image_pdfimage_print

Hamsterhilfe NRW e.V.

Beiträge des Autors

30.01.2021 Hamster der Woche: Delaware und Oregon – zwei Jungs, ein gemeinsames Ziel

Seit dem 03. November 2020 suchen diese beiden hübschen Brüder hier über den Hamsterhilfe NRW e. V. nach ihrem eigenen Zuhause. Die süßen Goldis stammen aus dem Labor. Pfleglinge mit dieser Herkunft haben es oft schwerer, ihren eigenen Körnchengeber zu finden. Dabei sind sie eigentlich so besonders, jeder für sich. Sie verdienen einen Neustart in ein …

Weiterlesen

Share

23.01.2021 Hamster der Woche: Marla – findet auch sie das große Glück?

Aus dem Labor kam die kleine Marla Anfang November 2020 zum Hamsterhilfe NRW e.V. Das junge Goldimädchen ist noch sehr scheu und mag nicht so oft aus ihrem sicheren Versteck herauskommen. Es verwundert nicht, wenn man bedenkt, dass ein Hamster im Labor in der Regel kein Häuschen oder einen anderen Unterschlupf zur Verfügung hat. Was für ein …

Weiterlesen

Share

16.01.2021 Hamster der Woche: Moneypenny – schüchternes Hamstermädchen sucht einfühlsames Zuhause

Moneypenny ist Anfang November 2020 mit 30 weiteren Hamsterkollegen aus dem Labor zu uns gekommen. Viele dieser Goldis sind bereits vermittelt und leben ihr neues, artgerechtes Leben. Die süße Moneypenny ist derzeit noch etwas schüchtern. Dazu kommt, dass sie relativ spät aufsteht. Sie hat es daher leider schwer ihren eigenen Körnchengeber zu finden. Die Kleine ist …

Weiterlesen

Share

09.01.2021 Hamster der Woche: Tulin- zutrauliche Langschläferin sucht Nachtmenschen

Die kleine Tulin stammt aus einem privaten Haushalt und war noch ein Baby als sie mit ihren Geschwistern zum Hamsterhilfe NRW e.V. kam. Leider hat es die kleine Teddyfluse nicht leicht ihren eigenen Körnergeber zu finden, da sie sehr gerne lange schläft. Tulin wird meist erst zwischen 23.00 und 0.00 Uhr aktiv. Die Süße ist …

Weiterlesen

Share

02.01.2021 Hamster der Woche: Purah – junge Goldine mit viel Energie

Diese wunderhübsche Goldidame möchte sich hier bei euch vorstellen. Die süße Purah stammt aus einem privaten Unfallwurf mit ziemlich schmalen Haltungsbedingungen. Das hat dem neugierigen Energiebündel sicher nicht besonders gefallen und so sucht sie nach einem artgerechten und abwechslungsreichen Zuhause mit viel Auslauf. Ihre Vorliebe für das Zernagen von Holz setzt eine Haltung in einem reinen Glasaqua …

Weiterlesen

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.