1

18.09.2021 Hamster der Woche: Forschi – großer Zwergenjunge sucht seinen Menschen

Dieses recht große Zwergenmännlein ist ein ganz lässiges Hamsterchen.

Forschi ist eher der gemütliche Typ, der dabei aber sehr neugierig ist und viel Aktivität zeigt. Langweilig wird es mit ihm sicherlich nicht.

In der Regel ist Forschi zeitig auf den Beinchen. Er kontrolliert dann regelmäßig den Ist-Zustand in seinem Reich, buddelt für sein Leben gerne und lässt sich dabei wunderbar beobachten.

Auch wenn bei ihm die Kraft in der Ruhe liegt, benötigt der junge Mann ein Gehege von mindestens 6000 qcm. Denn zu seinem Auslauf hat Forschi noch keine wirkliche Meinung und kommt momentan viel lieber ohne das allabendliche Ausflugsszenario aus. Das kann sich aber schnell ändern. Daher sollte die Möglichkeit zu einem Auslauf von mindestens 1 qm bestehen.

Zum großen Glück benötigt der kleine Mann eigentlich nur noch seinen eigenen Menschen, mit dem er sein neues Zuhause in aller Ruhe entdecken und genießen kann.

Wenn Forschi ganz genau in dein Beuteschema passt, dann schau doch mal in seinem Steckbrief vorbei und melde dich bei seiner Vermittlungsstelle momo@hamsterhilfe-nrw.de.




11.09.2021 Hamster der Woche: Cardan – liebt es bunt

Da haben wir diese Woche doch noch so ein cremiges und plüschiges Fellknäuel, hier muss definitiv ein Nest sein :) !

Der hübsche Cardan hält nun hier Ausschau nach einem exklusiven Eigenheim. Dieses junge Männlein, geboren im März diesen Jahres, liebt definitiv die Abwechslung und wünscht sich viel Platz zum Buddeln und Spielen.

Am liebsten macht er Ausflüge in den Auslauf und freut sich dort auf allabendliche Erlebnisse mit viel Einrichtung zum Entdecken und auf verschiedene Untergründe wie z. B. Maisspindelgranulat oder Buchenhack.

Mit einem Hamstertaxi ist Cardan bereits vertraut und auch ansonsten verhält er sich nicht ängstlich. Seine Lieblingskernchen nimmt der stattliche Hamstermann auch gerne schon aus der Hand.

Ein Sechser im Lotto wäre für ihn ein Gehege mit Anbindung an einen Dauerauslauf. Der aktive Cardan kann von Freiheit nämlich gar nicht genug bekommen und versucht daher auch manchmal aus seinem Gehege auszubüxsen. Für eine sichere Gehegeabdeckung muss daher gesorgt sein.

Kann ein Dauerauslauf nicht ermöglicht werden, sollte mehrstündiger Auslauf täglich auf dem Programm stehen.

Wer den kleinen Flokati jetzt in sein Herz geschlossen hat, kann sich HIER in seinem Steckbrief weiter informieren und Kontakt zu seiner Vermittlungsstelle anni@hamsterhilfe-nrw.de aufnehmen.

:love:

_________________________________________________________________________

Unsere Langzeitinsassen freuen sich ebenfalls über euren Besuch.

Schaut doch auch mal bei den Steckbriefen der vier Mädels vorbei.

Black Pearl (057/21) in Erkrath

Mabel (100/21) in Marl

Tikala (119/21 ) in Gelsenkirchen

Twinki (130/21) in Stuhr




14.08.2021 Hamster der Woche: Rudolph – kleiner weißer Engel sucht Körnchengeber

Der süße Rudolph ist ein junger und agiler Hüpfer und möchte schnell in sein Eigenheim ziehen. Er ist am 05. Mai 2021 geboren und ein ganz vorbildlicher Zeitgenosse.

Er ist früh am Abend auf den Beinchen und zeigt sich auch am Morgen zur Frühstückszeit. Tagsüber lässt er sich immer mal wieder blicken.

Rudolph ist schon sehr menschenbezogen und kommt meist angelaufen, wenn er seinen Körnchengeber in der Nähe des Geheges entdeckt.

Über „seinen“ Menschen und über ein Kernchen freut er sich dann immer sehr. Ein richtig fröhlicher, kleiner Kerl.

Wer mag diesen Traumzwerg zu sich nach Hause holen? Du? Dann melde dich doch schnell bei seiner Vermittlungsstelle unter

info@hamsterhilfe-nrw.de

In seinem Steckbrief kannst du dich vorab über die Vermittlungsvoraussetzungen informieren und dir viele Tipps zu der Einrichtung seines neuen Heims abholen.




07.08.2021 Hamster der Woche: Tikala – wunderschöne und futterzahme Frühaufsteherin ohne Eigenheim

Die hübsche Tikala sucht schon seit April nach einem Zuhause. Dabei bringt sie doch eigentlich alles mit, um die volle Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.

Sie hat ein wunderschönes, glänzendes Fell, ist neugierig und dem Menschen zugewandt.

Die unternehmungslustige Tikala ist meist schon ab 20/21 Uhr auf den Beinen und freut sich jeden Abend auf den Auslauf.

Sie liebt menschliche Gesellschaft und nimmt auch gerne Futter aus den Fingern. Setzt man sich zu ihr ans Gehege, kommt sie sofort angeflitzt und wartet brav auf ihre Lieblingskernchen und im Anschluss auf das Hamstertaxi.

Schwups…. Im Auslauf ist sie sehr aktiv und untersucht jeden Winkel nach Leckereien oder sonstigen Gegenständen, die man verschleppen könnte.

Zum Gesundheitscheck lässt sie sich brav hochnehmen. Tikala ist einfach eine ganz liebe, süße und schon recht zutrauliche Hamsterdame, die sich so sehr ein eigenes Zuhause wünscht.

Wer mag ihr diesen Wunsch erfüllen?

Hier in Tikalas Steckbrief findest du alles Relevante über die Kleine und natürlich auch die Kontaktdaten der Vermittlungsstelle, die dich bei den Vorbereitungen zur Aufnahme von Tikala gerne unterstützt.

Nur zu!  :love:




31.07.2021 Hamster der Woche: Viola – kam mit ihrer ganzen Familie

Über die Hamsterhilfe Thüringen kam diese hübsche Hamsterdame zu uns und brachte noch einen stattlichen Teddymann sowie ihre 6 Kinderchen mit. Viola und auch ihre Kids suchen noch ein artgerechtes und liebevolles Zuhause. Das schnieke Männlein Bastien hat sich schon in ein Herz schleichen können. Die 6 süßen Jungspunde könnt ihr gleich gerne noch näher betrachten.

Nun aber erst einmal zu Viola.

Viola ist ca. 1 Jahr alt und eine ganz fitte und aktive Hamsterine. Sie ist meist schon gegen 21 Uhr unterwegs und möchte dann am liebsten sofort in den heiß geliebten Auslauf.

Die aufgeweckte Viola liebt ebenso ihr Laufrad und ist überhaupt sehr lebendig. Kommt sie am Abend nicht schnell genug raus, kann es vorkommen, dass sie an der Gehegetüre knabbert. Randalig ist sie dabei aber nicht.

Viola ist eine sehr brave Maus, außerdem schon futterzahm und sie liebt es, beschäftigt zu werden.

Jemand, der sich gerne mit seinem Hamster die abendliche Zeit vertreiben mag, ist also mit ihr bestens versorgt. Die aufgeschlossene und an allem interessierte Viola wird es dem neuen Körnchengeber mit einem bezaubernden Hamsterlächeln danken. :)

Hat sie dich mit ihren zuckersüßen Fotos vielleicht schon um die Pfote gewickelt? Dann informiere dich hier in ihrem Steckbrief über die Vermittlungsvoraussetzungen und melde dich bei ihrer Vermittlungsstelle nise@hamsterhilfe-nrw.de.

____________________________________________________________________________________

Violas 6 junge Süßnasen möchten auch gerne jemanden für sich gewinnen.

:love: Schnell mal anklicken…….

Daja – Pflegestelle Bergisch Gladbach

Titos – Pflegestelle Bergisch Gladbach

Sky  – Pflegestelle Neuss-Dormagen

Annalena – Pflegestelle Köln

Jill – Pflegestelle Köln

Sören – Pflegestelle Köln