Senkrechte Röhre/Tunnel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Senkrechte Röhre/Tunnel

      Hallo zusammen.

      Für eine senkrechte Verbindung nach oben/unten (ca. 5 cm) suche ich eine geeignete Möglichkeit. (Diagonal ist nicht umsetzbar).

      Unter dem betreffenden Loch ist der Deckel von der Buddelkiste, natürlich auch mit Loch. Aber zwischen dem Boden vom Obergeschoss und dem Deckel der Buddelkiste ist ein kleiner Spalt. Deswegen möchte ich in das Loch einen Tunnel stecken.

      Eigentlich kann der Hamster nicht in den Spalt, aber man weiß nie und ich will lieber ein sicheres Gefühl haben.

      Ich habe online z.B. "Rodipet enterrado" Röhren gesehen (rodipet.de/shop/zubehoer/rodipet-enterrado/) wäre das geeignet?

      LG Imagine.
    • Die Enterrado-Röhren sind hübsch, aber wie willst du die befestigen? Vielleicht ginge auch ein Weidentunnel o.ä.? Aber wäre das dann insgesamt nicht zu lang? Ich kann mir sowas ohne Zeichnung oder Foto immer schwer vorstellen... Ich nehme an, dass ein Zwerg das künftige Gehege bewohnen soll? Sonst wären 5cm zu klein. Oder sind die 5cm die Höhe, die überwunden werden muss? ?(
      Viele Grüße von der Waterkant, :ente:
      Melanie
    • Hallo Zitronenjette, die 5 cm sind die zu überwindende Höhe.

      Stelle dir eine Kiste mit Deckel vor, auf der ein Brett liegt. Im Brett und im Deckel ist ein Loch, damit der Hamster vom Brett runter in die Kiste kann. Zwischen Brett und Deckel ist aber ein kleiner Spalt, vielleicht von 1 cm.

      Die Röhre soll den Spalt überdecken.

      Bei einem Weidentunnel war ich mir nicht sicher, ob er in den kleinen Löchern vielleicht mit den Krallen hängen bleiben könnte.

      So was wie die enterrado Ecke oder das T-Stück würde vielleicht gehen, ohne es befestigen zu müssen.