geschlecht unbekannt hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • geschlecht unbekannt hilfe

      Hallo.
      wir haben seit 1woche ein 2ten hamster. Natürlich haben beide eigene Käfige.
      Eigentlich kauften wir eine dame aber seit sie bei uns lebt verfallt die andere dame regelmäßig in die stellung und ist rollig.
      Der neue hamster makiert bzw schubert mit seinem bauch alles an.
      ist der neue hamster männlich ? Weiblich?
      Lg
      ps Bilder sind in meiner galarie
    • Huhu!

      Das sieht schon sehr nach Weibchen aus. Wie alt sind die beiden?
      Dass Hamster mehr markieren, wenn ein Artgenosse in Riechweite ist, ist normal.
      Der neue Hamster muss ja auch seinen Käfig erst gründlich markieren, der andere Hamster wird den starken Geruch merken und darauf reagieren.

      Weibchen reagieren auch schonmal auf andere Weibchen mit Deckstarre.
      Das habe ich schon öfters bei jungen Hamstern erlebt. 4-6 Wochen alte Weibchen fallen auch schonmal in Deckstarre, wenn sie von einem Geschwisterchen angestupst werden. Hamsterpubertät eben ;)

      Ich habe auch schon beobachtet, dass ein Hamsterweibchen überhaupt nicht auf ein Männchen im naheliegenden Auslauf reagiert, ist aber ein Weibchen dort, geht das gerufe los.
      Ich denke, dass Hamster in erster Linie überhaupt auf Artgenossen reagieren, manche mehr, manche weniger, aber unabhängig vom Geschlecht.
      Rolligkeit findet immer in einem gleichen Zyklus statt, wahrscheinlich hast du es vorher nur nicht bemerkt.
      Und nun, wo ein Artgenosse da ist und gerochen wird, verstärkt sich die Rolligkeit.
      Liebe Grüße,
      Jacky
    • :whistling: na toll.... das hört sich so danach an das unser junge ein mädchen ist...
      lach wir rätsel eh schon warum es mit 5 monaten noch keine hoden ... grins...
      deckstarre nennt man das also ..ok hatten wir vorgestern dann auch.. jedes mal wenn jasmin nur an der seite berüherte war das luder in starre ..
      erklärt jetzt auch warum es sich ab und an mit berry über die zimmer unterhalten hat...
      dann hat sich meine frage ja schon für heute erledigt :thumbup:
      :hzwinker: Zwerg Finchen :hsmiley: Pino :herzhuepf:

      :kerze1: Benni .. Kämpfer Urmel .. Berry ... Mini Zebra Molly .. Fiby die weiße Prinzessin ..Klekseline so tapfer ...Sirius Felix der kleine Stern .. Piry .. Phoebe .. Labori Toffee ... tief im Herzen :trauer6:
    • Puh wie alt die neue ist weis ich garnicht.ca8wochen denke ich
      Auf zoohandelung etc kann man sich ja nie verlassen was das geschlecht angeht ;)
      Unser nemo ist laut zettel ein Männchen. ..erst als mia hinzu kam fing er/sie mit der deckstarre an und aus nemo wurde nemoline ;)
      Mia ist hinten aber so spitz wobei nemo hinten rund ist
    • Du kannst ja mal selber drunter gucken ;)

      Hier als zwei Fotos von mir, das sind zwar Robos, aber von den Merkmalen her ist es bei den großen ähnlich:

      Männchen

      - der Abstand zwischen After und Geschlechtsteil ist weiter auseinander
      - zwischen After und Geschlechtsteil wächst Fell
      - das Hinterteil verläuft spitzer

      Weibchen

      - der Abstand zwischen After und Geschlechtsteil ist eng zusammen
      - zwischen After und Geschlechtsteil wächst kein Fell
      - das Hinterteil verläuft runder
      - man kann evtl. Zitzen am Bauch erkennen

      Bei einem Mittelhamster-Männchen kann man meist die Hoden gut erkennen,
      hier eine kleine Galerie:
      Hamsters Männlichkeit
      Liebe Grüße,
      Jacky