Hybrid Hamster aufnehmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hybrid Hamster aufnehmen?

      Hallo! Ich überlege gerade, ein Hybrid Hamsterchen bei mir aufzunehmen. Allerdings hatte ich vorher nur Goldhamster. Der Hybrid ist ein Notfallhamster, 6 Monate alt und scheinbar fit. Nun habe ich mich informiert, ob er bei mir ein gutes zu Hause hätte und bin neben Diabetes auf das Backflipping gestoßen. Kann man Aussagen darüber machen, ob der Hamster in dem Alter das Backflipping noch entwickeln wird? Mein Gehege hat zwei Stockwerke, die man u.U. "schließen" könnte, aber ob das ideal ist, weiß ich nicht. Grundsätzlich ist es bei mir auch ruhig, trotzdem ich arbeite schon ab und an in dem Zimmer, Fernseher und Radio gibt's auch (nicht laut, das kann ich selbst nicht leiden). Ich wäre dankbar für Infos und eure Erfahrungen.
    • Hallo liebe Emilie

      Vor ab finde ich es total schön das Du ein Not Fall Hammi ein Zuhause schenken möchtest . Prinzipiell ist es hervorragend das du dich schlau machst, aber lass dich von solchen Texten nicht verängstigten . Es stimmt das Hybriden ein erhöhtes Risiko haben an Diabetes zu erkranken, aber dieses ist mit einer artgerechten Haltung und einer " strengen Diät" , gut einzugrenzen. Zumal die Vorzeichen bei regelmäßiger Beobachtung , wie viel trinken extreme Aktivitäten bzw starke Gewichtszunahme/Abnahme und ein südlichen Geruchs des Urin oft erkennbar sind.Du kannst aber auch beim TA einen Test machen lassen. Ja zu den Backflippern kann ich dir nur von meiner Erfahrung berichten, bzw was mir darüber erzählt wurde. Häufig sind es wohl Tier die die Farbe Mandarin oder Moskow haben. Mein Herbie den ich über die niederländische PETA damals zu mir geholt habe zeigte seine " Anfälle" schon in sehr jungen Alter ( ca 14 Wochen alt) und immer in für ihn stressigen Situationen. So das ich ihn bei mir im Schlafzimmer in einem 120cm Aquarium mit viel Streu und keinen Etagen gehalten habe. Auch solltest du auf ein größeres Häuschen und Laufrad achten wenn er ein Flipper ist. So das wenn er einen Schub bekommt das es kein Verletzung Risiko gibt. Zudem ist mir aufgefallen das Obst , Zwieback etc dieses zu begünstigen schien. Daher hat er nur frische Zweige, Löwenzahn , spitz/ Breitblatt Wegerich Gurke und sein Robo Futter bekommen. Zudem habe ich eine Naturheilpraktiker, keine Homöopathen da bestehen unterschiede, aufgesucht und mir Bachblüten speziell Stern von Bethlehem anmischen lassen, und ihm auf ca 30ml Wasser 3tropfen gegeben. Meines Erachtens hat das Herbie gut geholfen seine komplizierte Nervosität und Stress Toleranz gut unter Kontrolle zu bringen. Wir hatten so knapp über 2 wunderschöne Jahre miteinander. Aber wie gesagt lass dich von solchen Texten nicht einschüchtern, wir hier im Forum sind ein starkes Team und werden bei Problemen fest mit Rat und Tat zur Seite stehen. :applaus:
      Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt!!!! :reiten1: