10.08.19 Hamster der Woche: Tara – kleine, graue „Maus“ sucht geduldige Menschen

​Das ist die kleine Tara .
Sie kam am 20.07.19 zum Hamsterhilfe NRW e.V., zusammen mit 25 weiteren Zwergen.

Tara ist sehr neugierig aber auch noch sehr schreckhaft. Deshalb sucht sie Menschen, die ganz viel Geduld mit ihr haben.

Mit viel Zuwendung wird die kleine Dame im hübschen, grauen Pelzchen, die noch im jugendlichen Alter ist, bestimmt sehr zutraulich werden.

Sie muss nur die erste Scheu ablegen und merken, dass ihr keiner etwas Böses möchte.

Das junge Fräulein hat ansonsten viel Power in ihrem süssen Popo und ist auch mehrmals tagsüber unterwegs und dann immer schwer beschäftigt.

Buddeln, Bettwäsche sortieren, Sand umschichten oder natürlich Marathon-Radeln gehören zu ihrem Aktivitätsprogramm.

Du hast Dich jetzt schon ein bisschen verliebt in die süße Motte? Das wird Tara sehr freuen!

Dann schau doch bitte einfach schnell in Taras Steckbrief​, dort findest Du ihre Mail-Adresse…

 

Unter “Hamster der Woche” stellen wir jede Woche ganz besondere Hamster vor. Das Besondere kann alles mögliche sein. Äußerliche Besonderheiten wie eine interessante Fellfarbe oder Augenfarbe, zum Beispiel. Charakterliche Eigenschaften wie der typische “Geisterhamster”, der gerne zurückgezogen lebt, oder ein Hamster, der doch ab und zu mal einen kleinen Liebesbiss gibt, aber auch besonders zahme oder menschenbezogene Hamster. Auch Hamster die bereits besonders lange ein Zuhause suchen, die sogenannten“Langzeitinsassen” werden hier vorgestellt. Unsere Pflegehamster haben es zwar nicht schlecht bei uns, aber wir können ihnen nie das bieten, was ein eigener Körnergeber könnte.

Noch nicht vermittelte Hamster der Woche:
Becks – Hübsche Teddyfluse sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen
Buddy – Niedliche Plüschkugel sucht Zuhause mit Auslauf




20.07.19 Hamster der Woche: Nakoma – neugierige Frühaufsteherin sucht Action

Das ist die hübsche Goldidame Nakoma.
Nakoma kam bereits ausgewachsen zu uns. Ihr genaues Alter kennen wir zwar leider nicht, sie ist aber immer aktiv unterwegs und mag keine Langeweile.

Um möglichst viel vom Abend zu haben, steht sie immer schon zwischen 19 und 20 Uhr auf und widmet sich ihrem Sportprogramm.
Das heisst bei Nakoma, ganz ausgiebig das Laufrad zu nutzen.
Kein Wunder also, dass sie noch einen sehr fitten Eindruck macht, die kleine Radel-Queen.

Und noch ein ganz dicker Pluspunkt zählt für Nakoma: Sie ist total lieb und hat keine Angst vor Menschen!
Sie nimmt Kernchen entgegen und lässt sich sogar vorsichtig anpacken und hochheben.
Also: Frühaufsteherin, fit und aktiv, lieb, neugierig und aufgeschlossen…was will man mehr?

Kannst Du der süßen Maus reichlich Action bieten? Dann melde Dich schnell bei Nakoma, sie würde sich sehr freuen, bald Post von Dir zu bekommen.
Die Adresse findest Du in Nakomas Steckbrief .

Unter “Hamster der Woche” stellen wir jede Woche ganz besondere Hamster vor. Das Besondere kann alles mögliche sein. Äußerliche Besonderheiten wie eine interessante Fellfarbe oder Augenfarbe, zum Beispiel. Charakterliche Eigenschaften wie der typische “Geisterhamster”, der gerne zurückgezogen lebt, oder ein Hamster, der doch ab und zu mal einen kleinen Liebesbiss gibt, aber auch besonders zahme oder menschenbezogene Hamster. Auch Hamster die bereits besonders lange ein Zuhause suchen, die sogenannten“Langzeitinsassen” werden hier vorgestellt. Unsere Pflegehamster haben es zwar nicht schlecht bei uns, aber wir können ihnen nie das bieten, was ein eigener Körnergeber könnte.

Noch nicht vermittelte Hamster der Woche:
Harmony – Wünscht sich endlich ein Zuhause
Becks – Hübsche Teddyfluse sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen
Woody – Scheues Cremeschnittchen sucht sein Glück
Buddy – Niedliche Plüschkugel sucht Zuhause mit Auslauf
Nike – kleine Göttin sucht ihren Hamster-Olymp




13.07.19 Hamster der Woche: Nike – kleine Göttin sucht ihren Hamster-Olymp


Vorhang auf für Nike !
Diese kleine Schönheit sucht schon seit Mitte März nach einem Zuhause, bisher leider ohne Erfolg.

Unverständlich, denn obwohl man bei ihrem göttlichen Namen denken könnte, sie sei vielleicht eine Diva, ist dem nicht so.
Ganz im Gegenteil, sie ist eine ganz liebe und aktive Hamsterdame, die für ihr Leben gerne in den Auslauf geht.

Im Auslauf herum zu flitzen ist nämlich ihre ganz große Leidenschaft!
Dort ist sie immer neugierig unterwegs und liebt es, das Laufrad zum Glühen zu bringen.

Ausser tägliche Ausflüge in einen tollen und abwechslungsreichen Auslauf machen zu dürfen, hat Nike noch einen ganz großen Wunsch: Endlich in ihrem ganz eigenen Hamster-Olymp ankommen zu dürfen!
Hat Nike Dein Herz erobert und magst Du ihr diese Wünsche erfüllen?
Dann schau doch bitte in Nikes Steckbrief vorbei und schreibe ihr!

Unter “Hamster der Woche” stellen wir jede Woche ganz besondere Hamster vor. Das Besondere kann alles mögliche sein. Äußerliche Besonderheiten wie eine interessante Fellfarbe oder Augenfarbe, zum Beispiel. Charakterliche Eigenschaften wie der typische “Geisterhamster”, der gerne zurückgezogen lebt, oder ein Hamster, der doch ab und zu mal einen kleinen Liebesbiss gibt, aber auch besonders zahme oder menschenbezogene Hamster. Auch Hamster die bereits besonders lange ein Zuhause suchen, die sogenannten“Langzeitinsassen” werden hier vorgestellt. Unsere Pflegehamster haben es zwar nicht schlecht bei uns, aber wir können ihnen nie das bieten, was ein eigener Körnergeber könnte.

Noch nicht vermittelte Hamster der Woche:
Harmony – Wünscht sich endlich ein Zuhause
Vito – Kleiner Abenteurer sucht neue Erlebniswelt
Becks – Hübsche Teddyfluse sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen
Woody – Scheues Cremeschnittchen sucht sein Glück
Buddy – Niedliche Plüschkugel sucht Zuhause mit Auslauf




06.07.2019 Hamster der Woche: Buddy – Niedliche Plüschkugel sucht Zuhause mit Auslauf

Diese kleine Fellkugel ist Zwergenmännlein Buddy​. Man sieht es ihm vielleicht nicht an, aber er ist ein echter Glückspilz. Er sollte nämlich in seinem Leben schonmal als Schlangenfutter enden!

Zum Glück wurde er gerettet. Allerdings entwickelten seine Retter eine starke Allergie und konnten ihn deshalb nicht länger halten. Deshalb sucht er nun aus Leverkusen nach seinem Eigenheim.

Buddy ist zwar nicht mehr blutjung, aber immer noch topfit und aktiv. Er genießt den Auslauf in seiner Pflegestelle, weshalb er auch im neuen Zuhause die Möglichkeit haben muss, Auslauf zu bekommen. Allerdings macht der niedliche Zwerg es seinen Haltern auch sehr leicht, sich viel mit ihm zu beschäftigen, denn er ist bereits handzahm.​

​Einer tollen Hamster-Halter-Beziehung steht also nichts mehr im Wege – außer natürlich einer Mail an seine Vermittlungsstelle.

Wenn du Buddy ein Zuhause schenken möchtest, dann schau doch mal in seiner Vermittlungsanzeige​ vorbei!

Unter “Hamster der Woche” stellen wir jede Woche ganz besondere Hamster vor. Das Besondere kann alles mögliche sein. Äußerliche Besonderheiten wie eine interessante Fellfarbe oder Augenfarbe, zum Beispiel. Charakterliche Eigenschaften wie der typische “Geisterhamster”, der gerne zurückgezogen lebt, oder ein Hamster, der doch ab und zu mal einen kleinen Liebesbiss gibt, aber auch besonders zahme oder menschenbezogene Hamster. Auch Hamster die bereits besonders lange ein Zuhause suchen, die sogenannten“Langzeitinsassen” werden hier vorgestellt. Unsere Pflegehamster haben es zwar nicht schlecht bei uns, aber wir können ihnen nie das bieten, was ein eigener Körnergeber könnte.

Noch nicht vermittelte Hamster der Woche:
Harmony – Wünscht sich endlich ein Zuhause

Vito – Kleiner Abenteurer sucht neue Erlebniswelt

Becks – Hübsche Teddyfluse sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen

Woody – Scheues Cremeschnittchen sucht sein Glück




29.06.2019 Hamster der Woche: Woody – Scheues Cremeschnittchen sucht sein Glück


Der süße Woody kam bereits als Baby zu uns, mit nur gerade einmal 4 Wochen.
Meistens sind die jungen Hamster bei uns schnell vermittelt… das hat bei Woody leider nicht geklappt. Zum einen wurden nämlich bei mehreren Anfragen für ihn seine Vermittlungsbedingungen nicht erfüllt und zum anderen ist er ein eher scheuer Geselle, der bisher den Menschen nicht wirklich braucht.

Trotzdem möchte das hübsche Kerlchen aber endlich mal in seinem eigenen Für-immer-Zuhause ankommen, denn es muss doch da draußen auch Menschen geben, die einem scheuen Hamster-Teenie eine Chance geben und ihm sein perfektes Heim bieten möchten?

Woody wird seine/n Adoptivmenschen auf jeden Fall damit belohnen, dass er besonders niedlich anzusehen ist, und wer weiss, vielleicht springt er ja doch irgendwann über seinen Schatten und taut mit der Zeit noch etwas auf.
Wenn Du ein artgerechtes Zuhause und viel Geduld für Woody im Gepäck hast, dann schau doch einfach in seinem Steckbrief vorbei und melde Dich bei seiner Ansprechpartnerin.

Unter “Hamster der Woche” stellen wir jede Woche ganz besondere Hamster vor. Das Besondere kann alles mögliche sein. Äußerliche Besonderheiten wie eine interessante Fellfarbe oder Augenfarbe, zum Beispiel. Charakterliche Eigenschaften wie der typische “Geisterhamster”, der gerne zurückgezogen lebt, oder ein Hamster, der doch ab und zu mal einen kleinen Liebesbiss gibt, aber auch besonders zahme oder menschenbezogene Hamster. Auch Hamster die bereits besonders lange ein Zuhause suchen, die sogenannten“Langzeitinsassen” werden hier vorgestellt. Unsere Pflegehamster haben es zwar nicht schlecht bei uns, aber wir können ihnen nie das bieten, was ein eigener Körnergeber könnte.

Noch nicht vermittelte Hamster der Woche:
Harmony – Wünscht sich endlich ein Zuhause
Vito – Kleiner Abenteurer sucht neue Erlebniswelt
Becks – Hübsche Teddyfluse sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen