image_pdfimage_print

Hamsterhilfe NRW e.V.

Author's posts

02.03.19 Hamster der Woche: Arizona – sucht zum zweiten Mal sein grosses Glück!

Das ist der wunderschöne Arizona. Arizona stammt ursprünglich aus dem großen Troisdorf-Notfall vom August 2017, hatte aber das Glück, dass er bereits im Oktober 2017 in sein eigenes Zuhause ziehen durfte. Leider ist er nun am 18.02.19 wieder zum Hamsterhilfe NRW e.V. zurückgekommen, da seine KG umziehen muss und ihn nicht mitnehmen kann. So hat …

Weiterlesen

Share

23.02.19 Hamster der Woche: Svante – scheuer Robo-Popo sucht sicheres Zuhause

Heute möchte sich der kleine Robomann Svante etwas ins Rampenlicht rücken. Er kam am 29.12.18 zur Hamsterhilfe, zusammen mit 11 weiteren Robos. Einige hatten schon Glück und durften in ein schönes Zuhause ziehen, aber Svante leider noch nicht. Svante ist ein „typischer“ Robo und gehört zu der eher scheuen und vorsichtigen Sorte. Wenn er Bewegung …

Weiterlesen

Share

29.12.18 Hamster der Woche: Daiquiri – Teddydame wartet auf ihr spätes Weihnachtswunder

Die hübsche Daiquiri im schwarzen Plüschkleid sucht schon seit einer halben Ewigkeit ihr eigenes Zuhause, denn die zarte Teddydame kam bereits am 26.05.18 zu uns in die Hamsterhilfe. Leider hat es bisher noch nicht mit dem Eigenheim geklappt, was völlig unverständlich ist, denn Daiquiri ist eine echte Traum-Hamsterin! Sie steht früh auf, momentan schon zwischen …

Weiterlesen

Share

01.12.18 Hamster der Woche: Paddington – schwarz-weißer Hamster möchte Euer Leben bunter machen

Diese Woche möchte sich der süße Paddington mal ins Rampenlicht rücken. Paddington läuft nämlich ein wenig die Zeit davon, da er im Februar schon seinen ersten Geburtstag feiern wird. Und den möchte er unter keinen Umständen noch in der Pflegestelle feiern, nein, am liebsten möchte er natürlich auch schon Weihnachten in seinem Für-immer-Zuhause verbringen. Paddy …

Weiterlesen

Share

Paten gesucht: CamemBert – mein Leben war schon fast zu Ende

Hallo liebe Menschen, mein Name ist CamemBert und ich war schon mehr tot als lebendig. Angekommen in der Hamsterhilfe bin ich mit meiner Mama und 8 meiner Geschwister. Bis auf meine Mutti waren wir alle unterentwickelt und viel zu leicht für unser Alter. Eines meiner Geschwisterchen hat es auch leider nicht geschafft und ist gestorben.  …

Weiterlesen

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.