1

06.04.2024 Hamster der Woche: Caecilia – Prinzessinnen sind voll im Trend

Heute möchten wir euch ein zuckersüßes Hamstermädchen vorstellen, das bestimmt dem ein oder anderen Liebhaber aristokratischer Familien und Königshäusern besonders ins Auge fallen wird. Caecilia trägt die anmutige Farbe Silver Grey in einer sehr dezent hellen Ausführung: Typ samtiges Puder. Die zarten Öhrchen und ihre rubinroten Äuglein erinnern in dem Zusammenhang doch sehr an kleine Edelsteine. Sähr, sähr edel kann ich da nur sagen …..

Die Süße ist jedenfalls eine echte Schönheit und sieht tatsächlich wie eine kleine Adelige aus. Ihre beiden Rubinchen tun ihr Übriges dazu, eben eine richtige Hamsterprinzessin.

Ihre anmutige Zurückhaltung passt dabei ins Gesamtbild. Caecilia ist aber noch jung und wird sich mit der entsprechenden Fürsorge ihres eigenen Kammerdieners nebst Küchenpersonal sicher schnell weiterentwickeln.

Geboren ist die Edelblütige am 10. Januar 2024. Sie kam mit 5 weiteren Geschwistern zur Hamsterhilfe NRW und alle sechs sind gleichermaßen niedlich. Ihre Schwester und die vier Brüder haben mit unserer Hilfe bereits je ein Anwesen für sich finden können und auch Caecilia soll nun endlich in die feine Gesellschaft eingeführt werden.

Wenn du ihr diesen Wunsch erfüllen und ihr zukünftig die edlen Körnchen reichen magst, dann melde dich bei ihrer Vermittlungsstelle jacky@hamsterhilfe-nrw.de.

Hier in ihrem Steckbrief findest du Informationen zu den wichtigsten Vermittlungsvoraussetzungen für Caecilias Märchenland.

Das Prinzesschen weilt derzeit in Marl und ist auch dort in Empfang zu nehmen.

_______________________________________________________________

Langzeitinasse der Woche:

Tribble in Alfter

Seit August 2023 wartet Tribble nun schon auf ihren ganz eigenen Körnchengeber. Dabei ist Tribble nicht nur wunderschön, sondern auch sehr aktiv und mag den Kontakt zu ihrem Menschen sehr. Sie buddelt viel und gerne und das nicht nur im Streu 🙂 In Kokoserde lässt es sich auch prima baden und wühlen. Hach, ist das schön!

Klickt weiter oben oder hier auf „Tribble in Alfter“ und schaut euch in ihrem Steckbrief um. Dort findet ihr verdammt aussagekräftige Fotos von der kleinen Maus.




Paten gesucht: Delilah – auch hier macht das Fell Ärger

Hallo zusammen,

vielleicht kennt ihr Delilah noch aus dem Bereich der Fellnasen, die auf Eigenheimsuche gehen. :binda:

deli57.JPG

Die Süße wollte eigentlich vom Labor aus über die Hamsterhilfe ihre eigenen Körnergeber finden.

Aber leider ist es nun anders gekommen. Delilah hat leider Fellausfall an den Flanken/Seiten.

Mit diesem Problem ist sie leider nicht alleine….

deli41.JPG
deli49.JPG

Da der Grund dafür leider nicht bekannt ist und nichts gefunden wurde,

darf sie nun in einem Dauerpfleglingsheim bei der Hamsterhilfe bleiben.

Die Süße ist eine ganz schüchterne Fellnase und würde sich bestimmt freuen,

wenn Paten sie vielleicht ein Stück auf dem Weg begleiten.

Falls ihr Interesse habt, schreibt einfach eine Mail an

pate@hamsterhilfe-nrw.de oder schaut unter Patenschaften vorbei

Wir würden uns freuen

:bisbald:



30.03.2024 Hamster der Woche: Faustus – Dein kleines, felliges Stückchen Glück für Zuhause

hamsterderwoche.jpg

Am 22.02.24 kam FAUSTUS mit zehn weiteren Kumpels aus einem Labor zu uns.

Alle hatten das Glück, in die „grosse Freiheit“ entlassen zu werden.

Seitdem sucht Faustus sein nächstes Stück vom Glück, nämlich sein eigenes, artgerechtes und liebevolles Zuhause.

Und mit ihm wird auch dort das Glück Einzug halten, denn der Name Faustus bedeutet „Glück bringend“.

faustus11.JPG

Faustus zeigte und zeigt sich, im Gegensatz zu den meisten anderen Hamstern, die wir aus Laboren aufnehmen, von Anfang an sehr neugierig und interessiert an seiner Umgebung und am Menschen.

Ohne Scheu erkundete er direkt von Anfang an alles Neue und Unbekannte.

faustus12.JPG

Inzwischen hat sich der noch junge Hamstermann, der am 06.11.23 geboren wurde, auch prima in seiner Pflegestelle eingelebt und kann dem neuen Leben in „Freiheit“ so einiges abgewinnen.

faustus5.JPG

Seine ganz grosse Leidenschaft ist das Radeln. Sein heissgeliebtes Laufrad verlässt Faustus nur für andere, wichtige Dinge, wie die Futteraufnahme oder die Reise in den Auslauf.

faustus6.JPG

Egal ob im Gehege oder im Auslauf, Faustus ist stets ein Aktivposten und bietet einiges an Beobachtungs-Programm.

Da kommt beim neuen Körnergeber bestimmt nicht so schnell Langeweile auf, denn Faustus ist einfach nur niedlich dabei anzusehen, wie er allabendlich seinen Bewegungsdrang abarbeitet.

faustus4.JPG

Der kleine Glücksbringer hat auch gar keine grossen Ansprüche, bietest Du ihm (natürlich neben dem ansonsten ebenfalls artgerechten Zuhause) ein tolles Laufrad und einen abwechslungsreich eingerichteten Auslauf, wird er Dich dafür schon lieben.

faustus10.JPG

Wenn Du Dir vorstellen kannst, dass Faustus und Du das perfekte Match ergeben, dann schau doch mal hier in seinem STECKBRIEF vorbei und informiere Dich dort über seine genauen Vermittlungsbedingungen.

Deine Bewerbung schreibst Du dann bitte an Jacky unter jacky@hamsterhilfe-nrw.de, Faustus wartet schon gespannt auf Deine Nachricht!




Ostern 2024

ostern2024.jpg

Der Vorstand und das Team des Hamsterhilfe NRW e.V.

wünschen euch und euren Lieben

entspannte Ostertage :schmetterling:  :sunny:

:chicken:
:froheosternboy:
:o21:
:nini:



Paten gesucht: Jeju – Oldie but Goldie

Hallo ihr Lieben,

ich bin der kleine Jeju und möchte mich heute als Dauerpflegling vorstellen.

Jeju_240328(5).jpg

Zusammen mit zwei Hamsterkollegen kam ich im Januar zur Hamsterhilfe, weil man sich in unserem früheren Zuhause nicht mehr um uns kümmern konnte. Glück im Unglück, denn jetzt habe ich mein eigenes artgerechtes Reich nur für mich. 

Jeju_240328(1).jpg

Ich bin ca. 2 Jahre alt und auch blind. Trotzdem genieße ich jeden Tag mein Leben. Man ist erst alt, wenn man nicht mehr bereit für Neues ist.

Jeju_240328(3).jpg

Und ich freue mich jeden Tag auf die kleinen und großen neuen Abenteuer.

Jeju_240328(2).jpg
Jeju_240328(4).jpg

Wenn ihr mich als Paten begleiten möchtet, würde ich mich riesig darüber freuen. 

Dazu schreibt einfach eine Mail pate@hamsterhilfe-nrw.de oder schaut unter Patenschaften vorbei – dann sehen wir uns ganz bald wieder. 

Euer Jeju