sind ihre wunderschönen Knopfaugen, die Ihr jetzt nochmal bewundern dürft.



      So, jetzt gilt es noch uns übrige Agenten mit hochgeheimen Geheimaufträgen zu beauftragen, damit wir unser Können auch unter Beweis stellen können.

      Fröhliche Grüße, das geheime Geheimagenten-Team The Robotix
    • Robo-Ruf 007-Info-Post an alle Agenten-Fans

      Hier meldet sich RA Pushkin einmal zu Wort.



      Zu erst einmal Dank an alle, die unseren Auftrag durch eine Agenten-Patenschaft unterstützen.
      Leider gibt es noch keinen Fortschritt bei unserer Mission:
      Noch kein Agent aus dem Team Robo-Ruf 007 hat seinen neuen Stützpunkt aufspühren können :(



      Daher ein Aufruf an alle möglichen Stützpunkte da draußen:
      9 top-ausgebildete Super-Agenten suchen noch einen neuen Wirkungskreis!
      Eure Vorteile:
      Wir beschützen euch :genau:
      Wir unterhalten euch!
      Und was gibt es schöneres, als einen Super-Agenten zu beheimaten?!



      Potentielle Stützpunktverwalter, meldet euch gant schnell bei unseren jeweiligen Sekretärinnen!
      Denn denkt immer da dran: Wer soll euch sonst vor den Gefahren da draußen beschützen??
      Hier nocheinmal eine Liste unseres Teams:
      RA 7 Ivan- Agent "Charmeur"
      RA 8 Pushkin- Agent "Furchtlos"
      RA 9 Moffet- Agent "Lecker-Schmecker"
      RA 10 Manouri- Agent "Unsichtbar"
      RA 11 Bali- Agent "Höchstgeschwindigkeit"
      RA 12 Lombok- Agent "Einfühlsam"
      RA 13 Fame- Agentin "Abenteuerlustig"
      RA 14 Larani- Agentin "mutiges Versteckwunder"
      RA 15 Sinchen- Agentin "lustiges Wuchtbrümmchen"
      Ende Info-Post.

      Nach dem Lesen dieses Schreiben bitte sofort verbrennen! Spione sind unterwegs.
    • Sind alle echt süß. Schade, dass man sie nicht zusammen in einer Gruppe halten kann. Wäre toll, wenn man das wie bei Meeris machen könnte, immer eine Gruppe und falls mal ein Tier stirbt, ein neues dazu. Die Kleinen sind so putzig, zusammen in einer 5er oder 6er Gruppe wären sie noch süßer, vor allem, wenn sie sich streiten oder ärgern würden, ohne Blutvergießen natürlich. Aber daraus wird wohl nichts. Schade, dass Hamsters so überzeugte Einzelgänger sind! Die Story ist super geworden, besonders die Stelle mit der Brille und die kleinen Rennfahrer im Cabrio!
      In Gedenken an:
      Bohne, Babe, Biene, Pebbels, Pinkie, Peanut, Muffin, Mini, Kasimir, Lizzy, Murmel, Böhnchen, Muckie, Pünktchen, Purzel, Dicki, Mauli, Pepper, Lucy, Paula, Betty, Pepe, Gizmo, Paule, Jackie, Chisou, Anton, Mäuschen, Urmeli, Tiffy & Lilly, Whity & Charlie, Nobbie, Gemma, Bella, Füchschen, Möhrchen, Mimi, Dickie & Speedy, Mini, Hera, Nelly, Max, Benny & Wickie, Gizmo & Hugo samt Familie!
    • Wow ist das klasse gemacht ihr seid wirklich ein sehr gutes Agententeam
      Tiere in der Heimtierhaltung können nicht für sich selbst entscheiden und sind dem Menschen völlig ausgeliefert. Der oberste Grundsatz einer jeden Hamsterhaltung und -zucht ist deshalb, verantwortungsvoll und stets im Sinne der Tiere zu handeln. Denn ein einmal geschaffenes Leben kann nicht zurück genommen werden.
    • Boot-Camp meldet : Abgeschlossene Ausbildung für 3 Miniagenten und Auszug der Ausbilderin Ulani

      :pst: Pssssssssssssssssssst, hier meldet sich mal wieder Ausbilderin ULANI aus dem Boot-Camp R-MI5



      Hier gibt es schöne - aber auch traurige Neuigkeiten:


      Fange ich am Besten mit der traurigen Nachricht an - einer der kleinen Roboagenten AGENT James (einer der 4 jüngsten Agenten )hat sich für seine weitere Agententätigkeit einen weit weit entfernten Ort im Regenbogenland ausgesucht. :rbb: Er ist in seinem Nestchen eingeschlafen und hat klammheimlich seine Mission dort angetreten - warum ??? Er hat es auch mir als Ausbilderin nicht verraten !


      Wir wünschen ihm viel Erfolg, bei seiner Mission hinter den Sternen :kerze1: :traurigwink:




      Jetzt aber zu den schönen Neuigkeiten :



      ICH - Ausbilderin ULANI - habe meine neue Home-Base gefunden und werde dort in die wohlverdiente Ausbildungs-Ruhezeit gehen !


      Natürlich werde ich weiterhin auch dort *Undercover* tätig sein.....aber wer weiß :pfeifen: vielleicht berichte ich Euch ja noch davon !? :volltreffer:




      Jetzt zu den frisch ausgebildeten Jung-Agenten :top: Alle 3 haben ihre Ausbildung mit AUSZEICHNUNG hinter sich gebracht und warten


      nun sehnsüchtig auf ihren 1. Ausseneinsatz - mit eigener Homebase !




      Als 1. das einzige weibliche Agententeam-Mitglied : AGENT DANA SCULLY :



      :love: :love:




      ausgebildete Spezialagentin für Ernährungsfälle !




      Spezialgebiet: *Mundraub* ;)




      2. unser AGENT FOX MULDER:




      :love: :love:




      Experte im Bereich *Versteckte Ermittlungen* !




      :search:




      Spezialgebiet : *Ganzkörpertarnung*




      Und unser 3. AGENT LEROY JETHROW GIBBS:




      :love: :love:




      Experte in : Hausdurchsuchungen und Spurensuche !




      :pst: immer getarntes Auftreten :whistling:




      Spezialgebiet: *getarnte Ermittlung*




      WIe Ihr sehen könnt, sind alle 3 Neuagenten zum verlieben niedlich !Und ganz neugierig auf Ihre neuen Aufgaben !


      Also - Ihr Lieben - ich verabschiede mich :winke: und hoffe, dass sich ganz schnell LIEBHABER von Mini-Spezial-Agenten finden !


      EURE Ausbilderin ULANI ! :herzhuepf:
    • Oh, das ist aber sehr traurig :weinen: aber vielleicht ist Agent James gegangen, weil es im Regenbogenland eine Aufgabe für ihn gibt, wenn wir auch nicht wissen was genau, aber naja, er ist ein Agent und seine Aufgabe ist geheim !!!

      Lieber Agent James, ich wünsche Dir viel spaß bei deiner geheimen Mission im Regenbogenland und gebe Dir ein Lichtlein mit :kerze:


      Und den anderen 3 bzw. allen anderen die noch auf Mission sind wünsche ich ganz schnell viel Erfolg !!!! :goodluck: :daumendrueck:

      Viele Grüße, Larissa
    • Lieber kleiner James,
      es ist so traurig, dass du dich zu einer ganz geheimen Mission auf den Weg gemacht hast.
      :rbb:
      Komm gut ins RBL und hilf von dort deinen Kumpelchen ein schönes Zuhause zu finden. :traurigwink:

      Traurige Grüsse :weinen: und ein Lichtlein für dich :kerze1:
      ANNE und FLEUR
      FLOPPI :dsungi: MAX :dsungi: BOB :dsungi: FLEUR :dsungi: CODY :dsungi: NOELIE :dsungi: und JOSIE :dsungi: :rbb: und im <3 immer bei mir

      Patenhamster RAPUNZEL, HUCH-i-PUH, ORSON, CHARLOTTE, PIXI, FRANKLIN, MILVA, CINDY, DANKI, OZZY, BALEA und AKITO
    • Sondermeldung der Pflegestelle Aachen

      Manchmal sind selbst die cleversten Agenten ein wenig blind :D

      Robo-Agent Nr. 26, Miles, bewohnt seit Mai diesen Jahres ein Domizil der Hamsterhilfe NRW lokalisiert in der Pflegestelle Aachen.
      Seine eifrige Suche nach der endgültigen Homebase ließ ihn den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen: Er hatte sein Zuhause längst gefunden :love:



      Miles sagt :winke: , aber vergesst nicht die anderen Robo-Agenten, die auch für ihre Suche belohnt werden möchten.

      Aus dem Team Robotix suchen noch immer:

      Agentin Jamie Bond
      Agent Hurley
      Agent Linus
    • Da waren es nur noch 8

      Mission beendet: 1/9
      Agent "Höchstgeschwindigkeit" Bali hat, wie schon sein Agententitel vermuten lässt, als erster im Team Robo-Ruf 007 seine Mission beendet.

      Bali hat sich seinem Namen gemäß in heimischen Stränden versteckt und ein geeignetes Strändchen für sich gefunden.
      Nun kann er immer im Sand relaxen und seinen Agentenruhestand antreten :palme:

      Wünschen wir ihm und seinen neuen "Agentenheimverwaltern" eine tolle gemeinsame Zeit! :D

      Weitere 8 Missionen sind noch zu erfüllen....
    • :pst: Da dürfte ein Antrag auf Versetzung in ein anderes Agentenheim für Agent 410/11 Linus von The Robotix eingegangen sein :whistling: :pst: Ich hoffe, dass das Heim allen Voraussetzungen für den baldigen Einzug des kleinen Agenten hat :love:
      :rose: Fritzi, Linus, Ozzy, Valentin und Cathy für immer im Herzen :rose:
    • Hallo ihr Lieben :winke: Hier meldet sich die Emma Peel. Tja, nun habe ich auch meinen endgültigen Stützpunkt gefunden. Musste allerdings vorher noch üüüüüberall testen ob für die anderen bei den potenziellen KG´s auch wirklich das beste Futter vorhanden ist :girliefuttern: Und : JAWOLL , es ist. Somit kann ich beruhigt meine Einzelmission in Angriff nehmen, die da heißt: " Leben genießen " Es grüßt euch ganz lieb...

      ... die Emma Peel :juppie:




      P. S. Lasst euer gutes Futter nicht verkommen und gönnt euch den Luxus eines persönlichen Agenten ;)