Was ist wenn der Hamster dauernd zittert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was ist wenn der Hamster dauernd zittert?

      Hallo an alle
      Ich bin neu hier und habe einen fast 8 Wochen alten Hamster.
      Anfangs war er noch zutraulich und hat mit Freude den Stall erkundet und wenn man ihn rausnahm hat er nie gezittert.
      Doch seit 3 Tagen ist er viel weniger aktiv und zittert auch immer wenn man ihn rausnimmt. :|
      Außerdem schläft er viel mehr. :sleeping:
      Ich kann mir nicht erklären warum, weil er trotzdem noch ganz normal trinkt und isst. ?(

      Ich hoffe ihr könnt mir Helfen!
      LG Cookie11.18
    • Hallo, seit wann hast du ihn denn? Ich könnte mir vorstellen, dass er einfach deshalb beim Rausnehmen zittert, weil er Angst vor dir hat. Wenn der Hamster nicht von sich aus zur Hand kommen mag und keine Notwendigkeit dazu besteht (also z.B. weil man einem kranken Hamster Medikamente geben muss), dann sollte man nicht gegen seinen Willen nach ihm greifen und ihn rausholen. Hat er dabei vielleicht die Ohren angelegt und / oder presst sich an den Boden bzw. versucht sich ganz flach zu machen? Dann hat er Angst und du solltest ihn nicht ständig bedrängen. Er soll ja Vertrauen zu dir aufbauen, und nicht lernen, dass er dir hilflos ausgeliefert ist. Wenn Hamster frisch eingezogen sind, dann sorgt die Aufregung und das Adrenalin vom Umzug manchmal dafür, dass sie in den ersten Tagen mutiger und zahmer erscheinen, als sie es eigentlich sind, was sich aber schnell wieder legt. Falls das auf euch zutrifft, würde ich nochmal einen Schritt zurückgehen: Ihn hauptsächlich in Ruhe lassen, leise mit ihm sprechen und wenn er von sich aus neugierig gucken kommt, ihm Leckerlis mit den Fingern anbieten. Rausholen würde ich ihn nur, wenn er von sich aus zeigt, dass er rauswill. Und dann würde ich ihn erstmal auch noch nicht mit der Hand nehmen, sondern ihn in einen Messbecher o.ä. als Hamstertaxi krabbeln lassen, mit dem du ihn gefahrenlos vom Gehege in den Auslauf und wieder zurück tragen kannst.
      Viele Grüße
      Ajdika mit Shadow und Mojito
      :familie: