Nicht scheuer und bissiger Hamster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nicht scheuer und bissiger Hamster

      Hallo,

      Ich habe seit einer Woche einen Zwerghamster (Uwe).
      Er ist sehr aktiv und neugierig, ich lese ihm laut vor um ihn an meine Stimme zu gewöhnen und rede auch so mit ihm.
      Ich wecken ihn nicht aber trotzdem, wenn ich meine Fläche Hand in das Gehege lege und im einen Mehlwurm oder anderes Lackerlie geben will isst er das und danach fängt er an sehr stark in meine Finger, Armbänder und Kleidung zu beißen. Er läuft sogar meiner Hand im Gehege hinterher. Wenn er anfängt stärker zu beißen stupse ich ihn mit dem Finger an, damit er damit aufhört.

      Kann mir jemand bitte einen Rat geben?
      Mache ich etwas falsch?

      Schonmal vielen Dank für die Antworten
    • Hallo,
      Für mich hört sich das nach relativ normalem Zwerghamsterverhalten an. Viele Zwerghamster zwicken mal in die Hand, und manche sind eben derart territorial, dass sie die Hand richtig jagen, um den Menschen aus seinem Revier zu vertreiben. Ich würde ihn im Gehege erstmal komplett in Ruhe lassen und nach der Eingewöhnungsphase mal schauen, ob die Kontaktaufnahme im Auslauf entspannter abläuft, wenn der Hamster nicht das Gefühl hat, sein Territorium gegen Eindringlinge verteidigen zu müssen.
      Viele Grüße
      Ajdika u.a. mit Shadow und Mojito
    • Hallo Joelle,
      schau mal hier in der Kategorie "Eingewöhnung, Zähmung, Verhalten", in der du ja auch gepostet hast. Hier gibt es schon einige Beiträge und mögliche Ursachenbeschreibungen von vermeintlicher Bissigkeit.

      Maßregeln hilft bei Hamstern übrigens nicht (mit dem Finger anstupsen), so dass du schauen solltest, warum Uwe beißt.
      Vermutungen meinerseits:
      Revierverhalten, Angst oder deine Kleidung riecht lecker.

      Eine Woche ist noch eine sehr Eingewöhnungszeit. Manche Hamster zeigen erst nach Wochen, manchmal auch erst nach Monaten ihren eigentlichen Charakter.
      Viele Grüße von der Waterkant, :ente:
      Melanie
    • Wieso liest du laut vor? ich spreche mit meinem Hamster immer leise da sie ein empfindliches Gehör haben.
      Liebe Grüße Chris :hamster:

      Pate von Mikail und Polo

      Im Regenbogenland Moritz, Kevin und Chelsea, und den Patenhamstern im Herzen.

      Was denkt ein Zwerghamster??
      "Gott ist groß, der Mensch ist klein, ich muß wohl dazwischen sein..." :hlaugh
    • Zitronenjette schrieb:

      Ich glaube nicht, dass sie Uwe anschreit ;) Das wird von einigen als Tipp gegeben, damit Hamster sich an die Stimme gewöhnen. Ich spreche auch total viel mit unseren Damen hier. Beginnend mit "Guten Morgen, Frischfutter ist fertig" :D
      Hihi, das ist lustig, ich mache das gleiche. Auch wenn ich die Wohnung verlasse sage ich immer "schlaf schön meine Maus, bis später" Oder wenn ich wieder heim komme. "Chelsea ich bin wieder da."
      Liebe Grüße Chris :hamster:

      Pate von Mikail und Polo

      Im Regenbogenland Moritz, Kevin und Chelsea, und den Patenhamstern im Herzen.

      Was denkt ein Zwerghamster??
      "Gott ist groß, der Mensch ist klein, ich muß wohl dazwischen sein..." :hlaugh