Chinesischer Streifenhamster Chang`e – neues Zuhause: 120*50cm großes Nagerterrarium

 

Chinesisches Steifenhamsterweibchen Chang’e im 120cm x 50cm Nagerterrarium

Chang’e, unsere kleine „Mondgöttin“, zog am 03. November 2013 in dieses Gehege in Oberndorf am Neckar

Im abwechslungsreich eingerichteten Nagerterrarium kann das quirlige Chinesenmädel nach Herzenslust buddeln, klettern und viele Versteckmöglichkeiten nutzen. Dazu stehen ihr Korkröhren in verschiedenen Größen, Holztreppchen, Kletterreben, ein Kiesel mit Höhle, eine Felsenhöhle, die im Einstreu verbuddelt ist, und ein Buddelbereich aus Maisspindel- und Korkgranulat zur Verfügung.

In ihrem kleinen Leben musste Chang’e schon sehr viel reisen. Nach dem Unfall des Tiertransporters in Kärnten kam sie zur Hamsterhilfe nach NRW. Sie konnte das Herz einer Hamsterfreundin in Oberndorf am Neckar erobern und sie machte sich per Mitfahrgelegenheit auf die Reise in ihr Hamsterglück.