Toiletteneinstreu für Hamster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Toiletteneinstreu für Hamster

      Hallo liebe Hamstercommunity!

      Ich habe nun seit einigen Monaten meinen kleinen Flauscheball und es haben sich mir einige Fragen ergeben, die das Internet bisher nicht lösen konnte.

      Ich habe bei Dehner für meinen kleinen Hamstermann das Toiletteneinstreu (Dehner Eigenmarke) gekauft. Als ich es dann in seine Ecktoilette reingetan habe ist der Kleine erstmal hin, hat geschnüffelt und dann bisschen was davon gegessen. Ich habe mich total erschrocken, weil ich angst hatte, dass das in seinem kleinen Magen irgendwie verklumpt oder so und habe das gleich wieder raus genommen.

      Meine Frage an euch wäre, ob dieses Toiletteneinstreu ungefährlich für Hamster ist, auch wenn sie das mal "probieren" und ob ich das wieder verwenden könnte.

      Liebe Grüße,
      Zou und Flausch :)
    • Hallo,
      Was soll denn das für Toiletteneinstreu sein? Falls das so klumpendes Material wie bei Katzenstreu ist, würde ich es lieber nicht verwenden. Du kannst mit dem Chinchillasand, mit dem man das Sandbad füllt, aber auch problemlos die Ecktoilette befüllen. Da brauchst du keine extra Toilettenstreu kaufen, der ganz normale Chinchillasand tut es auch :)
      Viele Grüße
      Ajdika u.a. mit Shadow, Serafino und Mojito