Bio-Topfpflanzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bio-Topfpflanzen

      Mixerama hat seit neuestem auch verschiedene hamstergeeignete Grünpflanzen im Sortiment :thumbsup:

      Link hier auf unseren Shop-Seiten: Permlink Mixerama


      Besonders die Vogelmiere ist bei Hamstern sehr beliebt und auch gesundheitlich besonders empfehlenswert.

      Da sie bei Säugern den Stoffwechsel anregt, hilft sie beim Abnehmen, bei zu geringem Gewicht gleicht sie aber auch dieses nach oben hin aus.

      Zudem wirkt sich die anregende Wirkung gut auf den Abtransport von Schlacken aus - und lindert damit zum Teil auch Hautprobleme.

      Man bezeichnet sie als blutreinigend und entzündungshemmend.

      Das beste aber: sie wird richtig gern gefuttert.


      @Dsungie2014: Das könnte vielleicht auch was fürs Julchen und die Erbse sein <3

      Achtet man nach der Blüte auf die sich bildenden Samenkügelchen, kann man die absammel und neu pflanzen. Dazu nur ungedüngte bzw. für Nahrungsmittel geignete Erde nehmen (oft als >für Gemüse geeignet< deklariert) und auch nur als Gemüsedünger ausgewiesenen Dünger benutzen. Kräuter benötigen nur sehr wenig Dünger, sobald sie üppig hochgewachsen sind, sollten sie aber hin und wieder ein wenig davon bekommen, um das satte Grün zu erhalten und kräftigen Nachwuchs zu garantieren.

      In den hellen Monaten sprießt so eine Aussaat bereits nach 4 Wochen wieder üppig :)


      In diesem Sommer habe ich mir einen schönen Samenvorrat zusammengesammelt
      Im Frühjahr hatte ich ja einen Bericht darüber hier eingestellt: Die Vogelmiere wächst wieder frisch auf unseren Wiesen)

      Aber auch die anderen angebotenen Pflanzen sind verlockend.
      Liebe Grüße, Eva mit Robo Minino, Hybridin Dalia, den Campbells Diddie und Tütü
      Patenpuschel: Grisu, Filly; Cailant und Luan aus dem Campbellprojekt

      Nicht Erbarmen, Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von liloba ()