Category: Notfallberichte

image_pdfimage_print

Aufnahme 01.06.2015 – zahmes Hybridenweibchen Fina

Wir sind um Aufnahme eines Zwerghamsters gebeten worden, da die Besitzerin allergisch auf ihn reagiert. Die Familie wollte aber auf jeden Fall sicherstellen, dass die Kleine in gute Hände kommt. Die süße Fina sucht nun von Frechen aus nach einem Eigenheim:  Hybridenweibchen „Fina“, Pearl, geboren Dezember 2014 (254/15)  

Share

Aufnahme 01.06.2015 – 2 Hybridenweibchen Crystal und Shelley

Uns erreichte ein Anruf eines besorgten Vaters. Seine Tochter interessiere sich nicht mehr für die vor 4 Wochen angeschaften Hamster und sie würden sie gerne in gute Hände abgeben. In diesem Käfig wurden die 2 Damen zu uns gebracht: Und das sind die beiden: Hybridenweibchen „Crystal“, Pearl, ausgewachsen (252/15) Hybridenweibchen „Shelley“, Saphir, ausgewachsen (253/15)

Share

Notfall 31.05.2015: 23 Hamster durch Zusammenarbeit mit dem Nagerschutz e.V. gerettet

Am vergangenen Donnerstag, spätnachmittags, erhielten wir vom Nagerschutz e.V. die Anfrage, ob es uns möglich wäre, sie mit der Aufnahme von ca. 30 Hamstern zu unterstützen. Sie beabsichtigten, eine größere Anzahl Hamster aus einer Zuchtauflösung zu übernehmen, um sie nicht einem ungewissen Schicksal zu überlassen, hätten derzeit aber nicht genügend Platzkapazitäten. Eigentlich hatten wir auch …

Weiterlesen

Share

Aufnahme 28.05.2015 – 5 ausgesetzte Goldikinder

Ein dringender Anruf erreichte uns: Eine Frau hatte fünf Hamster in einem Pappkarton in einer Mülltonne gefunden Bei der Abholung stellte sich dann heraus, dass es sich im fünf bezaubernde kleine Goldikinder handelt. Was für ein riesiges Glück, dass sie gefunden wurden! Die Kleinen dürfen erst einmal ankommen und zunehmen. Bald stellen sie sich aus …

Weiterlesen

Share

Aufnahme 23.05.15: Teddymännlein „Eddy“ – ein Opi darf als Dauerpflegling bleiben

Wir haben ein flauschiges Teddyhamstermännchen von Privat aufgenommen. Leider musste sich die Besitzerin wegen eines längeren Auslandsaufenthalts von ihm trennen. Da er allerdings schon älter ist und auch bereits ein sehr großes Gehege bewohnt hat, wird er als Dauerpflegling bei der Hamsterhilfe bleiben. Der süße kleine Eddy hat sich bereits auf Patensuche gemacht http://www.hamsterhilfe-nrw.de/?p=2701

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.