1

24.07.2021 Hamster der Woche: Raina – nach dem Mutterglück schnell ins Eigenheim

Dieses liebe und aktive Hybridenmädchen ist im Mai diesen Jahres bei uns gelandet. Einige Tage nach ihrer Ankunft brachte sie 5 klitzekleine Babys zur Welt. Die Bande steht mittlerweile auf eigenen Pfoten und Raina möchte nun endlich in ihr wohlverdientes Eigenheim ziehen.

Auch wenn die süße Maus selbst etwas hektisch ist, bevorzugt sie einen ruhigen Umgang und ist dann sehr neugierig und dem Menschen zugewandt.

Sie nimmt auch schon gerne ein Leckerli aus den Fingern. Wie die meisten Hamster kann sie bei Mehlwürmern überhaupt nicht widerstehen :)

Raina ist in ihrem Gehege viel unterwegs. Faulenzen kommt für sie nicht infrage. Sie buddelt, was das Zeug hält und ist immer auf Tour. Alles muss erkundet oder einfach nur dringend Futter gesucht und gefunden werden.

Raina ist nicht ängstlich, aber noch etwas vorsichtig, wenn man sich zu hektisch in ihrer Nähe bewegt. Dann zischt sie vorsorglich lieber ab oder taucht einfach schnell mal unter. Wenn sich ihrer Meinung nach alles wieder beruhigt hat, steht sie kurze Zeit später aber wieder neugierig an der Gehegescheibe und wartet auf Ansprache.

Wenn du noch mehr über Raina wissen möchtest, findest du HIER in ihrem Steckbrief weitere Infos und zuckersüße Fotos. Möchtest du die Kleine gerne bei dir aufnehmen? Dann melde dich bei ihrer Vermittlungsstelle jacky@hamsterhilfe-nrw.de.




17.07.2021 Hamster der Woche: Irmi – junges Hamstermädchen sucht liebevolles Heim

Diese süße Maus kam mit ihren zwei Schwestern zu uns, um ein artgerechtes Heim zu finden. Denn artgerecht verlief ihre Babyzeit nicht wirklich. Die drei Damen lebten zusammen in einem sehr kleinen Gitterkäfig und sind uns glücklicherweise zur Weitervermittlung anvertraut worden.

Von den Dreien sucht nun nur noch die ganz liebe Irmi ein Eigenheim.

Irmi ist im März 2021 geboren und sehr aktiv und freundlich. Noch ist sie etwas schüchtern und versteckt sich manchmal, sobald sich jemand nähert.

Im Auslauf ist sie aber ausgesprochen neugierig und unerschrocken, erkundet mutig und voller Tatendrang ihr Umfeld.

Aktuell steht Irmi meist erst gegen 22 Uhr auf. Das kann sich natürlich noch ändern. Es gibt aber sicher Hamsterfans, die am Abend länger auf sind und dann viel Freude an der süßen Irmi haben.

Hat die kleine Schnute dir gefallen? Dann schaue doch mal in ihrem Steckbrief vorbei und wende dich bei Interesse an jacky@hamsterhilfe-nrw.de.




10.07.2021 Hamster der Woche: Carabella – eine Hamsterfrau in den besten Monaten

Carabella kam aus einem privaten Haushalt zu uns. Aufgrund eines anstehenden Umzuges mussten sich die Halter von ihr trennen. Die reife Dame sucht nun ein Zuhause, bei dem sie keinen Umzug ohne sie zu befürchten hat und sich für den Rest ihres Lebens aufgehoben fühlen darf. Carabella ist im März 2020 geboren, für ihr Alter aber sehr präsent.

Sie ist eine aktive, liebe und angstfreie Hamsterline, die für ihr Leben gerne sandbadet und ihre Einstreu auf links dreht. Sie ist in der Regel bereits ab 18 Uhr unterwegs und freut sich dann über Beschäftigung.

Das schlaue Mädel liebt z.B. Logikspielchen, löst diese im Handumdrehen und freut sich über die daraus resultierende Belohnung in Form von Futter.

Die feinsten Leckereien aufzuspüren und genüsslich zu futtern, ist neben radeln und tellern eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen. Mit einem guten Kernchen kann man ganz schnell ihr Herz erobern.

Wenn du Carabellas kleines Herzchen erobern möchtest, dann schaue dich doch mal in ihrem Steckbrief um. Dort findest du viele Informationen zu der Süßen und weitere tolle Fotos. Hast du Fragen und möchtest mehr über sie wissen? Dann wende dich einfach an Carabellas Vermittlungsstelle unter  claudia@hamsterhilfe-nrw.de.

Hier geht es zum Steckbrief




03.07.2021 Hamster der Woche: Avocado – ein ganz süßes Früchtchen

Ein ganz liebes und zutrauliches Hamstermädchen möchte sich diese Woche bei euch hier vorstellen.

Avocado kam bereits ausgewachsen zu uns. Ihr Alter ist daher unbekannt, sie wirkt aber sehr fit und ist aktiv.

Schaut euch diese knuffige Schnute an….. :love:

Die süße Maus ist ein sehr unkomplizierter und menschenbezogener Hamster, der auch für Einsteiger sehr gut geeignet ist.

Zu den Wachzeiten kommt schnell angelaufen, sobald man sich ihr zuwendet. Ihrer Bezugsperson klettert sie gerne auf die Hand und zeigt dabei keinerlei Scheu. Sie mag den Kontakt, ist neugierig und möchte beschäftigt werden.

Wer mag der aufgeschlossenen Hamsterline ein liebevolles Zuhause geben? Wenn du das bist, dann melde dich bei Avocados Vermittlungsstelle unter anni@hamsterhilfe-nrw.de.

Schaut doch mal in Avocados Steckbrief vorbei 🙂




26.06.2021 Hamster der Woche: Honey – süßes Hamstermädchen sucht einen Freund für’s Leben

Die süße Honey ist ein ganz tolles Hamstermädchen. Ein Hamster wie aus dem Bilderbuch sozusagen. Von einer privaten Hamsterhalterin wurden wir daher schweren Herzens um Aufnahme gebeten, da die ebenfalls im Haushalt lebenden Katzen zu großes Interesse an der Kleinen bekundeten.

Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit taute Honey in ihrer Pflegestelle zunehmend auf und tappt mittlerweile schon auf die Hand, um sich feine Leckereien abzuholen.

Auch ist sie ein Hamster, von dem man viel zu sehen bekommt. Honey ist für einen Mittelhamster eine wahre Frühaufsteherin. Ab 18 Uhr ist sie meist auf den Beinchen und freut sich auf den heiß geliebten Auslauf. Honey ist sehr aktiv und lässt sich auch morgens sehr oft sehen. Der ideale Hamster also auch für die „eight to five“ Jobber unter euch.

Wem die liebe Honey hier mit ihrem Beitrag direkt ins Herz geschaut und das Interesse geweckt hat, der kann sich hier in ihrem Steckbrief weitere Informationen über z. B. die Vermittlungsvoraussetzungen ansehen.

Wenn alles passt und ihr Honey adoptieren möchtet, könnt ihr euch bei der Vermittlungsstelle unter christina@hamsterhilfe-nrw.demelden.