Einstreu und Sand eingestaubt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einstreu und Sand eingestaubt

      Hallo ihr Lieben, :winke:

      ich habe vor einiger Zeit einen Käfig hergerichtet für Fotos, allerdings dann das Tier doch nicht bekommen. Nun steht der Käfig schon ein paar Tage (> halbes Jahr) ohne Abdeckung herum und es ist eingestaubt. Bevor aber nun wirklich eine neue Seele dort einzieht, möchte ich das wieder entstauben.

      Habt ihr Ideen, ohne dass ich den ganzen Sand und das Streu erneuern muss? ?(
      Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird :thumbup:
    • Moin,
      hm, vielleicht die ersten 5 cm von der Streu und 1 cm vom Sand abschöpfen? Weiß aber gar nicht, ob das nötig ist :?:



      :offtopic2: Weißt du, warum du das Tier nicht bekommen hast - war der Käfig vielleicht zu klein, die Einstreuhöhe nicht hoch genug?
      Die allermeisten Käfige sind ja wirklich nicht für Hamster (oder ein anderes Tier) geeignet...
      Viele Grüße von der Waterkant, :ente:
      Melanie
    • nein, der Käfig ist ok ;) , Es hatte sich nur noch jemand anders in die Nase verliebt und war halt schneller :)

      Ich habe ein 0,6 m^2 - Aquarium, aber es ist halt oben offen. Hatte leider Studiumsbedingt nicht die Zeit, mich nach einer weiteren Nase umzuschauen. Aber nun ist der Stress vorbei =)


      jah, das mit dem 1cm abschöpfen wäre vlt ne Möglichkeit.
      Ich war schon am überlegen, ob man es in nem Sieb mit Wasser entstauben kann, befürchte aber, dass es klumpt (zumindest der Sand) und das Streu danach gar nicht mehr zu gebrauchen ist :/
      Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird :thumbup:
    • Ich habe mit dem Staubsauger ganz vorsichtig in einiger Entfernung "drüber" gesaugt. Staub ich ja leichter und er verschwand dann im Staubsauger, ging nur wenig Sand mit.
      So habe ich es auch gemacht, wenn meine Roboline mal wieder ihren danzen Sandbereich mit Streu bedeckt hatte.

      Mo, Minni von Randale, Gretchen, Madame de la Bori, Little Miss Sunshine, Georg, Ruby, Herr Fussel v. u.zu Ebay,
      Katinka, Brixie, Adele, Mariechen, Fellicitas, Pauline, Bärbelchen, Franziska, Esmeralda
      + weitere 10 Hamsterchen im Herzen
      :hamsterknuddeln: > wo der Verstand endet, da zieht ein Hamster ein < (C)
    • vielen Dank für eure Tipps und Kommentare ^^

      ich habe nun alle abwaschbaren Sachen abgewischt und bin mit einem staubwedel/Staubmagnet-ähnlichen Plüschteil über die Sand- und Streuoberfläche gegangen. Geruchsprobe war ok (bei eingestaubten Handtüchern riecht man das durchaus, wie ich finde), aber hier war es dann ok :thumbsup:


      nun werde ich noch etwas umgestalten und mich nach einer Nase umschauen ;)
      Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen als man umgeworfen wird :thumbup: