RE Creme Teddyhamsterweibchen "Pauletta", ausgewachsen (150/20) in Wipperfürth

    • Wipperfürth

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE Creme Teddyhamsterweibchen "Pauletta", ausgewachsen (150/20) in Wipperfürth

      Ich suche ein Zuhause. Alles über mich erfahrt ihr in meinem

      Steckbrief


      Im Hamsterhilfe NRW e.V. bin ich am 08.04.2020 eingezogen.
      Vermittelbar bin ich ab sofort.



      Vermittlungsvoraussetzungen:
      Vermittlung in Gehege ab 100*50 cm. Je größer, desto besser! Gehegebeispiele
      Mindestinnengrundfläche Gehege: 5000 qcm (z.b. 100x50 cm)
      (wichtig: in kleinere Gehege wird nicht vermittelt! Bei Käfigen ist das Innenmaß für die Grundflächenberechnung entscheidend. Innengrundfläche = Breite * Tiefe. Etagen zählen nicht dazu.)
      Mindestgehegetiefe: 40 cm
      Mindestgehegehöhe: 50 cm



      Erforderliche Gehegeausstattung:
      • Mindestinnendurchmesser Laufrad: ab 27 cm (z.B. WodentWheel/Wobust Wheel oder 32er Rodipet Holzlaufrad oder 30er Getzoo Korklaufrad). Holzlaufrad mit Sprossen ist geeignet, wenn Sprossen entfernt wurden oder mit Kork verkleidet. Trixie 28er Laufräder sind für Gold-/Teddyhamster nicht geeignet.
      • Empfehlung: Flying Saucer, 30 cm - ersetzt nicht das Laufrad!
      • Sandbad (Mindestdurchmesser 25 cm, Mindesthöhe 7 cm) mit geschütztem Bereich (z.B. Keramikhäuschen, gebogene Weidenbrücke). zB von Getzoo oder Knastladen
      • artgerechtes Mehrkammerhäuschen mit abnehmbarem Dach/ohne Boden, alle Durchänge müssen 7 cm Durchmesser haben (zB vom Knastladen oder Getzoo oder Rodipet)
      • Streuhöhe 15 cm und ein Teilbereich zum Buddeln mindestens 25 cm; geeignet: Kleintierstreu/Späne, kein Hanfstreu/Leinenstreu
      • abwechslungsreich gestaltet: mit mindestens einer Etage und mehreren Korkröhren, Verstecken, Grasnestern u.ä.; alle Durchgänge müssen 7 cm Durchmesser haben




      Auslauf ist stets erforderlich und für mehrere Stunden am Tag wünschenswert. Der abwechslungsreich eingerichtete Auslauf (Laufrad, Unterschlupf, Spielutensilien) muss mindestens 1 qm groß sein.

      Verhalten in der Pflegestelle/weitere Informationen:
      Zahmheit*: Aktuell ist Paulette sehr zurückhaltend, vielleicht muss sie sich aber auch noch von der Wurfaufzucht erholen.
      Aktuelle Aufstehzeit*: Erst spät in der Nacht
      Geeignetes Futter: FP Unique Mittelhamstermüsli von Futterparadies oder Getzoo Goldhamsterfutter oder Rodipet Goldhamsterfutter Junior & frisches Gemüse
      empfehlenswerte Leckerlies: z.b. Bananen-/Apfelchips, Sonnenblumenkerne, Pinienkerne, Mehlwürmer, Flachs, Hirse, Darikolben
      Gesundheit: gesund
      Gewicht am 8.4.2020: 158g
      Besonderheiten*: Pauletta lebt sehr zurückgezogen. Sie freut sich über viele Versteckmöglichkeiten und viel Einstreu zum Buddeln.

      Ansprechpartnerin: Caroline/ cabba
      Kontakt: cabba@hamsterhilfe-nrw.de
      Abholungsort: Wipperfürth

      *Hierbei wird das Verhalten auf dem Pflegeplatz beschrieben. Eine Garantie, dass sich der Hamster im neuen Zuhause genauso verhält, kann nicht gegeben werden.
      Lg
      cabba
    • Hallo liebe Hamsterfreunde... Pauletta hier.



      Ich hatte die letzten Wochen ein bisschen zu tun und konnte mich nicht so melden. Ich hab nämlich meine Babys großziehen müssen. Ja ihr habt richtig gehört. Meine Babys.

      Vielleicht habt ihr es im Notfallbericht ja gelesen... unsere Haltung vorher war wirklich ziemlich chaotisch. Von daher bin ich mit etwas Gepäck angereist und habe am 20.04. meinen fünf Minis das Leben geschenkt. Wenn ihr wollt, schaut doch mal in meinen Wurfbericht:

      Pauletta und ihre Wuselchen - Mittendrin statt nur dabei!

      Naja. Jetzt bin ich jedenfalls wieder alleine. Und ich kann euch sagen: Das ist auch eine Wohltat. Die Kleinen wurden nämlich langsam ganz schön anstrengend. Aber jetzt ist es so weit und sie kommen ohne mich klar. Von daher wird jetzt auch für mich wieder Zeit, mich nach einem Eigenheim umzuschauen.



      Vielleicht ja bei dir? Schreib einfach das Pflegepersonal an, dann könnt ihr alles weitere klären!
      Lg
      cabba
    • Neu

      Huhu ihr!

      Ich bin immernoch da :(



      Ich hatte ja gehofft, dass ich noch diesen Monat mein Eigenheim finde... denn die Pflege-KG ist hier total busy. Sie redet immer was von "Umzug"... klingt irgendwie anstrengend. Dachte mir eigentlich, dass es doch voll praktisch wäre, wenn ich die Chance nutze und gleich MEIN neues Zuhause finde... aber bisher hat sich da leider nichts ergeben...



      Ich verspreche auch: Ich packe definitiv nicht so viele Kartons ein wie die Pflege-KG... ihr Menschen seid doch echt :tock: Just saying!

      Aber naja. DIe Pflege-KG hat mich getröstet. Ich darf natürlich auch erstmal mit in die neue Wohnung ziehen. Sie hat gesagt, manchmal dauert die Suche nach dem richtigen "Topf" zum "Deckel" eben eine Weile.



      Aber vielleicht verliebt sich ja dennoch jemand in mich? Ich muss aber zugeben, dass ich momentan eine echte Nachteule bin. Aber vielleicht bist du ja auch eine?
      Lg
      cabba