Manfred RBB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Manfred RBB

      Hallo liebe Hamsterfreunde,



      alle guten Dinge sind drei, das sagt der kleine Manfred sich nun immer wieder.
      Den sein viertes Bein wird nie wieder voll Funktionalität haben.

      Was genau dem hübschen Mann passiert ist können wir leider nicht sagen.





      Wir wissen nur das er unter einem Auto gefunden worden ist,
      den dort hat er völlig übermüdet schatten gesucht.
      Zum Glück haben die Menschen dort nicht weg geguckt und uns das verletze Tier sofort gebracht.

      Das kaputte Bein darf er so wie es aussieht behalten, leider wird es schief zusammenwachsen und ihm
      möglicherweise kleinere oder größere Probleme bereiten.





      Manfred soll nicht ewig auf ein langes Zuhause warten, wir haben Entscheiden das bei der Hamsterhilfe bleiben darf.
      Er wird nun auf einen großen Platz zu einer Pflegestelle ziehen, die sich gut auskennt und euch von dort regelmäßig berichten
      wie es mit seinem Beim weiter geht.


      Bei Manfred heißt es
      :patengesucht:
    • Lieber kleiner Manfred,
      ich sage nur: Kopf hoch! :daumendrueck: :daumendrueck:

      Unser Sternenhamster Hannibal hatte sich nämlich auch mal ein (Hinter-)Beinchen gebrochen. Und das in bedenklich hohem Alter!

      Aber zu unserer Überraschung wuchs das Beinchen nicht nur sehr schnell wieder an, so dass Hannibal schon nach wenigen Tagen damit schmerzfrei laufen konnte. Es wuchs sogar in einem so günstigen Winkel fest, dass Hannibal das steife Beinchen am Ende tatsächlich besser als sichere "Gehhilfe" einsetzen konnte als das andere, nicht gebrochene, aber zunehmend arthritische Beinchen, das er häufig zur Seite hin abspreizte und ihm kaum Halt gab.
      Unglaublich, aber wahr! Also schön die Öhrchen steif halten, lieber Manfred, wird schon... :hoff:
    • Hallo Manfred, Du Süßer :hamsterknuddeln: Lass es dir auf deinem Dauerpflegi-Platz gut gehen und lass dich vom Beinchen nicht unterkriegen - das Leben lässt sich auch mit 3 Beinen genießen. :sunbrill: Wir freuen uns auf Berichte von dir :)
      P.S.: Aber lange auf ein eigenes Zuhause warten hättest du nicht gemusst, wenn du im Vermittlungsbereich aufgetaucht wärst :nettnein: Wir hätten da schon was möglich gemacht und zur Not Gehegetetris gespielt :rotwerd:
      Viele Grüße
      Ajdika u.a. mit Shadow und Mojito
    • Lieber kleiner Manfred,

      gute Besserung für dein Beinchen....zum Glück haben Dich liebe Menschen gefunden und Hilfe organisiert.

      Bei uns sitzt gerade jeden Abend ein ausgesetztes Hauskaninchen auf der Wiese...noch sehr jung, Löwenkopf....aber keine Chance es zu fangen, es hat Anschluß an eine wilde Gruppe. Ich weiß nicht welche Leute sowas immer wieder tun. Ich werde das weiter beobachten.
      LG

      Daniela
      mit Frederik und Cleo :dsungi: und Erina :hamster:

      Patenhamster Joeleen und Salem
      Phantom-Robo Noelia, Karlchen, Yasemin, Meggy, Miracoli,Trex, Arthur und Käpt`n Migi im Herzen
    • Hallo meine lieben Paten,

      Manfred und ich freuen uns sehr das ihr ihn so unterstützt und an seinem Leben teilhaben möchtet!
      Erstmal vorab, Manfreds Bein ist prima verheilt, er kann es wieder belasten, es ist nur etwas krumm, aber das macht nichts. Er kann sogar das Laufrad heiß laufen lassen :D

      Er fühlt sich inzwischen ganz wohl in seinem Heim. Leider lässt er sich nur selten, und am liebsten im dunkeln blicken. Sobald ich das Licht anmache ist er weg, und es entstehen solche Fotos


      Aber einmal habe ich es doch geschafft, und er schaut sogar in die Kamera :love:

      ein zuckersüßer Blick, der kleine Kerl ist schon etwas Besonders!

      Danach ging es aber sofort wieder in Deckung...


      Mal schauen wann er sich wieder kurz aus der Deckung traut für ein paar Fotos :rolleyes:
      Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel, wenn Du nur Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst
      (Albert Schweitzer)
    • Hallo, lieber Manfred! :hutwink: Es ist soooo schön zu lesen, dass es Deinem Bein wieder gut geht :herzhuepf: Krumm ist doch total egal... Hauptsache, Du kannst das Laufrad zum Glühen bringen :hurra2: Was die Fotos angeht... ich geh da auch immer in Deckung, wenn so ein Knipsding auftaucht... :kamera: :tease: Fotos werden auch total überbewertet. Aber ich freu mich, wenn Du Dich ab und an mal meldest, wie es Dir so geht :knuddel: Lass Dich einfach weiter verwöhnen :boywolke:

      Liebe Grüße an Dich und Deine Pflege-KG,

      Deine Patin Danni :knuddel:
      Liebe Grüße von Danni mit Olli und Finley :schmetterling:
    • Hallo meine lieben Paten,

      lange habt ihr nichts von mir gehört, doch heute möchte ich mich bei euch melden.
      Aber leide rnur schriftlich, denn ich bin ein Geisterhamster. Ich mag es gar nicht beobachtet zu werden. Licht finde ich auch blöd, deswegen verschwinde ich immer sofort in einem Versteck. Meine Pflege-KG hat mal gesagt sie nimmt mir alles weg, damit sie mich auch mal sieht, aber bisher hat sie sich das nicht getraut...
      Sie legt mir aber täglich einen Pinienkern irgendwo in das Gehege. Immer woanders, ich darf jeden Tag suchen :D . Und da der Pinienkern immer weg ist, weiß sie das es mir gut geht! Trotzdem versucht sie mich regelmäßig mit dem Blitzding zu erwischen, mal sehen, vielleicht schafft sie es zum nächsten mal.

      Alles Liebe euer Manfred
      Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel, wenn Du nur Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst
      (Albert Schweitzer)
    • Lieber Manfred! :hamsterknuddeln:

      Ich habe hier zur Zeit auch so ein kleines Phantömchen ;) Hauptsache, Du sammelst weiter das Futter ein, damit Deine Pflege-KG weiß, dass es Dir gut geht! :kuss: Sie wird Dir nur wegen einem Foto bestimmt nicht die Einrichtung demontieren, aber wir KG's freuen uns halt auch mal, wenn ihr Fellpopos euch zeigt :pfeifen: Vielleicht lässt Du Dich ja auf ein kleines Weihnachtsshooting ein, wir würden uns alle sehr freuen! :nzwink:

      Liebe Grüße an Dich und Deine Pflege-KG,

      Danni
      Liebe Grüße von Danni mit Olli und Finley :schmetterling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Danni70 ()

    • Hallo meine lieben Paten :nikolausbiggrin: ,

      ich habe mein erstes Weihnachten erlebt und ich habe ein Geschenk bekommen :nhappy: .
      Sooo viele Leckerchen waren dadrin, da werde ich noch lange etwas von haben. Ich muss ja schließlich auf meine Figur achten :nzwink: und kann nicht alles sofort futtern, sagt zumindest mein Pflegefrauchen :nwhistling: .
      Auch dabei war eine getrocknete Sonnenblume. Ich liebe SBKs! Mein Pflegefrauchen hat die Blume ins Gehege gelegt und zu ihr eine Spur aus SBKs, damit ich es auch finde. Na ja und dann kam das Blitzding :nblink: . Das hat mich ganz schön erschreckt. Aber so sind 3 schöne Bilder entstanden, mit denen ich mich ganz herzlich für das tolle Weihnachtsgeschenk bei meiner Patin Danni bedanken möchte.







      Wenn ihr genau hinseht, könnt ihr die Spur aus SBKs erkennen. Über die Blume habe ich mich dann doch lieber im dunkeln her gemacht :nwhistling:

      Nun wünsche ich euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Doch eine Bitte habe ich noch. Bitte überlegt euch ob es wirklich notwendig ist für viel Geld Raketen und Böller zu kaufen. Der Krach macht allen Tieren, auch mir, Angst. Vielleicht könnt ihr dieses Silvester darauf verzichten?!

      Alles Liebe, euer Manfred!
      Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel, wenn Du nur Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst
      (Albert Schweitzer)
    • Lieber Manfred! :kusswange:

      Danke, dass Du uns Paten/Patinnen mal wieder so schöne Fotos von Dir gegönnt hast :blumen: War ja von der Pflegefrau auch ganz raffiniert, so eine Spur aus Sonnenblumenkernen zu legen :biggrins: Lass es Dir weiter gut schmecken und komm gut in das neue Jahr! :) Ich persönlich kaufe ja schon lange keine Silvesterknaller mehr und wohne zum Glück auch in einer Gegend, wo in der Richtung wenig passiert :volltreffer: Ich hoffe also, dass auch Dir ein ruhiger Jahreswechsel bevor steht! :kuss:

      Liebe Grüße,

      von Olli und Danni
      Liebe Grüße von Danni mit Olli und Finley :schmetterling:
    • Meine Güte, du bist echt ein hübsches Kerlchen :love: Insofern würde ich mir natürlich viel mehr Fotos von dir wünschen. Aber - und das ist ein dickes "aber" - du darfst gerne ein Phantömchen bleiben. Und die SBK-Spur zum Fotoapparat darf ja auch nicht so oft genutzt werden, dass auch noch Hüftspeck "hallo" sagt ;)
      Viele Grüße von der Waterkant, :ente:
      Melanie
    • Hallo meine lieben Paten!

      Mir geht es sehr gut hier, denn ich darf weiterhin ein Geisterhamster sein. Nur ab und zu lockt mich meine Pflege-KG mit Futter aus meinem Bau... :D




      Aber sobald ich das Blitzding bemerke verziehe ich mich ganz schnell wieder :affe:
      Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel, wenn Du nur Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst
      (Albert Schweitzer)
    • Hallo, Manfred!

      Schön, mal wieder Fotos von Dir zu sehen! :boywolke: Mein Olli ist übrigens noch mehr Geisterhamster als Du, den bekomme ich zur Zeit auch mit Bestechung nicht zu Gesicht :huh: Aber so lange ihr euch damit wohl fühlt, ist euer Geisterdasein völlig in Ordnung :geist:

      Liebe Grüße an Dich und Deine Pflege-KG! :winke:
      Liebe Grüße von Danni mit Olli und Finley :schmetterling:
    • Hallo meine lieben Paten :binda:

      kuckuck, hier bin ich :D


      Wenn ganz nah, bzw. noch halb in meiner Höhle bin kann ich besonders niedlich in die Kamera schaun :love:


      Viel weiter traue ich mich nicht raus, aber ihr seht mir geht es gut und ich genieße meine Leben <3


      Alles Liebe, euer Manfred
      Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel, wenn Du nur Schmerz, Weh und Angst von einem Wesen nimmst
      (Albert Schweitzer)
    • Hallo liebe Paten und Freunde von Manfred,

      leider müssen wir euch traurig mitteilen, das der kleine Mann sich auf den Weg ins
      Regenbogenland gemacht hat :traurigwink:

      Ganz lieben Dank allen, die Manfred auf seinem Weg in der Hamsterhilfe ein Stück begleitet und unterstützt haben.
      Wir hoffen, der konnte seine Zeit ein wenig genießen.


      Mach es gut Manfred


      :trauer6:


      Liebe Grüße
      abby
    • Lieber Manfred,

      komm gut ins Regenbogenland.

      :rose: :trauer7:
      Liebe Grüße Chris und seine liebe Randalemaus Lagertha :hamster:

      Pate von Hops und Mayrik

      Im Regenbogenland Moritz, Kevin und Chelsea, und den Patenhamstern im Herzen.

      Was denkt ein Zwerghamster??
      "Gott ist groß, der Mensch ist klein, ich muß wohl dazwischen sein..." :hgrins: