image_pdfimage_print

Hamsterhilfe NRW e.V.

Beiträge des Autors

Aufnahme 16.10.2021: Zwerghamsterfamilie von Privat

Eine Familie hat vor einem Jahr zwei angeblich gleichgeschlechtliche Hybriden gekauft, es stellte sich heraus das es ein Pärchen ist. Einen Teil des Nachwuchs konnten sie privat vermitteln. Wir wurden um Aufnahme der Eltern und drei Jungs gebeten. Alle fünf sind superlieb und nicht scheu. Sie suchen nun von Leverkusen aus jeder ein schönes Endzuhause. …

Weiterlesen

Share

Aufnahme 09.10.2021: ein Goldi und Fünf Teddykinder über Lucys Seelenhamster

Insgesamt 6 Tiere konnten wir erneut, in Zusammenarbeit mit der Pflegestelle Lucy-Seelenhamster aufnehmen. Alle Tiere sind Privatabgaben, darunter diese hübschen Teddykinder. Eine propere Goldhamsterdame. Die Süßen werden bald aus Gelsenkirchen und Sprockhövel auf Eigenheimsuche gehen.

Share

Aufnahme 08.10.2021: Neun Zwerghamster von Privat

Wir wurden um Aufnahme eine Unfallwurfs gebeten. Die Abgeber hatten zwei Zwerghamster zusammen gehalten und es kam Nachwuchs. Die hübsche Mama konnten wir dann auch noch übernehmen: Die Hamsterkinder sollen fünf Wochen alt sein, es sind drei Jungs, und fünf Mädchen. Die Süßen gehen bald aus Aachen, Dormagen, Düsseldorf und Köln auf Eigenheimsuche.

Share

Aufnahme 23.09.2021: 9 Hybridenjungtiere von Privat

Aus einer Zooladenträchtigkeit haben wir diese 9 jungen Hybriden aufgenommen. Es sind 3 Mädels und 6 Jungs; 8x Wildfarben und 1x Saphir, das „helle Schaf“ der Familie. Ein wenig dürfen sie noch wachsen, dann suchen sie bald ein neues Eigenheim. Zuhause gesucht Hybridenweibchen „Mango“, Wildfarben, geb. Anfang September 2021 (400/21) in Gelsenkirchen Hybridenweibchen „Papaya“, Wildfarben, …

Weiterlesen

Share

Aufnahme 17.09.2021: 1 Zwerghamster von Privat

Dieser arme Tropf kam zur Hamsterhilfe, da sich die Besitzerin die Tierarztkosten nicht leisten konnte. Anders als sonst, war sie mit dem Tier bereits vor Ort beim Arzt und konnte sich die immensen Kosten die verlangt wurden dann aber nicht leisten. Auf Anraten sollte sie sich dann an das örtliche Tierheim wenden, was sie auch …

Weiterlesen

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.