Kategorie: Hamster der Woche

image_pdfimage_print

05.06.2021 Hamster der Woche: Twinki – aufgewecktes Mädel liebt die Abwechslung

Aus einem privaten Haushalt kam diese hübsche Hamsterdame zu uns. Sie sucht ein abwechslungsreiches und sicheres Heim. Die hübsche Twinki hat es nämlich faustdick hinter den Ohren. Sie ist quirlig und lässt sich immer etwas einfallen, um ihren Lebensbereich zu erweitern. Manchmal versucht sie aus dem Gehege zu klettern und bedient sich dabei ausgeklügelter Ideen. …

Weiterlesen

Share

29.05.2021 Hamster der Woche: Esha – kleiner Wirbelwind sucht ein Zuhause

Die kleine Esha, geboren im Juli 2020, macht sich auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause. Hier möchte sie auf sich aufmerksam machen und sich bei euch vorstellen. Esha wurde „versehentlich“ als Teil eines verträglichen Pärchens zweier männlicher Hamster von einem Züchter verkauft. Es kam, was kommen musste, aus zwei Hamstern wurden viele Hamster. So …

Weiterlesen

Share

15.05.2021 Hamster der Woche: Tormine – vielseitige Hamsterdame sucht neuen Wirkungskreis

Die hübsche Tormine ist im April diesen Jahres aus einem privaten Haushalt zum Hamsterhilfe NRW e. V. gekommen. Sie hat sich schnell eingelebt und zeigt sich insgesamt sehr unerschrocken und dem Menschen zugewandt. Freudig kommt sie angelaufen, sobald sich die Bezugsperson nähert. Schon gegen 20 Uhr steht das aufgeweckte Mädel in den Startlöchern und wartet auf Ansprache, …

Weiterlesen

Share

08.05.2021 Hamster der Woche: Fleming – Vorhang auf!

Hier stellt sich diese Woche unser männliches Supermodel bei euch vor. Der hübsche Fleming kam Anfang März aus einem privaten Haushalt zum Hamsterhilfe NRW e. V. und ist ca. 1,5 Jahre alt. Sein ausdrucksstarkes Haarkleid trägt er gerne zur Schau und glänzt, wie man auf den Fotos sehen kann, mit absoluter Ruhe und Souveränität beim Fotoshooting. …

Weiterlesen

Share

01.Mai 2021 Hamster der Woche: Applepie – ein Hamstermann, der genau weiß, was er will!

Applepie kam Anfang April aus einem privaten Haushalt zu uns und zeigt sich schon recht aufgeschlossen. Er hat sich schnell eingelebt und sucht nun von Erkrath aus nach seinem endgültigen Zuhause. Nachdem das hübsche Jüngelchen gegen 20.30 Uhr aufgestanden ist, genießt er erst einmal ein ausgiebiges Sandbad, um im Anschluss daran sein Territorium zu inspizieren. Ist …

Weiterlesen

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.