Roborowski hat Nachwuchs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Roborowski hat Nachwuchs

      Hallo ihr lieben

      Ich habe vor 11 tagen zwei Robo Weibchen von privat übernommen.
      Nun hat eine der beiden Nachwuchs bekommen.
      Die beiden leben zusammen in einem 220x80x80 Terrarium, es scheinen sich auch beide um die kleinen zu kümmern.
      Ich habe mir nun schon einiges durchgelesen aber brauch trotzdem Hilfe.

      Ab wann sind sie Geschlechtsreif?
      Gefunden habe ich das sie mit 14-24 tagen Geschlechtsreif werden.
      Aber sie werden ja noch bis zum 21 tag gesäugt.

      Dann habe ich gelesen das sie mit 4 Wochen spätestens getrennt erden müssen aber erst mit 7-8 Wochen von der Mama genommen werden dürfen.

      Das bringt mich irgendwie alles durcheinander.

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    • In dem Bereich findest du viele Infos rund um Hamsteraufzucht
      -> Hamsterhilfe-NRW-Wiki-Ratgeber: Ungeplanter Nachwuchs - Was tun?

      Hier ist eine kleine Übersicht wann sie sich in welchem Entwicklungsstadium befinden
      Entwicklung:
      Geburt: Die Jungen sind nackt, rosa und die Augen geschlossen
      Tag 2: Die Pigmentierung setzt ein.
      Tag 4: Das Fell beginnt zu wachsen.
      Tag 5: Die Mutter bringt das erste Futter mit ins Nest
      Tag 10: Es wird schon selbständig feste Nahrung aufgenommen und die Babies verlassen das Nest.
      Tag 13/14: Die Augen Öffnen sich.
      Tag 17: Die Ohren sind nun aufgerichtet.
      Ab Tag 22: Die Babys sind nun selbständig und können von der Mutter getrennt werden, spätestens zum 28. Tag.
      Tag 28: Sie müssen nun nach Geschlechtern getrennt werden, weil sie im Alter von 5-6 Wochen bereits geschlechtsreif werden. Inzucht und Teenager-Schwangerschaften sollten unbedingt vermieden werden.
      Tag 35: bis mindestens zur 5. Woche sollten die Hamsterkinder in Geschlechtergruppen zusammen bleiben dürfen. Abgabe frühestens mit 5 Wochen. Vorherige Trennung nur bei hörbaren (Quiken) oder sichtbaren Auseinandersetzungen.
      Ab Tag 56: Ab der 8. Woche sollte jeder Hamster spätestens alleine sein Reich bekommen - auch wenn sie sich dann immer noch vermeintlich gut verstehen sollten.

      Ist natürlich alles ganz individuell zu betrachten. Es gibt immer Spätentwickler.
      Liebe Grüße von Gudrun
      Bandid :hamsterdrehen: Johnson :hamsterboxen: und Herr Meyer :hamstern:
      und schon einigen süßen Fellnasen im Herzen.
    • Danke für die schnelle Antwort :)
      Also werden wir sie ab dem 22 tag ganz genau beobachten und mit 28 tagen die Buben in ein eigenes Terrarium setzen.

      Wir hatten schon dort die Gelegenheit nach dem Geschlecht zu schauen und es sind beide zu 100% Mädels, aber nun wissen wir auch warum sie so schnell ausziehen sollten.
      Leider wurden wir auch von den früheren Besitzern geblockt.

      Es ist aber sehr schön zu sehen wie sich beide Damen um die kleinen kümmern.
    • Wir hatten sie am tag des Einzuges in zwei Terrarien gesetzt allerdings sind beide wie verrückt an der scheibe entlang gelaufen.
      Wir haben uns das ca 1 stunde angeschaut und dann beide in eines Gesetz und sofort war ruhe, beide sind im Häuschen verschwunden.
      Als wir sie in den Auflauf setzen wollten hatten wir das gleiche wieder.

      Egal wann man hinein schaute die beiden machen alles zusammen.
      Und im Moment ist es so das die Mama nur kurz zum Trinken das Nest verlässt und die andere wartet bei den Babys, kommt die Mama zurück macht sich die andere auf Futtersuche und bringt dieses in das Häuschen.
      Sobald sie zurück ist wird von der Mama die Tür zum Häuschen zu gemacht.

      Das ist so süß, hätte nie gedacht das sie so ein Sozialverhalten haben :love:
    • Hallo @Alice86:

      erlaube mir bitte eine Frage.
      Wieviele Babys hast du und behälst du sie alle oder kommen sie zur HH?

      Weiterhin noch viel Spaß und Erfolg mit deiner neuen Familie!! :streichel:
      Liebe Grüße von Petra, Matthes :hamster: und Piwi :katze:

      Bobby, Linus,Troll, Kimmi und Lady Sunshine ganz tief im :herzhuepf:
      Alle meine Patenkinder im :herzhuepf: