Auslauf von Rodipet (Rodistax)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auslauf von Rodipet (Rodistax)

      Hallo :)
      Habt ihr Erfahrungen mit dem Auslauf von Rodipet.de ?
      Teilt doch gerne eure Meinung zu dem Auslauf oder schickt Fotos, falls ihr den Auslauf habt ^^
      Ich brauche nämlich einen neuen Auslauf, welcher etwas höher ist...nur der Preis schreckt mich total ab! Ich bräuchte nämlich 2qm und das wären dann ca. 115€ :S
      Selber bauen würde theoretisch auch gehen, aber Qualitativ wäre der von Rodipet natürlich besser... Das wäre dann übrigens ein Dauerauslauf und sollte somit auch stabil und ausbruchsicher sein ... #großergoldi

      Vg Julia
    • Hallo Julia,
      der Auslauf von Rodipet ist jetzt nicht so meins, aber das ist ja Geschmacksache.
      Wenn du dir selbst einen baust, bist du flexibel was de Größe angeht und hast am Ende ne Menge Geld gespart.

      Wir haben einen Auslauf aus Fichtenholzplatten gebaut... Der ist super stabil ^^
      Liebe Grüße, Melle
    • Hallo Julia,

      ich finde den Auslauf von Rodipet recht teuer und würde auch versuchen ihn selber zu bauen. Vielleicht gibt es ja jemanden der Dir hilft.

      Ich habe einen Auslauf aus Sperrholzplatten. Diese wurden mir im Baumarkt auf die gewünschte Größe zurechtgesägt. Dann hat mein Freund in jedes Brett vier Löcher gebohrt und wir haben es mit Kabelbindern versehen. Somit lässt sich der Auslauf auch prima zusammenklappen. Mein Auslauf ist 1x2 m. Meine Zwerge gehen alle nicht an den Kabelbinder... wie es bei Mittelhamstern ist weiß ich nicht.

      Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von solymar81 ()

    • Ich habe den Auslauf von Rodipet in Verbindung mit meinem vorherigen Terrarium. Mein Zwergi hat damit eine dauerhafte Fläche von 1,5 qm. Ich finde den Auslauf supi, bei mir waren es 60€ und das war für mich okay, so konnte ich mehr Zeit und Mühe in die Einrichtung stecken. Und es sieht nicht so zusammengeschustert aus, bei mir muss es akkurat sein :D

      Ich hoffe, das Bild ist nicht zu unscharf. Ich musste es 2x screenshoten damit es die passende Größe hat ^^