Gerstenkorn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerstenkorn

      Hallo,

      ich habe heute Abend bei unserem Dsungaren am Auge ein Gerstenkorn entdeckt - der Vorgänger von dem Kleinen hatte auch schon eins und ich würde ihm gerne das Aufpieksen beim Tierarzt ersparen - aber wie?
      Wär lieb, wenn mir jemand ein paar Tips geben könnte,
      Danke!!
      Liebe Grüße, Sarah + :htongue: Balou + Tilly

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lucky ()

    • Über Nacht hat sich auch die Duftdrüse verklebt, es ist zwar kein Eiter aber trotzdem komisch ... Das Gerstenkorn ist ein bisschen zurückgegangen, aber Sorgen mach ich mir dennoch ...
      Also nochmal die Bitte, wenn mir jemand helfen kann, würd ich mich sehr freuen!!
      Liebe Grüße, Sarah + :htongue: Balou + Tilly
    • Hallo Sarah,

      mit Gesternkorn habe ich noch keine Erfahrung und würde zu meiner TÄ`in zwecks Abklärung fahren.

      Die Duftdrüse kann hin und wieder aktiver sein. Manchmal reicht einfach ein bißchen säubern mit einem feuchten Wattestift. Wenn es entzündet oder eitrig aussieht würde ich zum TA gehen und ggf. eine Baytril-Therapie machen.

      Gute Besserung für den Kleinen. :troest:
      Liebe Grüße
      Gugu

      „Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann - tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde.“
      Margaret Mead