Nuri und ihre kleinen Wilden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nuri und ihre kleinen Wilden

      Hups... Hallo! :thumbup:

      Ich bin eines, der wilden Babys meiner Mama "Nuri".
      Mama ist noch sehr ängstlich und zurückhaltend, deshalb übernehme ich hier mal unseren Aufruf.


      Unsere Mama Nuri wurde zusammen mit 22 anderen Hamstern aus einer Zuchtauflösung aus Freisingen aufgenommen:
      Notfall 31.05.2015: 23 Hamster durch Zusammenarbeit mit dem Nagerschutz e.V. gerettet .
      Als Mama bei der Pflegestelle ankam, war sie ganz schön mitgenommen - ist ja auch alles anstrengend mit so vielen Babys im Bauch.
      Knapp ene Woche nach ihrer Ankunft in der Pflegestelle, kamen WIR zu Welt und seit gestern wuseln wir ganz munter im Gehege rum und machen alles unsicher.
      Schaut selbst:


      Wir sammeln schon ganz fleißig alles...


      ...was nicht niet und nagelfest ist :thumbsup: !


      Da muff doch noch waff unter dem Deckelffen verffsteckt ffein 8o !


      Hier mal im Doppelpack!
      Bisher hat die Pflege-KG fünf Babys entdeckt - drei schwarze (ganz die wunderschöne Mama), ein schwarzes mit weiß umrandeten Augen und weißen Öhrchen und ein Weißes!



      Mal sehen, ob es bei fünfen bleibt, vielleicht versteckt sich da noch der ein oder andere...
      Um groß und stark zu werden, könnt ihr uns unterstützen und für uns eine Wurfpatenschaft übernehmen!



      Das wäre toll :love: ! Vielleicht traut sich dann auch bald mal Mama vor die Linse!


      Schreibt eine Mail an pate@hamsterhilfe-nrw.de oder spendet über unser Onlinespendenportal für die kleinen Wilden!

      Danke :girliebigkuss: !



    • Hallo...?
      Vorsichtig schaue ich ums Eck, das tue ich nicht oft...
      Mein Name ist "Nuri" und ich bin die Mama der kleinen Wilden hier - die halten mich ganz schön auf Trab!
      Mich selbst sieht man nicht so oft, wie meine Babys, denn die Menschen sind mir noch nicht so geheuer.
      Dafür werde ich von Tag zu Tag mutiger & auch, wenn man es hier vielleicht nicht so gut sehen kann, bin ich bildhübsch.


      Meistens, wenn die Pflege-KG ins Zimmer kommt, sieht es mittlerweile so aus :thumbsup: :


      Viele kleine Popos 8o !


      Und die sind ganz schön gefräßig, wollen wohl schnell groß und stark werden!



      Meistens sieht man sie in dieser Konstellation, aber Nummer fünf wurde tatsächlich zwischendurch gesichtet - wir verwirren die KG halt gern, wäre ja langweilig sonst :rolleyes: !


      Drückt uns die Däumchen, dass es so munter mit uns allen weitergeht 8) !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pflegestelle ()

    • Die schönsten BErichte sind doch immer die Babyberichte <3 <3 <3 alles gute ihr 6 Nasen (oder noch mehr, wer weiß....) fresst schön weiter!!! Von mir gibt es alle Daumendrücker! Und einen besonderen für die tolle Mama!!
      Die Geschichte von unserem knuffigen kleinen Mann R.I.P.
      Hagen ist da!

      Die Geschichte von unserer kleinen Randalequeen...R.I.P.
      Die zu schlaue Randale Lady

      Unsere kleine Kapitöse:
      Kapitän gesucht, Hamster gefunden....
    • Das "weiße Schaf" passt ja auch irgendwie :love: ...

      Hier neue Eindrücke von uns Süßen - die letzte Volkszählung ergab, dass wir zu acht sind 8o .
      Weil wir schwarzen Krümel uns nie alle auf einmal zeigen, ist es doch immernoch spannend für die KG :rolleyes: .

      Heute berichte ich euch mal - ich bin zusammen mit meinem weißen Geschwisterchen hier der "Farbklecks"... also so ein bisschen zumindest:


      Mehlwürmer und Babybrei sind bei mir ganz hoch im Kurs :thumbsup: !


      Das ist mein weßes Geschwisterchen - es wird auch immer mutiger :rolleyes: !


      Und ist ein gutes Fotomodell :P !


      Hier seht ihr mich nochmal bei unserer üblichen Hauptbeschäftigung - futtern!!!!


      Händeweise bekommen wir hier Futter hingestreut und mümmeln auch wie die Scheunendrescher!


      Huuuuch - erwischt :love: !
      Das ist eines von meinen eher zurückhaltenderen schwarzen Geschwister auf Futtersuche!


      Und hier ein etwas mutigerer Kandidat bei dder Erkundung vom Hausdach.
      So langsam klettern wir nämlich überall hoch, buddeln und schauen, was man sonst so für Unfug anstellen kann!


      Die schwarzen Wilden tauchen oft zu zweit, oder zu dritt auf und dann wird das Gehege unsicher gemacht.
      Kein Wunder, dass Mutti sich da letztens mal eine kleine Babyerholung außerhalb des Hauses gegönnt hat.
      Sie kam dann aber doch recht schnell wieder rein zu uns - wir sind halt Süß!!!



      Soo, bis zum nächsten Mal sagen die kleinen Wilden und auch Mama Nuri!
      Wenn ihr euch übrigens für Mama interessiert, könnt ihr euch hier mal ihre Anzeige anschauen :)!
      Schwarzes Teddyhamsterweibchen "Nuri" , geb 04.03.2015 (231/15)
      Mama ist nämlich ganz tol und wird von Tag zu Tag mutiger 8o !


      Eure
      kleinen Wilden & Mama Nuri :familie:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Filissa ()

    • Hallihallo!

      Hier melden sich nochmal die kleinen Wilden!



      Wir werden immer neugieriger und sehen jetzt schon aus, wie es sein sollte - nicht mehr wie "kleine Gummibärchen", wie die Pflege-KG sagt.


      Wir haben jetzt auch zwei Laufräder hier stehen - seitdem ist die Lage deutlich entspannter!
      Vorher hatten wir Geschwisterchen schon die ein oder andere Diskussion :D :whistling: ...
      Hier seht ihr einen von uns beim "Gurke-Snack"!


      Das ist lecker! Selber Futter einsammeln ist super!


      Und unsere Mama wird auch immer mutiger - schaut mal!


      Sie ist jetzt auch etwas entspannter und hat beschlossen, dass wir nicht mehr so viel umhertoben sollen.
      Gestern Abend hat Mama vor unserem Hauseingang einen kleinen "Wall" aufgebaut und unser Nest umgestaltet. Jetzt schlafen wir auch mal tagsüber etwas mehr und sind öfter abends zu sehen - so wie es eigentlich ja sein soll.


      Mama hier nochmal in nah - sie ist schon eine Hübsche und wir werden sicher mal genauso groß wie sie :love: !!!


      Eure kleinen Wilden & Mama Nuri :familie:
    • Ihr kleinen Näschen seid einfach nur <3 !!! Aber bei der hübschen Mama ja auch kein Wunder!
      Es ist herzallerliebst zu sehen, wie ihr da herumwuselt und ich bin beeindruckt, wie schnell ihr Euch entwickelt! Unkraut wächst ja langsam dagegen! :D
      Ich bin sehr gespannt, wie viele Zuckerschnuten Ihr nun wirklich seid :P
      Ein dickes :danke: an Eure Pflege-KG für die süßen Fotos!
      LG Patricia
      mit
      Elvis, Holly, Rexon, Nina, Knut, Piper, Melody, Peterchen, Wolke, Tara
      und den Rennmäusen Paulina, Linnea, Coco und Lotti

      ;( und 70 weiteren im <3

      Solange Du kein Tier geliebt hast, wird ein Teil Deiner Seele nie erwachen.
    • Hallo ihr lieben Fans!
      Die acht kleinen Wilden sind gestern bei Mutti ausgezogen und stellen sich bald aus ihren neuen Pflegestellen in Dormagen, Unna und Dülmen vor :)!
      Es grüßen euch, die kleinen Wilden 8) !
      Vielen Dank für eure Unterstützung!