Mario

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo ihr da draußen! Hier ist der kleine Mario!



      So schüchtern wie auf diesem Bild bin ich eigentlich gar nicht. Wartet kurz, ich komme mal raus und erzähle euch, warum ich als Dauerpflegling bei der Hamsterhilfe eingezogen bin.



      Also es ist so... ich habe beim Einzug in die Hamsterhilfe immer große Probleme mit Durchfall gehabt. Es wurde viel überlegt, ob es vielleicht noch vom Stress kommt, den ich vorher hatte oder vielleicht davon, dass ich jetzt zum ersten Mal so richtig Frischfutter bekomme. Aber es ging einfach nicht weg.



      Und jetzt seht ihr mich ganz genüsslich an einer Kolbenhirse knabbern! Es ist nämlich toll: Endlich hat die Hamsterhilfe herausgefunden, dass ich eine Futterunverträglichkeit habe! Jetzt bekomme ich spezielles Futter, das mein Bauch besser verdauen kann und seither geht es mir ganz toll! Weil ich unter Beobachtung bleiben soll und weil garantiert werden soll, dass ich immer mein Spezialfutter bekomme, darf ich hier intern im Verein bleiben.



      Dann geht es mir nämlich gut und ich fühle mich wohl! Wobei... eine Sache fehlt mir doch noch... magst du mein Pate sein? :love:



      Dein Mario
      Liebe Grüße
      Sarah :hamstergrins:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SarahM ()

    • Ein kleiner Einblick in Marios Abenteuer im Auslauf



      *wusel wusel* *schnupper schnupper*



      HUCH? Hallo! Da sind ja schon meine ersten Paten! Ich hab mich sooooo gefreut, dass ich schon Paten habe, die mich hier begleiten! Ich habe nämlich viel zu entdecken und das möchte ich euch gerne erzählen.



      Dafür komme ich sogar mal aus meinem Sandversteck heraus. Das hat sowieso eine Spionage-Schleuse - als hätte ich das große Fenster nicht bemerkt, durch das mich die Pflegestelle beobachtet! :trommel: Aber genug geredet. Eigentlich wollte ich nur schon einmal DANKE sagen an meine lieben Paten!



      Ich schenke euch einen ganz süßen Schoko-Blick :wow: und sage bis zum nächsten Mal! Ich muss dringend den Auslauf weiter erkunden! :hibbel2:

      Euer Mario :sunny:
      Liebe Grüße
      Sarah :hamstergrins:
    • Oooh wie schön! Hier haben sich ja neue, liebe Paten versammelt! Das muss ich mir direkt einmal anschauen!



      Warte, ich muss mal etwas höher klettern. Sonst sehe ich euch ja gar nicht richtig! Sekundeeee....



      Ahhh, von hier aus ist es besser! Hallo meine Paten! Ich wollte einmal wieder aus dem Auslauf "Hallo" sagen! Mir geht es sehr gut. Ich verlange viiiiel Auslauf, denn ich bin ein ziemlich wuseliger und aktiver kleiner Knödel.



      Hier seht ihr mich, wie ich den Kamera-Gurt auseinander nehmen wollte. 8o Die Körner-Geberin hat ihn aber leider direkt wieder weggenommen. Danach habe ich ein Loch in den Hausschuh genagt. Na ja, ein bisschen zerstörungswütig bin ich manchmal schon :rotwerd:



      Sooo, ich ziehe mich jetzt aber mal wieder zurück. Hier hat man nämlich Körnchen versteckt....



      Pfielen Dank daff ihr miff unterfüpft! :blumen: :blumen: :blumen:
      Liebe Grüße
      Sarah :hamstergrins:
    • was nicht niet- und nagelfest ist ... :D

      Mario, man kann dir zu deinem Dauerpfleglingsleben nur gartulieren :juppie: <3
      Liebe Grüße, Eva mit den Robos Minino und Bo - und den Campbells Mila & Manou
      Patenpuschel: Käpt'n Ahab, Filly, Knut, Cailant und Luan aus dem Campbellprojekt

      Nicht Erbarmen, Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig!
    • Große Kulleraugen, glänzendes Fell - was für ein hübscher kleiner Zwergenmann! :wow:
      Wie schön, dass der Durchfall durch das Spezialfutter jetzt verschwunden ist. :top:
      Ich wünsche Dir ein langes, gesundes und abwechslungsreiches Leben in Deinem schönen Zuhause. :goodluck:

      Liebe Grüße
      Luzi
      __________
      Interessierst Du Dich für das Begrünen des Hamstergeheges oder das Anzüchten von Saaten?

      Saatanzucht und Gehegebegrünung - Selbstgemachtes Frischfutter für den Hamster
    • Hallo zusammen - ich wollte mich mal wieder melden! ^^



      Ich möchte euch von meinem aufregenden Kampf gegen eine Kolbenhirse berichten. Gottseidank war mein Pflegefrauchen da, diesen heldenhaften Kampf zu dokumentieren! Das glaubt mir sonst keiner!



      Hier habe ich erst in Lauerposition gehockt, kurz vor meiner Erbeutung von kleinen Hirse-Körnchen!



      Dann habe ich direkt einen Frontalangriff gestartet. Lasst euch von dem ausgedünnten Kolben und dem Hirse-Schlachtfeld nicht täuschen! Es war schwierig, an die letzten paar Körnchen zu kommen! =O



      Hier bin ich in die Vollen gegangen! 8o Danach war die Kolbenhirse besiegt und das Hamsterreich gerettet. Hab ich das nicht toll gemacht? Die Belohnung war jede Menge Hirse. Hirse vertrage ich nämlich sehr gut :) Ich muss nur etwas auf mein Gewicht achten... ich habe etwas zugenommen :|

      Ich sende meinen lieben Paten viele Grüße!

      Euer Mario
      Liebe Grüße
      Sarah :hamstergrins:
    • Hallöchen Mario, :winke:

      wie es aussieht, kannst Du zaubern! :top:
      Du kannst Körnchen in Deinem Mäulchen verschwinden und sie an Deinen Hüften wieder auftauchen lassen! :juppie: Super! (Ich kann das übrigens auch... :volltreffer: )

      Liebe Grüße
      Luzi :binda:
      __________
      Interessierst Du Dich für das Begrünen des Hamstergeheges oder das Anzüchten von Saaten?

      Saatanzucht und Gehegebegrünung - Selbstgemachtes Frischfutter für den Hamster
    • Hallo liebe Paaaaten!


      (Diese Kolbenhirse war irgendwie nicht so interessant wie die im Auslauf)

      Vielen Dank für die lieben Grüße und Küsschen von euch! :love: Ich freue mich immer sehr, von euch zu hören! Heute erzähle ich euch wieder ein paar kleine Erlebnisse vom Auslauf - da passieren halt doch immer spannende Sachen!


      Meistens nehme ich erst einmal ein Bad in meiner Ecktoilette, bevor die Action im Auslauf losgeht. Dann verteile ich den Sand immer üüüüüberall :rolleyes: Der Staubsauger macht zwischendurch dann eh sauber.



      Der Silent Runner ist mein bester Freund im Auslauf. Ich laufe nämlich immer noch ganz gerne - weil die Fläche so schön breit ist, kann man richtig Gas geben! =O



      Das hier ist meine Villa! Dort schlafe ich oft ein, wenn ich genug vom Entdecken habe. Oft darf ich dann über Nacht im Auslauf bleiben, damit mich Pflegefrauchen nicht wecken muss. Das gefällt mir gut :) Ausbüchs-Sicher ist der nämlich. Das gefällt mir nicht so gut, aber dem Pflegefrauchen wohl.



      Und wenn das Tellerchen leer ist und die Bäckchen randvoll - dann bin ich auch zufrieden ^^

      Bis zum nächsten Mal!
      Euer Mario
      Liebe Grüße
      Sarah :hamstergrins:
    • Hallo meine lieben Küsschen-Spender! ^^ ^^ <3



      Heute sende ich euch wieder liebe Grüße aus dem Auslauf! Ich bin aber in letzter Zeit nicht mehr sooo oft unterwegs, denn ich habe entschieden: Ich schlafe lieber!



      Wie man auf diesem Foto wunderschön beobachten kann: Meine ehemals schnittigen Kurven sind mittlerweile leider mehr zu einem runden Klops geworden. Ich bin schon ziemlich in die Breite gegangen - trotz Futterumstellung :S Und einher mit der Breite ging dann auch meine Trägheit. So lebe ich momentan ein doch sehr bequemes Leben :sleeping:



      Ich mag den Auslauf immer noch gerne, aber auch hier lasse ich es lieber ruhig angehen. Trotz "strenger Diät" nehme ich momentan nicht ab. Pflege-Frauchen meint, dass ich irgendwo noch verborgene Futtervorräte habe, von denen ich zehre. Wenn die mal wüsste... :rolleyes: :thumbsup:



      Kurz nach diesem Bild - ich habe mich mit einem kräftigen Klimmzug am Haus hochgezogen - bin ich übrigens rückwärts wieder hinab gepurzelt :rotwerd: Witzig sag das anscheinend schon aus, so ein Kügelchen wie ich geworden bin. Ich trainiere trotzdem weiterhin an meinem Gewicht und versuche, mich an meinen Futterplan zu halten.

      Viele Grüße schicke ich an meine tollen Paten!

      Euer Mario
      :sunny:
      Liebe Grüße
      Sarah :hamstergrins:


    • Hallo Hallo! Hier meldet sich euer sportlicher Mario aus dem Laufrad! Meine KG meint, dass mein Popo ganz schön rund geworden ist (aber das wisst ihr ja schon). Sie nennt mich manchmal "Mari-Popo". Aber guckt selber:



      Mein Popo ist vielleicht rund - aber flauschig und süß!



      Ich möchte meinen lieben Paten an dieser Stelle wieder einmal danken, denn ich freue mich immer sehr, hier von euch zu lesen :)



      So, ich muss jetzt wieder los! Viele Küsschen an euch!

      Euer Mario :love:
      Liebe Grüße
      Sarah :hamstergrins: