Sie sind nicht angemeldet.

Information für Besucher


Lieber Besucher,

danke, dass du dich für die Tierschutzarbeit der Hamsterhilfe NRW interessierst.

Entgegen vielen anderen Tierschutzorganisationen haben wir keine Homepage im klassischen Sinne sondern ein Forum, in dem wir über unsere Arbeit informieren, unsere Vermittlungshamster sowie Patenhamster vorstellen und dir die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen.

Viel Spaß bei uns und wenn noch Fragen geblieben sind, dann sende eine Mail über Kontakt an uns.

Dein Hamsterhilfe-NRW-Team

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hamsterhilfe NRW. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maria

Hamsterkind

  • »Maria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 16. November 2008

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

1

Freitag, 23. März 2012, 11:56

Robo Arthas alt oder krank?

Hallo,
der kleine Robo Arthas ist im November 2010 bei mir eingezogen. Ich weiss aktuell gar nicht genau wie alt er ist.
Er war immer sehr scheu, verschwand meistens, wenn er mich sah. Schon seit etwa 4 Monaten habe ich bemerkt, dass er nicht mehr so schnell wegrannte, sogar manchmal sitzen blieb, wenn ich mit der Hand im Terra war, um Futter zu wechseln. Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass er erblindet. Man sieht den Augen aber nichts an.
Letzte Woche habe ich nun gesehen, dass er sich sehr langsam und komisch bewegt, als ob er steif würde. Die Hinterbeinchen sind deutlicher zu sehen und das Schwänzchen. Das war bei meinem letzten Dschungimädchen auch so, als sie alt war.
Und er hat eine deutliche Flankenatmung. (Herz?)
Dann fiel mir gestern auf, dass im Laufrad Trockenkräuter lagen, die da eigentlich so nicht reinkommen, die er auch nie reingetragen hat.
Und ein kleines Näpfchen mit etwas Brei lag woanders. Heute morgen war sein Gemüsefutterteller von der Rampe gefallen. Das war sonst nie.
Mein Verdacht ging schon da hin, dass er Anfälle hat und die Dinge dann durcheinander geschleudert werden.
Arthas trinkt recht viel (?). (1/3 eines Ikea Teelichthaltergläschens) Wenn er aus seinem Häuschen kommt, geht er erst mal Trinken.
So auch eben. Dann knabberte er etwas an einem Futterstück und fiel dann aber von der erhöhten Ebene, weil er den Rand nicht gesehen hat.
Er hatte dabei Mühe sich zu halten. Als wenn der Körper zu schwach wäre.

Ich hatte letzte Woche meinen Kaninchen TA danach gefragt, was das sein könnte. Er tippte auf Netzhautablösung durch ein Nierenproblem. Sagte, dass er aber nicht die Möglichkeit hätte, so kleine Augen zu untersuchen. Und wenn es das wäre, gäbe es keine Behandlungsmöglichkeit.

Meine Frage nun: hat jemand ähnliche Erfahrungen mit einem kleinen Robo?
Ich weiss gar nicht, zu welchem TA ich mit ihm gehen soll, der einen Robo untersuchen kann. :S

LG Maria

Maria

Hamsterkind

  • »Maria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 16. November 2008

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

2

Freitag, 23. März 2012, 12:06

Jetzt habe ich es gefunden. Arthas ist ca. im Frühjahr 2010 geboren.
Roborowskimännchen "Arthas", Wildfarben, geb.ca Frühjahr 2010 (594/10)

Maria

Hamsterkind

  • »Maria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 16. November 2008

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

3

Samstag, 24. März 2012, 09:03

Arthas ist heute Nacht für immer eingeschlafen.
Mein kleiner süßer mach es gut. :hcry:

Guppi

Vorstand & Moderatorin & Vermittlungsstelle Neuss-Dormagen

  • »Guppi« ist weiblich

Beiträge: 1 968

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

Vorname: Gudrun

Wohnort: Dormagen

Mittelhamster: Teddy Stuart, Teddy Nira Sturmfels

Hamster a.d. Hamsterhilfe NRW: einige

Danksagungen: 521 / 87

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

4

Samstag, 24. März 2012, 09:15

Liebe Maria,

das tut mir leid :knuddel:
Es hörte sich aber wirklich nach "Alter" an. Meine Roboline ist zum Schluß auch öfters bei Unebenheiten umgekippt und ich hatte das Gefühl sie konnte nicht mehr gut sehen. Sie brachte dann nur noch 15 g auf die Waage obwohl sie jede Menge Brei verputzt hat.

Arthas hatte eine schöne lange Zeit bei dir. Gute Reise kleiner Mann :traurigwink:
Liebe Grüße von Gudrun
mit
Stuart + Nira Sturmfels
:hamstern: :hamsterdrehen:

und schon einigen süßen Fellnasen im :herzhuepf:

Melle

Moderatorin & Vermittlungsstelle Essen-Bergerhausen

  • »Melle« ist weiblich

Beiträge: 6 259

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Vorname: Melanie

Wohnort: Essen

Zwerghamster: Roboline "Ilka" und Hybridin "Kiri"

Mittelhamster: Teddymädchen "Jule"

Danksagungen: 976 / 137

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

5

Samstag, 24. März 2012, 10:34

Das tut mir leid liebe Maria :troest1:

Komm gut an kleiner Arthas :traurigwink:
Liebe Grüsse, Melle

Radieschen

Hamsterhilfefan

  • »Radieschen« ist weiblich

Beiträge: 3 348

Registrierungsdatum: 11. August 2008

Vorname: Larissa

Wohnort: zwischen Köln und Bonn

Zwerghamster: Rob

Hamster a.d. Hamsterhilfe NRW: Tommy, Matthias

Danksagungen: 440 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

6

Samstag, 24. März 2012, 17:17

Liebe Maria,

das tut mir leid :troest: aber so wie du es geschrieben hast, ging es meinem Robo kleiner Puck auch, man sah ihm an seinen letzten Tagen sein Alter an, er ist auch gefallen und hatte abgenommen.


Aber nun kann Arthas wieder laufen im Regenbogenland, ich schicke ihm ein Lichtlein mit :trauer5:
Wenn du sie brauchst, aber nicht willst, dann muss sie bleiben !

Wenn du sie willst, aber nicht mehr brauchst, dann muss sie gehen !

Domino455

Campbellliebhaberin

  • »Domino455« ist weiblich

Beiträge: 4 494

Registrierungsdatum: 8. November 2007

Vorname: Ingrid

Wohnort: Duisburg

Zwerghamster: 1 chinesischer Streifenhamsterweibchen Ghost, 1 Robomännchen Rudi

Hamster a.d. Hamsterhilfe NRW: Schneemann und Suki und Bruno im Herzen

Danksagungen: 51 / 10

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

7

Samstag, 24. März 2012, 18:18

Maria das tut mir so Leid, aber er hatte ein sehr schönes Leben bei dir da bin ich mir sicher und er wird dich in seinem Herzen behalten für immer. :trauer2:
Tiere in der Heimtierhaltung können nicht für sich selbst entscheiden und sind dem Menschen völlig ausgeliefert. Der oberste Grundsatz einer jeden Hamsterhaltung und -zucht ist deshalb, verantwortungsvoll und stets im Sinne der Tiere zu handeln. Denn ein einmal geschaffenes Leben kann nicht zurück genommen werden.

nathalie

Hamsterpatin

  • »nathalie« ist weiblich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Vorname: Nathalie

Wohnort: Münster

Zwerghamster: Chinese Joshua und im Herzen: Dsungare Jonas (RBB 13.7.2013)

Mittelhamster: im Herzen: Teddy Luzifer (RBB April 2010) und Teddy Laurin (RBB Oktober 2011)

Hamster a.d. Hamsterhilfe NRW: Joshua und im Herzen: Jonas (früher J.D.)

Danksagungen: 89 / 246

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

8

Samstag, 24. März 2012, 20:22

Das tut mir sehr, sehr leid! :snief: :snief: :snief:

:traurigwink: Dieses Licht ist für dich, Arthas :kerze:
Maria, es tut mir auch sehr leid, dass dir gestern wohl keiner geantwortet hat. :tutmirleid:

Wanda

Hamsterpatin

  • »Wanda« ist weiblich

Beiträge: 946

Registrierungsdatum: 25. September 2010

Vorname: Birgit

Wohnort: Schwalmtal

Mittelhamster: Wanda im Herzen, Patenhamster Leonie, Freddy , Melpomene, Ramirez, Oma Hilde, Fitzel, No Name, Toivo, Lisa, Crisu, Gollum, Eumelchen, Good luck, Sherry,Perlo, Snoozer, Yessi, Wolle, Nobbi, Uomo und Carlos im Herzen

Hamster a.d. Hamsterhilfe NRW: Patentante von Mato, Lisann und Dr. Frank

Danksagungen: 81 / 0

  • Nachricht senden

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

9

Samstag, 24. März 2012, 20:45

Gute Reise, kleiner Mann :kerze:

Maria

Hamsterkind

  • »Maria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 16. November 2008

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

10

Samstag, 24. März 2012, 22:00

Gestern nachmittag saß der kleine erstmalig in meiner Hand, er wollte nicht runter. Ich dachte wirklich, das war's, jetzt schläft er gleich ein.
Dann hat er sich doch noch mal berappelt, hat etwas Banane gefressen und kleine Saaten, ist herumgelaufen. Dann hat er sich abends verzogen und ist eingeschlafen.
Ich bin froh, dass ich ihm den Stress mit dem TA ersparen konnte.
Ich bin von der Entwicklung etwas überrascht worden, weil ich sein Einzugsdatum mit seinem Geburtsdatum verwechselt hatte. :S

Ja, er hatte hier ein schönes Leben, war viel im Laufrad unterwegs und seit etwa vier Monaten hat er sich öfter an meinem Finger festgehalten, um seinen Sonnenblumenkern oder Mehlwurm zu fressen. :love:

mamster 2

Moderatorin & Hamsterpatin

  • »mamster 2« ist weiblich

Beiträge: 5 551

Registrierungsdatum: 27. Februar 2009

Vorname: Regina

Wohnort: Ruhrpott

Zwerghamster: keine

Mittelhamster: Lupo und Griffin

Hamster a.d. Hamsterhilfe NRW: Lupo und Griffin / Alle meine Sternenhamsterchen im Herzen

Danksagungen: 815 / 56

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

11

Sonntag, 25. März 2012, 20:23

:traurigwink: :trauer5:
Liebe Grüße Regina :hamster:

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 1 676 | Hits gestern: 4 071 | Hits Tagesrekord: 46 806 | Hits gesamt: 4 467 989 | Hits pro Tag: 3 713,55 | Gezählt seit: 9. April 2011, 09:30