Krankheit oder Scheidensekret?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Krankheit oder Scheidensekret?

      Hallo liebes Hamsterforum,

      Ich mache mir ein wenig über meinen weiblichen Goldhamster (ca 1,5 Jahre alt) Sorgen. ich habe heute ich glaube es sieht aus wie getrockneter Eiter (ist bisschen gelb) so am Genital/Analbereich gesehen. zuerst dachte ich es wäre Durchfall, aber ich hab weder im Mehrkammernhaus noch in der Toilettenecke breeigen/flüssigen Stuhl gesehen. Ich habe wahrscheinlich noch frischen Kot gesehen aber er war fest und ovalförmig, überhaupt nicht auffällig und ich habe auch keinen unangenehmen Geruch wahrgenommen. Ich habe jetzt eine kleine Angst dass es eine Gebärmutterentzündung sein könnte , da sie diese kleine leicht gelbe Stellen hat. Es sieht getrocknet aus, ich habe daran gerochen und es stinkt auch wirklich nicht. Ich hab das gegooglelt, sie ist sonst sehr aktiv, sucht Futter, nimmt Futter an, läuft völlig normal, hat keinen Buckel oder sowas. Sie isst auch, ist aktiv...ich habe sie mehrmals auf dem Rücken gedreht, was sie natürlich nicht so gern hat. Ich hätte gerne Fotos gemacht aber sie dreht sich so schnell auf den Rücken. Die gelblichen Stellen bzw Haare sind hell, getrocknet und wenn ich auf den Bauch leicht drücke, fühlt er sich nicht hart oder so an, da kommt auch keine Flüssigkeit raus beim Rumdrücken und sie zeigt dabei auch keine Schmerzen (zuckt nicht zusammen oder so und macht auch keine Geräusche)diese getrockneten Stelle ist nicht viel, es ist da unterhalb am Schwanz also entweder Genital bzw Analbereich einzelne Haare.
      Sie verhält sich sonst total normal. Sie streckt sich, gähnt, buddelt und wirkt auch gesund, bunkert , sie war auch im Laufrad , hat ihre Runden gedreht und so weiter.

      Ich werde was so kleine Tiere angeht schnell nervös :/ weil bei so kleinen Tieren kann eine Krankheit schnell ganz böse enden... oder ist das Vielleicht auch nur Scheidensekret weil sie evtl empfängnisbereit ist??
      Wäre für Antworten wirklich dankbar!:)
    • Hi,

      Goldhamsterweibchen sind ca. alle 4 Tage rollig.
      Dabei sondern sie ein Sekret ab, das am Anfang weißlich und zähflüssig ist, gegen Ende der Rolligkeit kann es gelblich und fester werden.
      Meist riecht es auch ziemlich streng.

      Wenn man sich unsicher ist, ob es sich um normalen Ausfluss oder eine Gebärmutterentzündung handelt, kann ein Ausfluss-Tagebuch helfen.
      Also täglich für ruhig 1-2 Wochen notieren, ob Ausfluss vorhanden ist und wie er aussieht oder riecht.
      Stellt man einen relativ regelmäßigen Zyklus fest und ist der Hamsteransonsten fit, handelt es sich eher im eine Rolligkeit.
      Wenn der Ausfluss täglich vorkommt oder noch andere Syptome dazu kommen, sollte man natürlich zum Tierarzt.
      Liebe Grüße,
      Jacky
    • Hallo liebes Forum und schon wieder melde ich mich

      Ich hoffe, es macht euch nichts aus wenn ich hier wieder schreibe, aber ich würde gerne wissen was ihr davon haltet (kann auch sein dass ich überbesorgt bin) :rolleyes:

      Heute habe ich bei der Kleinen etwas getrocknetes Sekret (?)vermute ich ?entdeckt. Es sieht nicht wirklich nach Schleim aus, es ist genau da , wo ich den Analbereich vermuten würde, so direkt unter dem Schwanz. Am Po riecht sie nicht "supergut", es riecht halt wie ein Po halt riecht aber es riecht jetzt nicht extrem. Der Bauch fühlt sich wie immer an, wirkt nicht aufgeblasen oder hart oder sowas, da ist halt sowas getrocknetes, leicht weißliches am Anal vielleicht auch Genitalbereich. Man sieht das jedoch nur wenn man ihr da mit hellem Licht draufschaut. Wie das ganz genau aussieht ist schwer zu sagen ich würde gerne ein Bild davon schicken aber sie hasst es wenn man sie auf dem Rücken dreht. Ansonsten bunkert sie, nimmt Futter an und wenn ich ihr Nestmaterial im Gehege verstreue weiß ich wenn es am nächsten Tag weg ist dass sie aktiv ist. Meine Mutter meint, es wäre ganz normal, aber ich würde gerne wissen, wie ihr es sieht?